CeBIT: Yahoo & Siemens schließen VoIP-Partnerschaft

CeBit Der Internet-Dienstleister Yahoo und der Elektro-Konzern Siemens haben auf der CeBIT ihre Zusammenarbeit im VoIP-Sektor bekannt gegeben. Nutzer des Yahoo-Messengers sollen künftig die erweiterten Sprachdienste nicht nur am PC, sondern im ganzen Haus ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Schon das sich VoIP immer mehr durchsetzt, aber diese Konstellation würde ich nicht einmal geschenkt haben wollen.
 
Ja da gebe ich dir recht der Yahoo Messenger ist echt... schlecht (Meiner Meinung nach)
 
Hm
vllt wird das Haustelefon bald nicht mehr geben und nur noch VoIP telefone oO mit denen man ins Internet anrufne kann oder so^^
in paar Jahren erst.

Also hm, ich werde bei MSN bleiben^^ hab mich jetzt da festgesetzt und so und bieten auch gute Dienste an^^
 
Also ich benutz auch Voip aber die combi da oben gefällt mir auch absolut nicht. Ich kauf mir doch kein telefon das ich extra noch mit dem PC verbinden muss der ebenfalls eingeschaltet sein muss und Yahoo msg in Betrieb hat damit ich Voip nutzen kann O_o. Da bleib ich doch lieber beim Router an den man sein analogtelefon anstöpseln kann ^^.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!