Aktualisierte Office 2007 Beta 1 für Tester (Update)

Office Wie bereits letzte Woche angekündigt, hat Microsoft vor wenigen Augenblicken eine aktualisierte Version der Office 2007 Beta 1 an ausgewählte Betatester frei- gegeben. Dieser Zwischenversion (Technical Refresh) auf dem Weg zur Beta 2 - welche gegen ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Weniger Smooth ist meistens besser ... die TR gefällt mir. WOW: Mir fällt gerade was auf ... links oben ist ja jetzt der neue Longhorn-Startbutton. Versteckt sich dahinter das "File-Menu"? Das wäre in meien Augen wirklich innovativ und symmetrisch.
 
jaja, bitte keine Kommentare mehr zu meiner Vermutung :-)
 
Wird es eigentlich auch ein Frontpage 2007 geben (hab' bisher leider noch gar nichts darüber gesehen/gelesen). __- Im Moment ist die Seite so gnadenlos überlastet, dass sie nicht mal vom Browser angezeigt werden kann __

@TobWen: Artikel überhaupt gelesen? Glaube kaum, denn somit wäre deine Frage schon beantwortet gewesen.
 
@ollum: Nö, ich habe den 1. Satz nur nicht gelesen, weil erste Sätze eigentlich nur einleiten und nicht gleich die wichtigste Neuerungen verbreiten sollen. Aber Du scheinst die Netiquette noch nicht gelesen zu haben, kann das sein? *G*
 
@ollum: Hey, Frontpage gibt es jetzt so nicht mehr..heißt jetzt Publisher 2007.. :D MfG CYA iNsuRRecTiON
 
@ollum: Hi, nein, es heisst nicht mehr FrontPage, sondern wie oben in der News beschrieben:
Microsoft Office SharePoint Designer 2007, Beta1TR (FrontPage)
@insurrection: Der MS Publisher ist was anderes, mit dem würde ich nicht unbedingt Webseiten machen und dann online stellen (genausowenig wie mit Word, zumindest bis zur Version 2003 :-)
 
Hey, 2. Absatz, "Das Zielt ist es," wohl eher "Das Ziel ist es,.." :D MfG CYA iNsuRRecTiON
 
Ganz ehrlich: Die erste Version sah um Längen besser aus. Oder ändert sich das Deisgn beispielsweise unter Vista, da passt es nämlich so gar nicht rein.
 
Mich als Designer würde jetzt wahnsinnig machen, dass das Wort "Zwischenablage" nicht genug Platz hat, da wo jetzt Clipboard steht ^^.
 
@webmaster_sod: lol, so hat jeder seine probs :)
 
@webmaster_sod: Das wird schon reinpassen. Entweder der Bereich wird 'n bischen größer, oder "Zwischenablage" wird getrennt.
Die Größe, Details und Anzahl der Ribbon-Bereiche ändert sich sowieso dynamisch, je nach Bildschirmauflösung oder Fenstergröße
 
@webmaster_sod: LOL.. mich würds auch wahnsinnig machen. Wenn ich sowas schon sehe: "Zwischenab..." :-)
 
Gab es eigentlich Klagen weil sich jemand an den Fensterecken verletzt hat oder warum werden die immmer runder? Sieht doch bekloppt aus. Ich finde das Erste wirkt besser.
 
@SirKlong: *lol*, der war gut. das könnte man sich echt fragen. irgendwann sind alle fenster kreisrund und windows wird zu kreis-os :-)
 
Na dann hoffentlich vor kreisrunden Monitoren. Das Runde muss ins Eckige passt hier irgendwie nicht. Die Runde Schaltfläche nimmt irgendwie auch mehr Platz weg als sie nützt.
 
Das "neue" Design ist mir zu tuffig. Ich steh mehr auf klare Linien.
 
also ich find das TR1 wesentlich ansprechender fürs auge. ist zum arbeiten sicher angenehm
 
Ähhh mal eine ganz bescheidene Frage, wo bei dem ganzen Office bleibt das Programm "Microsoft Office FrontPage" ???

 
@Stan: für den privaten homepagebastler,d er shcnell mal ne seite ins netz stellen möchte, ist das programm sicher nützlich und einfach. nicht jeder lernt schnell mal html programmieren, damit er ne seite ins netz stellen kann, auf der steht: super ich kann html ...
 
@xphansi: FrontPage heisst jetzt "SharePoint Designer 2007".
 
@swissboy: auf dem Screenshot 1142334275.jpg steht immernoch "Microsoft Office PowerPoint" im About, obwohl du gerade anderes behauptest. Oder liegt es daran, das dies ein älterer Screenshot ist?
 
@RobCole: Na ja, das kommt daher, weil swissboy nicht "Powerpoint", sondern "Frontpage" gemeint hat... Du das steht auch in der Frage darüber... MfG Fraser
 
kommt ihr auf die beta.microsoft.com? ich nicht :(
 
@stadtschreiber: Is ja auch down, weil jetz haben auch die Kiddies gespannt ,dass es released wurde und die Server sind am brodeln.
 
@Stan: Negativ! Er ist nicht down... Er ist überlastet... Wenn binnen kurzer Zeit viele der 10.000 Office 2007 Tester was zieh'n wollen, dann ist auch MS überlastet... Zumal ja, trotz mehrere Server nicht nur Office 2007 gezogen wird und es keinen exsplizieten Server nur für Office gibt... Ratschlag: Abwarten oder Immer und Immer wieder neu versuchen und dann warten warten warten... ^^ MfG Fraser
 
oh man da geht ja gar nichts bei denen...
 
Ich find das neue Design super, freu mich schon auf das Office Paket.
 
also das design vom beta 1 war richtig klasse und das neue sieht einfach nur aus wie ein sehr schlechter windows teheme, wirklich sehr schade :(
 
doch ich komme auf die Seite und kann mich auch einloggen. Was muss ich denn für ne ID eingeben damit ich das Office Paket auch downloaden kann. Wenn ich nicht direkt von MS angeschrieben wurde...
 
@Memphis:

also bei mir ist das automatisch im betaplace (hab mehrere tests) und wenn ich auf office klicke kommt auch der link irgendwo im download. bin jetzt am saugen aber der speed ist echt lächerlich 10 kb und die iso die ich will mit allem hat 1,1 gb ca :)
 
@Memphis: ich bekomm nicht einmal 1kb download hin... es scheittert im file transfer manager schon beim verbinden mit dem download.n :(
 
Wie? das aber noch nicht open beta oder etwa doch? Ich dachte die open Beta 2 kommt erst 2. Quartal...
 
@Zapp Branigan: Das ist nicht die Beta 2 sondern die Beta 1 Technical Refresh (nur für Betatester).
 
@Zapp Branigan: Na dann bin ich ma gespannt wie groß der Ansturm erst bei der open ist :-)
 
macht doch n ganz guten eindruck,
das mit den startknopf oben links gefällt mir echt gut.
läuft problemlos auf nem deutschen xp.
 
joa sieht ja mal schön bunt aus...aber ich bleibe bei open office. das ist free und ist mindestens genauso gut wenn nicht noch besser, es kann ja sogar pdf's erstellen was M$ office net kann. xD
 
@Yue23: die 2007er kann das auch... geafalen tuts mir trotzdem net opn office s mir u lahm... ergo.. leiben wir noch bei office xp.
 
@Kalimann: Alles klar, zu lahm. Gibt auch keinen Schnellstart unten rechts wa? Oder tippst du so schnell, dass kein Textprogramm mehr hinterher kommt? "LoL". @Yue23: Nö, also das alte Design war echt praller. Aber wenn MS nichts weiter zu tun hat als Designs zu verändern... Was meinste wie die Kunden verlieren würden, wenn die ihr zurückgebliebenes *.DOC für andere öffnen würden... garnicht auszudenken. "zwinker"
 
@ sesamstrassentier: wenn ich kuke was der schnellstart an ram frisst, wird mir schlecht. Anmähernd 50MB. Und da ist es immernoch langsmmer gestarted als MS Office
 
@Kalimann: Das ist ein ganz abgedroschenes Pro-Ms Argument, dass man nicht mehr ernst nehmen kann.:-) __
 
@sesamstrassentier: Dies ist kein abgedroschenes Argument, selbst die OpenOffice-Enwickler haben dieses Problem erkannt und versprochen dies in künftigen Versionen verbessern zu wollen.
 
@all: Jetzt mal nen Punkt hier... Im so genannten Schnellstart-Modus sind sowohl MS Office als auch OpenOffice schnell (ob gleich oder nicht ist wurscht, da es sich dabei eher um Millisekunden handelt)... Und speicherfressend sind beide Produkte auch gleichermaßen... Aus diesem Grund wird seitens MS auch bei Office ein PC mit mind. 512MB empfohlen... Ändern wird sich sowas (speziell natürlich seitens MS und Office 2007) erst mit Vista und dessen 'neuer' Speicherphilosophie... MfG Fraser
 
@swissboy: Deine Informationen sind veraltet. Mit dem Schnellstart ist Open Office blitzschnell auf den Monitor. Die Zeiten ändern sich :-)
 
@sesamstrassentier: Ehrlich gesagt, empfehle ich dir erst einmal, die vorherigen Posts genau durch zu lesen und dann darauf zu reagieren. Sonst könnte es sein, dass man dich nicht mehr versteht. Denn, zu deiner Information, swissboy hat gar nicht geschrieben, dass OpenOffice kein Schnellstart hätte und er hat auch nicht angezweifelt, dass es schnell oder nicht schnell wäre. Das problem (bei allen solchen Schnellstart-Funktionen) ist nur, dass sie speicherfressend sind. Und das auch aus gutem Grund: weil hier nähmlich das Programm (wenigstens teilweise) schon in den Speicher geladen wird... MfG Fraser
 
Man kann die Schnellstartleiste auch abschalten. Für die meisten ist es sowieso unerheblich ob ein Texprogramm 5 oder 7 Sekunden zum laden braucht. Für leute die ständig damit arbeiten, ist das die beste Lösung, weil die Programme quasi immer sofort vorhanden sind. Und im Zeitalter von GB-speicher, ist das nun wirklich das kleinste Problem. Da machen mir die grafiküberladen Spiele doch mehr sorgen, aber komisch das sich da keiner mehr drüber aufregt.
 
betatester zu sein, lohnt sich scheinbar immer mehr. gibt das auch noch geld dafür? für jeden gefundenen bug 50 euros oder so?
 
@sir-talis: von was träumste eigendlich nachts? Gute betatester bekommen eine ufmerksamkeit... evtl das Progtamm geschenkt oder so. aber geld gibt es keins
 
@ Kalimann: Es gibt Firmen die zahlen dir für jeden gefundenen Bug/Sicherheitslücke Geld. Auch wenn keine der Firmen Microsoft heißt. Und geschenkt wird nichts, wen du dich aktiv bei der Fehlersuche beteiligst, bekommst du zum Dank das Produkt. Das du bei einem Stundensatz mehr bekommen würdest, sollte dir ja bekannt sein.
 
@sir-talis: bekommen denn nicht alle beta tester das fertige produkt als danke geschenk?
 
@sir-talis: Einzig und alleine ist es so, dass die besten (also die findigsten und eifrigsten Betatester) der besten von MS-Seite aus einen Rabatt auf das Endprodukt bekommen können... Das ist aber weder vepflichtend seitens MS, noch eine so genannte Normalität... Ansonsten gibt es keinen "Prämien" seitens MS für betatester... Man wird nur statistisch (so man es denn nicht anonym tut) aufgelistet und erhält dann zukünftig entweder weitere Einladungen zu anderen (zukünftigen) Beta-Phasen oder - wie oben bereits erwähnt - Rabatte auf Produkte von MS... MfG Fraser
 
@Fraser:Dann muss ich aber sehr gut gewesen sein :-), hab beim XP-Betatest XP-Pro mit 2 Lizensen kostenlos bekommen.
 
reich werden tut man davon nicht, wenn ich das mal so zusammenfassen kann. vergleichbar mit dem job als testfahrer bei matchbox oder modell für frisuren bei playmobil *lol*
 
Gibt´s noch paar Bilder von Outlook? Wäre für mich sehr interessant. Die, die man in der Gallerie sieht, sind ja jetzt nich soooo Aussagekräftig :-)
 
ist diese version nur für tester zugänglich oder kann jeder das runterladen und sein serial kriegen?
 
@LordDeath: Da es sich um die Beta 1 und nicht die Beta 2 handelt - nein... MfG Fraser
 
kann oder darf? kann ja, darf nein
 
Bin zwar Tester, konnte das Produkt aber immer noch nicht laden, da alle Verbindungsversuche zum Server scheitern. :\
 
@Filb: dito
 
Siehe "[re:2] zu [10]": Ist doch klar, dass die Server in der Anfangszeit voll ausgelastet sind. Da heißt es dann eben nur: Immer wieder neu versuchen... :) MfG Fraser
 
Irgendwie haben beide Designs was schickes, das von der BETA 1 hat feste klare Linien, die TR1 Ist eher n bisserl gewagter, aber wenn ich mich fuer eins von beiden entscheiden koennte, dann wuerde ich das Design der TR1 nehmen. Machts am besten so, wie bei Windows selber, das man den Style selber waehlen kann (da muss man dann bestimmt ne office_uxtheme.dll patchen, dasses auch Nicht-MS-Styles annimmt :P )

dann is jeder halbwegs zufrieden :)
 
@psylix: An wen war das "machts am besten so" denn gerichtet? An MS? - Also, du hast unter Office 2007 die Möglichkeit (derzeit) zwischen zwei Farbschemen zu wählen... Einmal das hier gezeigte "Luna (blue)" und dann noch das "Obsidian (black)"... Und, es ist auch noch nicht abzusehen, ob sich das nicht noch erweitern lässt (like WinXP), da man - gerade unter Vista - möchte, dass das System so aussehen sollte, wie das betriebssystem selbst (u.a. Glass Modus)... MfG Fraser
 
Interessant: Während mit dem Design von XP Microsoft angefangen hat, vollkommen sinnlos Bildschirmplatz zu verschwenden (Titelzeile ist wesentlich höher von Programmen, der Start-Button nimmt ein vielfaches an horizontalem Platz von der Taskleiste weg, ...), fängt man nun mit Office 2007 an, Platz einzusparen, in dem man z.B. die Titelleiste des Fensters mit Funktionen füllt. Eine positive Entwicklung nach diesem schwachsinnigen XP-Design...
 
Haltet ihr es nicht bedenklich, dass hier offensichtlich der NDA gebrochen wird? Ich meine dass es sich dabei um einen verbindlichen Vertrag handelt...
 
@Tscherno: Microsoft hat kürzlich die NDA für Office 2007 geändert. Es ist erlaubt, sogar gewünscht, darüber zu berichten.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles