PlayStation 3 - Launch im kommenden November

Hardware Auf einer Konferenz in Tokyo zum PlayStation-Geschäft wurden erste, offizielle Details zur PlayStation 3 - natürlich frisch von der Quelle - bekannt. Auf der Konferenz bestätigte Sony CE-Präsident Ken Kutaragi, dass die PlayStation 3 weltweit Anfang ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
endlich, bin mal gespannt, was das Ding kosten wird!!
 
@spencer123: Ich habe die Tage in irgendeiner Fernsehsendung mitbekomnmen, daß die Herstellungskosten bei 950 Euro liegen. Wird bestimmt nicht preiswert das Teil.
 
@spencer123: siehe http://www.winfuture.de/news,24247.html
 
@spencer123: Hey, egal wie hoch die Produktionskosten auch schlussendlich sind, die PS3 wird garantiert nicht mehr als 500 $ kosten..! MfG CYA iNsuRRecTiON
 
Und zu MS sagt man die Xbox wäre einem PC ähnlich. Wer will bitte ein Linuxbetriebsystem auf einer Konsole?
 
@mike1212: Also irgend ein Betriebssystem muß man ja draufschrauben, sonst geht da nicht viel........Ob da letztendlich ein Linux oder Microsoft Betriebssystem drauf is, entscheidet ja der Hersteller der Konsole....
 
@mike1212: und es dürfte logisch sein das sony dann linux nimmt und ned ms :D
 
@mike1212: Das ist doch völlig irrelevant welches Betriebssystem benutzt wird, solange das Ding richtig funktioniert.
 
@mike1212: willst du mal wissen wo überall linux drinnsteckt ohne das du es merkst ? in digital recievern .. handys .. dvd playern .. warscheinlich ist sogar in deinem toaster linux drinn :P
 
@mike1212: hahaha :D
 
War nicht die ganze Zeit die Rede dass die PS3 erst in Japan, dann USA und erst viel später in Europa eingeführt werden soll?
 
@Infernus: klar, geredet wurde und wird viel :-D das hier ist aber immerhin offiziell, und für uns Europäer eine positive Überraschung würde ich sagen (hatte auch eher mit Q1/2007 gerechnet). Der frühe Start in Japan wurde glaub wegen Problemen mit BlueRay auf den weltweiten Termin verschoben.
 
@Infernus: Ich denke mal, das Sony das so 'geregelt' hat, dass Japan in dieser Sache nicht bevorzugt wird, weil sie sonst gar keinen vernümpftigen Start weltweit hätten (Verzögerungen). Und das mit dem Preis ist irgendwo auch logisch, da alleine das neue System "BlueRay" ein anfangs teures Unterfangen ist. Vor allem aber auch mit dem Risiko behaftet, dass es sich vielleicht doch nicht durchsetzen wird? (Thema: DVD - HD-DVD - BD)... Ob sie sich dann (mal ernsthaft "pro Monat 1 Mio. Stück?") wirklich so gut verkaufen wird und vor allem, wer sich sowas dann auch leisten kann (der Preis dürfte ja bei 950 EUR/DOLLAR über die 1.000er Marke gehen), ist fraglich. MfG Fraser
 
aber wohl nur in japan....
 
@Rikibu: Wer lesen kann ist klar im Vorteil... ende erster Absatz "dass die PlayStation 3 weltweit(!!) Anfang November 2006 ausgeliefert wird."
 
Also was is nun mit der Festplatte laut Heise soll die nicht standardmässig eingebaut sein sondern extra verkauft werden
 
@LiBrE21: da steht doch OPTIONAL
 
@LiBrE21: Naja jetzt steht gar nichts mehr von einer Festplatte da :)
 
@LiBrE21: Es wird eine 60GByte Festplatte von vornherein eingebaut sein. Quelle ps3scene.com
MFG
 
na dann fang ich mal an zu sparen. *g*
Mindestens 1100€ braut mann bestimmt wenn nicht 1500€. xD
 
@Yue23: schwachsinn .. der preis wird kaum über dem der Xbox liegen.
 
@DekenFrost : das mag sein aber was nütz mir die konsole ohne Memory Card, 2.ten Controller, Spiele?
da haste mal wieder net nachgedacht und einfach geschrieben wa?
erst nach denken dann schreiben. *g*
 
@Yue23: ja du solltest vieleicht mal nachdenken .. schonmal ne konsole gesehen die ohne Controller verkauft wird ? einen zweiten brauchst du nicht zwingend ich wüsste nicht wofür. "meistens" ist auch schon ein spiel und eine memory card dabei. Ab und zu sogar ein zweiter Controller, war bei ps1 und ps2 nicht anders..
 
@DekenFrost. Falsch, Memory Cards etc mussten immer extra gekauft werden.
 
@ Koopatrooper: das Wort "immer" würde ich an deiner stelle vorsichtig verwenden :)
 
>>> http://gaming-universe.de - Dort könnt ihr näheres nachlesen, damit die fragerei nicht wieder losgeht. Um die volle Grafikpower der PS3 genießen zu können, benötigt man einen HDTV-Fernseher. Das bedeutet ca. 1500€ müssen her. PS3: ca. 500€ + HDTV-Fernseher: ca. 1000€. Das bedeutet, fangt mal an zu sparen :) (gilt auch für mich) - Sony wird anfangs eh Verluste machen, dies wurde auch schon bestätigt, denn Sie können nicht die Konsole mit dem Produktionspreis verkaufen. MfG Raul
 
@rauL: klar "braucht" man einen HDTV, genau wie bei der Xbox360. Aber nach der WM und nach Weihnachten sollten auch diese Geräte weiter radikal im Preis fallen, vor allem wenn (/falls?) bis dahin BlueRay/HDDVDs und viele HD-Angebote auf dem Kabel verfügbar sind... damit will ich sagen, dass ich mir wahrsch. erstmal eine PS3 kaufen werde (sofern ich eine bekomme) und der TV muss da nicht sofort dazugekauft werden!
 
also ich muss sagen das hört sich doch schon mal alles kanz ok an. festplatte schon drin 60 gig sind auch ganz ok und ob linux oder ms is doch egal ich komm mit beidem gut aus also ich freu mich auf das ding...xD

und das der release weltweit gleich ich find ich super sowas sollte mal standart sein. sonst sind wir ja meistens die dummen die bis zu einem jahr oder länger warten müssen...
 
mhmm also wenn die konsole 1000 euro koscht und ohne platte also sorry wer kauft das teil den? auch wenn die konsole die 360er technisch in den schatten stellt kann ich mit 400 euro inkl. platte leben!
aber 1000 und mehr euro für ne ps3 ohne platte ne da hört der spass auf! für ne konsole ist mir das eindeutig zuviel und ich kauf mir da lieber ne 360er....
 
@DER PATE: das sind ja nur die herrstellungskosten das ding wird auf jeden fall billiger zu kaufen sein sein. am anfang wird es ja für sony oder andere firmen immer ein verlustgeschäft

aber 1000 euro glaub ich nicht das die herstellungskosten so hoch sind
 
@DER PATE: wer sagt das das ding 1000 euro kosten wird ? übernehm nicht immer gleich jeden schwachsinn den du irgendwo hörst oder liest
 
Sind den bei einem weltweiten Verkaufsstart 1 Millionen Konsolen pro Monat nicht zu wenig?
 
@mailbox73d: Das ist doch genug. Die beginnen ja auch bestimmt 2 Monate schon vor dem Release mit der Produktion. Man kann ja pro Monat nicht 5 Millionen Konsolen produzieren. Sony möchte ja auch möglichst schnell die Produktionskosten senken. Siehe PS1 und PS2. Und die Verkleinerung der Chips wird auch immer weiter gehen.
MfG
 
@mailbox73d: Frag mich eh, wer bei den Kosten die 1 Mio. Geräte pro Monat kaufen soll...
 
@dekenfrost: durch die bank steht hier ca 1000 euro herstellungskosten.... klar kann sie billiger werden aber meint ihr im ernst sony will wie ms ein so hohes verlustgeschäft machen? ms macht ja pro konsole gut 400 dollar verlust heißt es, ich denke sony macht den fehler nicht und die konsole wohl für 799 hier verkauft werden! und sorry 1000 oder 799 euro auch wenns 700 euro sind ist mir doch zuviel....ich denke unter 700 euro wird sie nicht zum verkauf angeboten kann ich mir nicht vorstellen... und mir ist das eindeutig zuviel...
 
@DER PATE: ich sags dir nochmal .. Die ps3 wird kaum teurer sein als die xbox360 .. das wüsstest du auch wenn du im stande wärst winfuture news zu lesen oder zu googlen. die xbox360 hat auch CA 715 Dollar produktions kosten .. na und ? und wer hat eigentlich behauptet das die kosten der Ps3 so hoch seien ? Bis jetzt sind das nichts als spekulationen.
 
@DER PATE: Bei der PS2 war es ja auch so dass am Anfang die Produktionskosten höher waren als der Verkaufspreis Sony hat schon immer mit dem Spielen und dem Zubehör die meiste Kohle gemacht
 
@DekenFrost: also wenn die produktionskosten einer xbox 360 so bei 715$ liegen, dann rechne doch einfach nur mal das BD-laufwerk dazu und schon bist du über 1000€
 
@ BaNNanE007: selbst wenn hat das immernoch nichts mit dem verkaufspreis zu tun.
 
Also Sony hat soviel Kohle mit der PS1 und PS2 verdient, das die es sich leisten können im ersten Verkaufsjahr mit der PS3 Verlust zu machen.Wenn die Leute die Hammer Grafik von den Games sehen, gehen die doch eh alle ein PS3 kaufen, und mit massig Games und Zubehör.Und da die Games für eine Lange Zeit eh nicht kopierbar sein werden, kann sich Sony bequem zurücklehnen und den gesamten GEwinn in die eigene Hose stecken...
 
@joe200575: Bitte nicht vergessen, Sony GING es mal gut. Heute sehen Sony zahlen auch nicht mehr so verlockend aus wie vor gut 10 Jahren. Ich denke eher nicht, das Sony ein sehr großes Verlustgeschäft in Kauf nehmen wird. Alle Playstation-Versionen waren am Anfang sehr teuer. Kann mich noch an die PSOne erinnern, 750DM! Die PS2 war auch nicht gerade billig.. Das ist immer bei Konsolen so, wer innerhalb von ca. 6 Monaten das Teil kauft, zahlt eben mehr, als jemand der nen halbes Jahr später kommt. Ein Teufelskreis.. :)

Grüssle
F1r3
 
Na ich denke mal, dass man die Festplatte (60gb) nur zusätzlich kaufen kann!!!
Ich glaube kaum, dass die mit dabei sein wird des weiteren denke ich, da sie dann die Konsole im weiten Umpfang verkaufen werden wollen , wird sie in Japan - USA - und Europa, gleichzeitig vermarktet werden !!! Da sie ja zu Microsoft aufholen müssen und zu guter Letzt denke ich, dass die Konsole um die € 499,- bis ca. € 549,- kosten wird und sich Sony bewusst ist wie Microsoft ein minus an den konsolen zu machen, was aber auch nicht für immer ist, da die Produktionskosten etc. auch wieder billiger werden.....und Sony versuchen wird an den Perephiegeräten sowie an den Spielen zu gewinneinnahmen zu kommen !!!
denn ich glaube das die wenigsten über € 1000,- für eine Konsole hinblättern werden.....
 
zu F1r3 !!! Sony geht es immer noch gut !!! alle weinen in der Öffentlichkeit, ihnen gehts ja so dreckig usw...
Überleg mal was man beim Einführungspreis der PS2 bekommen hat für sein Geld (ich glaube es waren 869,- DM) oder so ???
und dann überlege mal was man zum Einführungspreis der X-box 360 für € 399,- bekommen hat !!! ist ja preislich fast genau so angesiedelt oder ??? und alle haben geschriehen das ist zu teuer usw. haben es aber auch gekauft !!!
Also sollte Sony wirklich daran denken die Konsole für weit über € 700,- zu verkaufen, werden Sie es glaub ich sehr schwer haben, diese los zu werden, denke ich....und das wollen sie bestimmt um jeden preis vermeiden, bei den heut Wirtschaftlichen zeiten !!!
 
Von mir aus könnte Sony morgen zu machen. Alles zu viel SONY, Memorycards nur von SONY (weil doppelt teuer) ist ja ne feine Sache ne PS3, aber von EINER Firma abhängig sein? Nein danke, wenn am PC ATI dumm tut ist morgen ne NVIDIA drin oder umgekehrt, konkurrenz belebt halt das Geschäft. War bei PS 1 und 2 schon voll SONY, und wird nun bestimmt furchtbar werden. PS3 gehört mit zu den Sachen die der Mensch nicht braucht. Greets!
 
Weltweiter Start ?
Dagegen werden die Lieferengpässe der x360 wie ein nie
dagewesenes Problem wirken :)....

Trozdem schön,dass die Hersteller von ihrer localen Schiene runter sind.

@vancleeve
Ich denke keiner weiss was du uns wirklich sagen möchtest und das was man
versteht is einfach nur dämlich.
 
sony sollte aber mal langsam anfangen reale spiele vorzustellen.
diese render geschichten aus dem letzen jahr sind ja nicht ernst zu nehmen.
ohne argumente in form von spielen ist jede hardware uninteressant. auch wenn ich mir noch unsicher bin, ob die wetter-rechenmaschine wirklich für spiele optimal is. ich glaub die cell architektur is für spiele weniger geeignet... zumindest wird die ps3 nicht derart überlegen sein gegenüber der 360 wie es sony immer propagiert...
 
also ich freue mich schon drauf, aber wegen dem hohen preis (der sicher hoch sein wird) kaufe ich sie mir erstmal nicht. Ich denke aber mal das die sich sehr gut verkauft (besser als x360) das war ja bei der ps2 (meistverkaufter dvd player) auch schon so...Aber noch kann mann ja nichts soo genaues sagen z.B: ob und wie groß die festplatte ist und so... Ich denke das der Preis zwischen 500 und 800€ liegt. Dann muss mann sich noch ein spiel dazu kaufen.
 
Josh Robinson (ex-Sony-3D-Artist) schrib auf seinem Webblog, dass er und ein paar seiner Kollegen die Xbox 360 für viel leistungsfähiger als die PlayStation 3 halten. Nach dieser Aussage hatte er die längste zeit bei Sony geabeitet. Die Cell Architektur uns nun leider nicht wirklich was gut durchdachtes für ein Spielkonsole. Natürlich hat die PS3 mehr Power als die XboX360, doch sie kann sie nicht besser umsetzen. So leid es mir auch tut, doch die PS3 wird die XboX360 zumindest am anfang nicht schlagen können. Das Programieren für die PS3 ist eben schwieriger und es wird seine Zeit dauern bis sich die entwikler sich damit angefreundet haben. Gegen ender der Ära PS3 werden die Spiele besser sein als die von M$, doch wann kommt "the next Generation"?
 
für alle die es nicht glauben
http://www.ps3week.com/blogs/ps3week.php?title=title_6&more=1&c=1&tb=1&pb=1
 
Hier mal der Post
http://foren.xboxfront.com/thread.php?threadid=3185
 
naja nur weil der das meint muss es auch nicht stimmen denn immerhin is ja auch noch zeit bis die raus kommt und da kann sich ja noch etwas tun...
 
950,00 EURO für ne beschissene Konsole? Fehlt nicht mehr lange, dann muss ich mein Auto verkaufen, um mir eine PS__- blabla kaufen zu können. Arme Welt...
 
ja ein guter pc is auch nicht billiger. und außerdem steckt da sehr viel prodiktionszeit usw.. drinn das is numal so teuer. Aber ich finde es auch zu teuer da kann ich nur empfehlen abwarten und tee trinken bis die günstiger ist. Aber ich glaube auch nicht das die so teuer sein wird. bestimmt so 599€ oder so vll ja noch günstiger...oder auch teurer :(
 
bei den 900€ gehts um die Herstellungskosten und nicht um den Preis zu dem Sony die PS in den Handel bringen wird..
Anfangs legen sie drauf, dann verdienen sie sich dumm und dämlich..
Müssen eben erst die Entwicklungskosten wieder reinholen.. so läuft das meist
...die Masse machts :)
 
Leute Leute Leute, bin mal echt gespannt, wohin der Alleingang von Sony führen wird. 1 Million Einheiten pro Monat, sehr optimistische Äußerung. Das sind wieder die Japaner, leben noch echt hinter dem Mond. Das würde ja heißen, die müssten jetzt schon die Produktionsstätten umstellen. mmmh ... komisch !!! Ich weiß aus recht sicheren Quellen, das es noch keine PS3 Entwickler-Kits ausgeliefert worden. Mit welchen Games wollen die denn starten, Metal Gear Solid. Das ich nicht lache. Außerdem ist man als PS3-Besitzer auf das Sony-Eingene Soundsystem angewiesen. Also kann ich meine Dolby Surround Anlage wegen der PS3 aus dem Fenster schnmeisen, damit ich in den vollen Soundgenuss komme. Dann auch noch der Gau mit den Co-Prozessoren, die bei Auslieferung (das ist der jetztige Stand) nicht alle funktionieren. Was soll denn das ??? Wenn ich schon so viel Geld auf den Tisch lege, dann will ich bitte auch Qualität für mein Geld, welche aber bei Sony in letzter Zeit nicht mehr vorhanden ist. Wohin diese Alleingänge führen, haben wir ja bis heute gut beobachten können: siehe MiniDisc oder UMD. Alleingänge führen selten zum Ruhm, das wird Sony auch noch irgenwann lernen.
Mein Fazit: Ich werde das mal alles weiter beobachten, da mir auch noch ne PS3 in meiner Sammlung fehlt. Aber 500,- Euro gebe ich für ne kaputte Konsole nicht aus. Das steht aber definitiv fest für mich.
 
@VoodooManiax: Die Spieleentwickler haben die DevKits jetzt schon seit knapp länger als ein Jahr. Die DevKits werden zwischenzeitlich ja immer auf den neuen Stand gebracht. Deshalb wurde gestern ja auch offiziell bestätigt, das die FINAL DevKits im Juni ausgeliefert werden an die Spieleentwickler. Warum soll man nur Sony Soundsysteme nutzen können??? WIe kommst du den auf diesen Mist. Dolby Digital 5.1 ist eine Standardschnittstelle, und das wird auch die PS3 nutzen. Welches Tonformat soll den deiner Meinung nach dieses Sony Soundsystem nutzen???? Also du erzählst hier wieder mal einen gequirlten Müll. Gestern kamen offizielle Meldungen, und du hast anscheinend nur die Hälfte gelesen.
 
der basic service wird bestimmt erst mal als "bug-fixer" fungieren und ist deshalb kostenlos! :)
 
@timohepolis: Wenn du schon alles weist, dann nutz es doch einfach nicht. OMG. DIe KOmmentare sind schon wie die sinnfreien Frasen der Bildzeitung. Einfach mal rumblubbern und fertig.
 
@seth6699
die Wahrheit wird dich schneller einholen, als du denkst. Wir werden ja sehen, wohin das führt. Aber bis dahin glaub schön weiter diesen News.
CYA
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles