Xbox-Chef kündigt Ende der Lieferschwierigkeiten an

PC-Spiele Seit dem Verkaufsstart von Microsofts Xbox 360 konnte Microsoft nicht die eigenen Erwartungen erfüllen, was die Verkaufszahlen der neuen Konsole angeht. Das Unternehmen nannte als Grund mehrfach die mangelnden Kapazitäten der Zulieferer. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
PS3 kommt ja auch bald ..
 
@1+3+3=7: wow...
 
lol......... wie kommst du denn darauf ? irgenwelche news betreffend ps3 ?
 
@Tomato_DeluXe: Die Xbox ist genauso eine Konsole wie die Playstation 3. Beide stehen im direkten Konkurrenzkampf - es ist also überhaupt nicht abwegig zu erwähnen, dass die PS3 bald auf den Markt kommen wird. Abwegiger ist es hingegen einen so sinnlosen und nutzlosen Kommentar wie den deinen abzugeben. gf
 
Plant man nicht vor dem Start wie gut die Zulieferer sind, dann müsste MS ja von dennen Vertragsstrafen bekommen.
 
Man muss aber auch Bedenken, dass die Nachfrage mit Sicherheit auch etwas rückläufig ist. Das kommt dem "Lieferengpass" ja auch zu gute :)
 
Mein erster Gedanke: "Siehe da - immer weniger Leute wollen die Xbox." Ich finde es ein bisschen schwach, dass sie es nicht geschafft haben genügend Xboxes zur rechten Zeit zur Verfügung gehabt zu haben. Sie hätten wirklich Verkaufsrekorde brechen können. gf
 
Bleib lieber bei meiner Alten!
Solange es für die neue kein Xboxmediacenter gibt!
Die Netzwerkstreamfunktion für Samba ist genial, wie das Proggy selber!
Besser als jeder DVD-Player der mir bis jetzt untergekommen ist,selbst hd-player oder die Pinnacle tVbox kommt da niemals ran! Das beste was man für 100 euro bekommt(Praise the softmods)!
 
Dann können die Preise jetzt ja endlich purzeln.
 
fakt ist, wer unbedingt eine wollte und bereit war das geld zu zahlen der hat auch eine, wenn die jetzt noch welche los haben wollen muss der preis runter
 
@pixelschnitzel: also ich kenne viele die eine haben wollten aber leider keine bekommen haben.
 
@mike1212: hm, dann haben sie nicht richtig gesucht.
 
der preis geht das nächste jahr sicher nicht runter. wurde auch schon x-mal gesagt.
 
@sonicmc: Klar sagt MS das sonst warten ja alle, aber alleine durch das Gesetz des freien Marktes wird der Preis sinken müssen.
 
jo nur auch von versch. magazinen nicht nur von m$. die 1. xbox war ja anfangs total überteuert. aber die jetzige is schon recht günstig für das was sie draufhat und vor allem was man dazu bekommt (premium: universalfernbedienung beleuchtet, headset, besseres av kabel, xbox live silber, funk controller, festplatte u.s.w.) also ich glaub ehrlich gesagt gar nicht das der preis dieses jahr noch sinken wird. höhstens bzw sehr warscheinlich das es eher bundeles mit spielen geben wird.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Beliebteste Xbox 360 im Preisvergleich