CDCheck 3.1.11.0 - CDs und andere Medien prüfen

Software CDCheck ist ein kleines Programm, das es ermöglicht, CDs und andere Medien auf defekte Dateien hin zu untersuchen. Es kann sehr nützlich sein, wenn man ältere oder frisch gebrannte CDs beziehungsweise DVDs auf ihre einwandfreie Funktionalität ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
hat das mal jmd. von euch getestet? bringt es was?
 
@andreasm: Naja, laut dem Programm ist eine Cd von mir, die ich nicht abspielen kann, relativ fehlerfrei!
 
@andreasm: Eine Stärke von CD-Check ist, das man damit Daten von defekten bzw. zerkratzten CDs retten kann.
 
Besser als Unstoppable Copier?
 
hatte das mal getestet.....meiner meinung nach nur nutzbar, wenn man gaaanz viiieeel Zeit mitbringt, für ne Datenrettung.... da nehm ich lieber Iso-Buster...
 
@nim: Ich kann absolut keinen Unterschied zur Version 3.1.10.0 von Ende Januar entdecken!?
 
@swissboy: Es gibt auch keinen, weil es die Version 3.1.10.0 von Ende Januar ist!
 
@z@pp@: Nur weil nim im Titel "(Update)" geschrieben hat, das macht er sonst nie und es auch schon am 27. Januar eine News von nim zu dieser Version gab.
 
@z@pp@: ... siehe Kommentar [o6].  :-)
 
Mir sind mir solche Tools gerade recht und haben auch eine Daseinsberechtigung. Meiner Meinung nach, wird viel zu wenig über die Haltbarkeit von CD/DVDs berichtet. Ich habe eine Menge Daten auf Rohlingen (lichtgeschützt gelagert) die nach 4-5 Jahren Datenverlust aufweisen. Die Beschichtung verfärbt sich oder löst sich auf. Die meisten Testberichte über Rohlinge oder Brenner testen hauptsächlich die Geschwindigkeit des Brennens. Uninteressant!! Für mich ist Datensicherheit auf Medien viel wichtiger. Entweder die Scheiben mit solch einem Tool testen oder alle Paar Jahre neu brennen.
 
@LUZIFER: die tests in chip, pcpraxis & co kannste eh in die tonne kloppen..einfach beim händler des "vertrauens" nachgefragt, die haben spezielle listen mit ausführlicheren tests!
 
Inzwischen ist CDCheck Version 3.1.11.0 erschienen, Changelog "fixes CD/DVD Info functionality on some DVD drives (empty information window)", der Download-Link ist der gleiche wie im Newstext.
 
@swissboy: das problem ist, dass der herr autor sich beim updaten seiner webseite vertan hatte und nur das release datum und das changelog geändert hatte... weswegen ich von einem update ausging...
 
@nim: ... kann ja mal passieren.  :-)
 
@swissboy: Und schon das Update gezogen ...
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen