Vista: Halo 2 für PC läuft nur mit dem neuen Windows

Windows Vista Microsoft hat gestern abend bekanntgegeben, dass Fans der Halo-Serie Windows Vista erwerben müssen, um "Halo 2" auf dem PC spielen zu können. Dadurch will der Konzern offenbar Spieler vom Kauf der neuen Version des Microsoft-Betriebssystems ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
:-(

hoffentlich geht das voll in die Hose !
 
jep schon gelesen irgendwo .. finde das einfach nur eine schweinerei denn ich bezweifle das halo 2 nicht auch auf winxp laufen würde. Reine schikane nenn ich sowas.
 
@DekenFrost: also wenn es schon auif xp laufen würde nur gesperrt ist, dann dauerts nicht lange bis es auch auf xp läufe :)
 
@DekenFrost: Absolute Übereinstimmung mit Dir ! Hier schiesst sich MS meiner Meinung nach nur immer wieder selber Eigentore - und haben`s doch eigentlich gar nicht nötig, solche Maschen abzuziehen - absolute Kinderkacke.
 
toll wer will halo schon am pc zocken?
 
@derblauesauser: 1.wer hat schon ne xbox? 2. wer spielt fps leiber mit nem joystick als mit einer maus??
 
wer will den Halo zocken pfui so ne kacke ich hab teil eins gezockt grafisch ok aber spielspass ÖDE und außerdem kauf ich mir kein neues windows für ein SPIEL EIN SPIEL MICROSOFT ICH LACH EUCH AUS :)

MFG
 
@K.G. Systec: Tjo, Geschmäcker sind verschieden. Ich finde Halo / Halo 2 genial :) macht echt fun
 
für konsolanten is es ok aber wir pcler ham doch wohl andere ansprüche oder seh ick das falsch
 
Mal abwarten was Microsoft noch einfällt um Vista zu pushen. Naja, wer es mitmacht...
 
@Geli: über kurz oder lang jeder... wer will schon auf die ganzen tollen neuen features auf dauer verzichten?!
 
@flixs: Ich, also ich finde MS hat mir noch kein Kaufargument genannt (eher Gegenargumente), aber das ist meine persönliche Meinung und auf die Verwendungszwecke meines PCs gedacht.
 
lol, ist die frage ob das die vista käufe oder raubkopien pushed :D
 
viellecht kriegt man jeder käufer 1 jahr lang 24h tel support zu vista dazu. nötig haben wird manden ja wohl :-)
 
if(OS == Vista) { run(): } else { System.out.println("Not runnable, please buy Vista"): return: }
 
Bei dieser Formulierung des Textes stelle ich mir die Frage: Handelt es sich hier um Erpressung oder wirklich nur um Überzeugung. Nur um "Halo 2" spielen zu können kann man doch von mir nicht Verlangen "Windows Vista" zu kaufen. Ich kaufe mir ja auch keine Kuh um ein Glas Milch zu trinken! Und solange "Win Vista" noch Kinderkrankheiten hat kommts bei mir eh nicht auf die Festplatte.
Als Beispiel: Der Autohändler empfiehlt mir "Super Bleifrei" zu Fahren-> müssen muss ich aber nicht- "Normal Bleifrei" geht auch.
 
@rubberduck: Dein Autohändler sagt, Auto läuft nicht mit Diesel -> tut's auch nicht :) - jeder Vergleich hinkt. Warum beschwert sich hier keiner, dass viele Spiele nur exklusiv auf PS/Dreamcast/C64/Gameboy erscheinen?
 
@rubberduck: Wieso denn Erpressung? So ein Quatsch? Es besteht doch kein Kaufzwang. Es gibt im Übrigen so viele gute Spiele für PCs - da kann ich gut ohne Halo 2 leben.
 
@ Junktyz: Das mit dem Benzin passt besser als mit dem Diesel, den es wird sicherlich einige Software geben die Abwärtskompatibel ist. Das mit Diesel wäre vielleicht angebracht wenn man nen Windows Spiel kauft und man sich beschwert das es nicht auf MacOS läuft. Die meisten Spielekonsolen sind doch auch abwärtskompatibel GBA man kann alte GB Spiele spielen, NDS (und GBA Spiele), XBox2 (XBox-Spiele sollen laufen) PS (die Spiele der Vorgängergeneration laufen) usw.
 
@floerido: Aber laufen die Spiele für ne PS3 auf der PS2??? Wenn Microsoft denkt, es ist besser, das Spiel nur für Vista rauszubringen, dann sollen sie es tun....meine Meinung.
 
@Junktyz: Das liegt aber eher an der Hardware du kannst nicht erwarten das es auf nen 286 (etwas übertrieben) noch läuft.
 
Seht das doch mal positiv. Mit dieser Maßnahme sollen die Leute zum Umstieg auf Vista bewegt werden (Vista = 64 Bit OS). Ich erhoffe mir davon einen Schub für die Entwicklung weiterer 64 Bit Software und Treiber. Bisher ist nämlich alles in dem Bereich ziemlich Mau. Es muss ja nicht grundsätzlich alles schlecht sein, was von Microsoft kommt. Geht das nicht in eure Köpfe rein?!?
 
@rodgerwilco: VISTA == 64Bit, Geht's noch? Sicher gibt's da eine Edition, aber der Mainstream-Markt wird wohl eher auf VISTA 32Bit laufen. Die sind doch nicht so blöd und schießen sich die ganze alte Software ab (von Emulationen mal abgesehen)
 
@timecop: Gerade damit die alte Software weiter benutzt werden kann gibt es WoW64. Damit können annähernd 100% der alten Proggis benutzt werden. WoW64 wird uns sicherlich einige Jahre begleiten bis dann nur noch 64 Bit Software entwickelt und eingesetzt wird.
Um weiterem vorzubeugen noch folgende Aussage: Wer sich nicht an neue Techniken anpasst, der wird zwangsläufig untergehen!
 
Offiziell war AoE3 auch nur für XP gedacht . ... und trotzdem läuft es auf 2k, wenn man weiß was man beachten muss... also abwarten und später meckern...
 
Wenn das ma nicht eine ausnutzung von Microsofts Monopolstellung ist! Wenn die Meldung den mal wahr ist? Ich bin mir nähmlich gar nicht so sicher das MS dabei nicht viel, viel Geld verlieren könnte! Die meissten Zocker haben doch XP drauf, oder nicht?
 
@elysium: Die meisten hier werden (trotz) meckerns sofort auf Vista umsteigen, ob nun legal oder illegal. War doch bei XP dasselbe.
 
@elysium: Monopolstellung? Sorry mal, Spiele sind eine Sache, BS incl. verankerter Zutaten eine andere.
 
@elysium: MS ist eine Firma die Geld verdienen will. und mit solchen ideen macht man eben geld.. natürlich haben die meisten XP drauf.. ist ja auch logisch weil es das aktuelleste ist... genau so wirds mit Vista laufen.. und wegen Monopol kann man sich ja auch Linux draufmachen und damit spiele spielen..
 
Hmm, "Vista-Edition" das hört sich auch fast danach an das es 2 PC Versionen gibt, die V-Edition mit den Extras die andere ohne die vielleicht auch auf XP läuft.
 
Wer sich Vista kauft ist selbst Schuld.

...Wer sich Halo kauft auch
und wer Vista schon mal ausprobiert hat, weis man braucht kein Spiel mehr. Mit all den tausend und aber tausenden Graphischen und animiertem Schnick schnack das vista mitbringt, ist es selber schon fast ein Spiel. Mal ganz abgesehen von den ca. 8GB an HD Speicher die Vista benötigt.
Die Pinguine werden kommen....
 
Hallo!

Es könnte auch technische Gründen haben, warum das Spiel nur auf Vista läuft.

Bestimmte Sachen beim Flightsimulator X laufen auch nur unter Vista vernünftig. Bestimmte Effekte sind das.

Wer Vista nutzen will, wird kaum drumrum kommen sich nen neuen PC zu kaufen, denn Vista hat hohe Hardwareanforderungen.
Auf den meisten PC's die derzeit laufen, wird man Vista eh nicht installieren können.

Für Leute die hauptsächlich spielen, ist ne Spielekonsole wie die XBox eh empfehlenswert.
Spiele auf dem PC bringen oft nur Ärger, es sein denn man hat einen PC den man nur zu spielen nutze.

Gruß
svenyeng
 
@svenyeng: Das glaubs du selber nich, die wollen verkaufen. Un wenn das so wäre würden die bei einem so Absatzstarken Spiel auch eine Edition rausbringen die auf XP funzt.Ich bin zwar sonst nie gegen MS aber das da is Sauerei!
 
früher oder später hat JEDER windows vista drauf. wie bei xp der fall war und ist!
 
@mecmec: eher später, wenn ich sehe wie viele Leute noch 2000 draufhaben und damit auch gut zocken können. Viele habe auch absichtlich XPSP1 noch drauf. Bevor Vista SP1 und entsprechende Tricks/"Hintertürchen-patches" (du weißt schon was gemeint ist) bekannt sind werden einige hardcore Leute nicht umsteigen. Außer wie gesagt, dass mehrere Hersteller Software _nur_ für Vista rausbringen, was aber ein Eigentor darstellt.
 
@zivilist: 2000=5.0, XP=5.1. Allein an der Versionierung merkt man, dass die Unterschiede nicht allzu gross sind. Insofern ist ein XP-Spiel selten 2000-inkompatibel, weswegen ein 2000->XP Upgrade wegen Spielen nicht unbedingt Sinn macht. Vista=6.0, da wird sich mehr als nur ein paar "Kleinigkeiten" ändern. Demnach gehe ich davon aus, dass mecmec Recht behält. Wer nen aktuellen Rechner haben will um das neueste zu zocken, braucht halt auch das neueste unten drunter - und das ist halt neben der Hardware das Betriebssystem.
 
@mecmec: kann dem nur zustimmen
 
Tja, dann eben nicht nur ein BS weniger verkauft, sondern auch noch ein Spiel weniger:-)
 
gibts sicher nen patch, dass das teil auch auf XP und drunter rennt.
 
Ich vermute eher das es MS um DRM ect geht und deshalb vista genutzt werden soll
 
genau es wird ein patch geben. sicherlich. aber bedenkt das es nicht nur bei spielen der fall ist. jede software wird nur für vista optimiert und deswegen wird man gezwungen auf vista umzusteigen.
tja MS ist halt schlau.
sie wissen was sie tuhen! es wird sicherlich patches geben, so wie es für windows 98 auch noch patches gibt oder wie?
leute. guckt doch mal. ihr könnt euch nicht rausreden, nur weil ihr vista nicht mögt.
guckt euch die vergangenheit an. da hat sich das gleiche abgespielt wie jetzt.
und jetzt hat fast jeder xp, obwohl davor jeder 2 gesagt hat:" scheiss BS . zu bunt. keine neuerungen".
ich finde xp hat gegenüber 2000 genug neuerungen um umzusteigen. bei vista wird der unterschied größer sein.
und wenn ihr in 10 jahren noch xp habt. oder sagen wa mal 5 jahren. dann könnt ihr keine aktuelle software installiert haben, weil alles für vista oder höher optimiert ist.
in der vergangenheit hat dies zu einem fortschritt der software geführt.
heute gucken sich leute videos an, sufen, downloaden, navigieren im explorer und hören noch musik gleichzeitig. ALLES GLEICHZEITIG. früher mit windows 2000 oder 98 war dies unvorstellbar. deswegen finde ich es auch wichtig umzusteigen.
seit einfach offen für neue BS, damit ihr was gutes draus machen könnt und leider auch Microsoft. lol -.-
natürlich ist es bei vista schwiriger gebrannte software zu install. und man ist auch etwas eingeschränker.
trozdem reicht es für die normalen originalen anwendungenn.
man muss nichts am system ändern können. da find ich schon gut das vista dies verweigert, weil damit dateien gesichert werden.
ich steige auf vista so schnell wie möglich um. ich hab windows xp einfach satt. und mein jetziger pc mit 512 mb ddr ram kann meine gewöhnlichen anwenungen nur noch mit viel arbeit erfüllen. deswegen werde ich mir bis ende des jahres ein neuen pc zulegen müssen und mir vista holen.
so denken viele. viele aber auch nicht.
aber die, die nicht so denken, werden sehen, dass ihre "strategie" nicht für die zukunft ist, denn nur mit aktuellster software ist man zukunftssicher!
so jetzt gleich geh ich schlafen. xD
 
@mecmec:
Jetzt stell Dir mal vor, es gäbe als nächstes nur Autos mit 12 Zylinder und 800 PS. Natürlich zum entsprechenden Preis. Nur weil die Ölindustrie mehr Benzin verkaufen will. Die ganzen Spielereien die Vista hat schalten doch eh die meisten ab. Kostet doch nur Geschwindigkeit. Keinen käme auf die Idee 2 Fahrräder immer auf dem Auto zu haben. Könnte ja mal sein, das man die gebraucht. Und das mit der aktuellsten Software. Die neueren Versionen haben natürlich tausende Funktionen. Nur das man die im Alltag nicht braucht. Selbst in der Firma nicht. Es gibt doch kaum Leute, die alle Funktionen von z.b. Excel kennen. Und was macht MS. Bringt immer wieder neue Versionen raus, die man dann wieder brav bezahlen soll. Ich zu meinem Teil werde erst umsteigen, wenn es wirklich nicht anders geht. Sprich in meinem Fall, es läuft kein Spiel mehr auf XP. Und ja, auch ich habe gemeckert, das XP viel zu bunt ist. Deshalb läuft es bei mir auch im Win98 Design. Das ist praktisch und übersichtlich. Mehr braucht ein BS nicht. Fortschritt ist gut. Aber er muss überwiegend Vorteile bringen. Und ich denke nicht das Vista noch stabiler wird. Ein gut konfiguriertes XP stürzt fast nie ab. Ich kann mich nicht beklagen. Wenn ich da noch an 98 denke. Da hat sich XP echt gelohnt. Und ob es schwieriger ist gebrannte Software zu installieren wage ich zu bezweifeln. Es wird immer Cracks geben. Es ist halt immer noch eine Software.
 
@mecmec: Ich weiß nicht wo du deine "Erfahrungen" über Windows 2000 oder 98 her hast, aber alles das was du beschrieben hast, lässt sich auch unter diesen Betriebssystemen problemlos machen und ist ganz und gar nicht unvorstellbar. Und der Unterschied zwischen XP und Vista wird deutlich kleiner sein, als der zwischen Windows 2000 und XP. Und Thema Software, noch heute läuft ein großteil aktueller Software auf WinNT 4 oder gar 3.51, 99% aller Programme für XP laufen auch unter Windows 2000.
 
kleiner als der Unterschied zwischen 2000 und XP? wie solln das überhaupt gehn :D
 
@overflow: "Und der Unterschied zwischen XP und Vista wird deutlich kleiner sein, als der zwischen Windows 2000 und XP" Wenn man keine Ahnung hat...
 
ich will aber schon vista vorher und nicht erst wenn halo erschienen ist....lol
 
Ähm, will übrigens keinem zu nahe treten. Duke Nukem 3d war mein erstes 3D-Spiel auf dem PC. Seit dieser Zeit gab es viele Highlights in Sachen Shooter. Halo gehört einach nur zu den gehypten Luschen und hat vielleicht Online seinen Reiz. Wer's braucht, hier hilft nur Konsumverweigerung.
 
ich glaube die meisten hier wissen nicht, was vista für neuerungen mitbringt.
"der unterschied von windows vista zu windows xp, ist vergleichbar mit den unterschied von windows 3.1 und windows 95"
so heisst es überall. und seitdem ich die Build 5270 getestet habe ist das auch so!!!!!
wenn nicht, dann ein größerer unterschied.
der unterschied zwischen windows 2000 und xp ist ja winzig.
also bevor du kp von vista hast, würd ich hier nichts hinschreiben.
ich hab vista getestet, weil ich msdn kunde bin und ich bin mehr als zufrieden!!!!
ausserdem.. loooooooool du benutzt das klassische design.. ieeeeh baaahh.
wie kannst du sagen dass es übersichtlich ist. alles grau.. alles grau, als ob jemand gestorben ist!!!
wirklich alles grau. als ob die welt untergeht.. alles so tooooodt grau.
ey laufen 50% aller software noch auf windows 2000. so ist es zumindest bei den neuen version die im letzten jahr erschienen sind.
msn messenger 7.5 ist die letze version die auf windows 2000 läuft! icq5 läuft nicht auf 2000.
skype 2 läuft nicht auuf 2000.
itunes 6.2 läuft nicht auf 2000.
media player 10.. ouh da hab ich kp. aber MP11 läuft nicht auf 2000.
fast jede multimedia software der neueren version laufen nicht auf ältere systeme als xp.
bei spielen ist das auch so.. also bei den neuen spielen.
wie gesagt, du könntest windows xp noch in 10 jahren haben, dann kannse von mir aus skat in 2D spielen und die vista user zocken dann Halo 4 mit 4D oder wat weiss ich.
ich WEISS und es ist auch so, dass der unterschied von vista zu xp mind. so groß ist wie von windows 3.1 zu window 95!!!!!
programme laufen nicht mehr auf windows 2000. also die neuen versionen nicht.
das klassische design ist voll traurig. als ob jemand tod ist. alles grau..
das heisst nicht das ich windows xp style drinn hab. ich hab vista style drin mit alllen icons usw. aber ich bekomm jetzt eikn update für windows vista build 5270, d.h ich werde das in den nächsten tagen auf deutsch bekommen =D.
freu mich schon!!! ich kann sagen, dass vista flüssiger schneller und besser läuft als xp auf dem selben system. windows xp muss um fenster zu öffnen laden.
windows vista ohne den glass modus nicht. es erscheint sofort. windows vista im glass modus.. hmm. läuft etwas langsamer als xp, aber mein system ist nicht mehr so aktuell und deswegen mach ich mir nix draus.
ich hab nur 512 mb ram und 2GHZ mit einer ati radeon 9200SE.
wirklich ein bilig pc und vista läuft anständig.. mit den normalen modus sogar sehr schnell.
ah ja und nochwas. das klassische design in vista funzt im moment nicht so wie es funzen sollte, da manche sachen immer noch im vista style angezeigt werden.
ich denke heutzutage muss man nicht auf jeden MB arbeitsspeicher gucken, da der standart sich auf 1024 mb zubewegt..
deswegen ist es voll egal, ob du jetzt 4mb weniger hast oder 4mb mehr. die leistung bleibt die gleiche!!
und ich hatte mit vista 60 tage laang, kein absturz und es ist nicht hängengeblieben. mit xp hätt ich mind. 3 abstürze und paar mal hängengeblieben.
ich denke ihr solltet euch unbedingt die öffentliche CTP runterladen. (im apri) und dann erst über vista urteilen, denn wie es aussieht, haben hier die wenigsten ahnung!
 
@mecmec: ich mag auch das "graue" Design, also das klassisch windows 2000 theme. Erstens ist da auch viel blau dabei und zweitens ists sau schnell als der Luna Kram. Ich mein, manche sagen, dass Windows selbst ein Spiel ist und wenn ich das lese, scheint mir, du gehörst zu dieser Rasse :)
Das ist ein Betriebssystem, also das unterste von unterem. Es soll Schnittstellen für Applikationen bilden. Bei wikipedia: "Es verwaltet Betriebsmittel wie Speicher, Ein- und Ausgabegeräte und steuert die Ausführung von Programmen." Und wenns komplett s/w wäre, wäre mir auch recht, hauptsache die Applikation hat Farbe...
 
@mecmec:
OK, es ist alles Geschmackssache. Ich habe auch kein Grau sondern das Ahorn-Farbschema mit schwarzen Hintergrund. Sieht super aus. Und wie zivilist schon sagt, ein BS ist nur die Schnittstelle für alle Applikationen. Ein BS sollte nicht mehr Rechenpower benötigen als ein Spiel(habe selber genug daran soll es nicht liegen). Und das Viste eine 3D-Grafikkarte benötigt ist ja wohl ein Witz(auch wenn die fast jeder hat). Das Dein Rechner abstürtzt, ja kann mal passieren. Meiner läuft auch wochenlang am Stück und das ohne Probleme. Das längste waren zwar nur 4 Wochen, aber der noch länger durchgelaufen. Klar, man muss bei XP sehr viel Hand anlegen, bis es nahezu perfekt läuft. Aber ich sehe absolut kein Grund (zumindest derzeit) für ein neues BS. Evtl. Neuerungen die man vieleicht braucht, kann man auch über seperate Programme dazuholen.Das BS muss ja nicht alle können. Außerdem gefalle mir viele Freewareprogramme besser. Für Multimedia z.b. benutze ich fast nur den BsPlayer und Winamp. Vom MediaPlayer halte ich überhaupt nichts. Ist wie das BS überladen. Eine wirkliche Neuerung, die auch den ganzen Rechenpower verbrauchen dürfte, wäre eine perfekte Sprachsteuerung. Und wie ich ja schon sagte, selbst wenn Vista soviel Neuerungen bringt wie Du sagst, die meisten brauchen die nicht. Selbst von 98 zu XP ist nicht wirklich soviel dazugekommen. Das wichtigste hierbei war ja wohl NTFS und die sehr gute Stabilität. Alles andere braucht der private Nutzer nicht. Ich bin immer als Administrator angemeldet und habe absolut keine Probleme. Ist natürlich toll, das man Benutzerkonten und Datenfreigaben erstellen kann. Aber die meisten benutzen Ihren PC wohl als einzigsten. Da braucht mann diese Spielereien nicht. Ist nur für eine Firma interesant. Aber gut, wollen ja keinen Streit ansetzen. Werde Du mit Vista glücklich und ich werde solange wie möglich bei XP bleiben.
 
also auch wenn luna style 4 mb mehr weg nimmt. lol. das ist mir sowas von egal.
ich meine mit ein schönem design macht das arbeiten einfach mehr spass. verstehste?
zu einem bS gehört auch ein anständiges design und das luna design ist 100 mal besser als das klassische. schon wegen den namen würd ich das nicht anwenden!
"klassisch" ieeh bahh. lol
 
@mecmec: projeziere doch nicht deinen geschmack auf alle anderen. Ausserdem wenn dieses Design so toll ist, wieso ist es bei 99% der Firmen deaktiviert. Ich selbst möchte mit dem BS nicht spielen sondern arbeiten und da beruhigt die graue Oberfläche meine Augen ungemeint. Vielleicht liegt es auch am Alter...
 
Das ist das Problem. Mecmec sieht das BS als eine Art Adventure. Das muss natürlich der Spielfaktor riesig sein. Wenn ich spielen will starte ich ein Spiel. Mecmec belässt es beim BS. Und während ich hier schreibe ist es mir wurscht, ob oder welches Hintergrundbild ich habe. Auch habe ich keinen Vorteil von Festplatten-Icon die sich womöglich drehen. Aber gut, jedem das seine.
 
Na geil HALO II 50 € Vista 200 € wohlmöglich wegen den Systemvorraussetzungen noch nen neuen PC so 600 € (preise nur geschätzt).
Gehe mal davon aus das es Floppt, kan mir nicht vorstellen das selbst der dümmste aller DAU´s da mitmacht.
Als Spiel war HALO I auch nicht gerade der bringer eher langweilig wie schon immer von MS gewohnt da ist die Konkurenz um Klassen besser und wenn die so weitermachen werden denen im Betriebssystembereich auch die User massenhaft abhauen, ist meine Meinung dazu!
 
looooool. mein gott ist die generation die grad aktiv ist hohl. ich freu mich schon wenn ihr alle opas seid und ich dann mal 25 oder so. dann gehts mehr um design.
das ist da gleiche als wenn ich sagen würde beim handy gehts um funktionen und nicht style..
beim handy gehts 80% ums design.
das graue design ist ja scheisse. wisst ihr selber, aber warum nutzt ihr das?
ihr denkt es ist nur ein BS und es muss schnell laufen. ist auch richtig so. aber bitte nicht mit so ein abgestorbendes design.
design gehört immer mit..
zu allen sachen. auto, handy, TFT, mp3player, usw.
und zum Betriebsystem auch!!!
wenn ich software am laufen habe und ich muss ma kurz im explorer navigieren will ich ein schönes design. und mit dem vista style braucht es auch nicht mehr ressourcen, denn bei vista ist es an hintergrundanwendungen und nicht design. ich hatte vista. ich weiss wovon ich rede.
ich schätze ma das mit vista das klassische design abgeschafft wird. MS hat nähmlich schon viele vorschläge darüber bekommen.
ach ja und nochwas.
99% der firmen nutzen also klassisch design-
sry dann weiss ich aber nicht in was für ein dorf ihr lebt.
in der stadt ist es so, dass niemand klassisch drinn hat. ich mach zurzeit praktikum bei bayer. bin in der messwarte und im labor und andere büros. niemand hat da klassisch design. alle haben luna.. naja mir doch egal,aber so ein schwachsinn.
es war vor 5 jahren so, dass 99% der unternehmen klassisch drinn haben. heute ist es nicht so.
auch im reisebüro wo meine sis arbeitet. denkste die haben da klassisch design. oder deutsche bank, wo mein kollege praktikum macht, ODEr medienZentrum wuppertal.. kein schwein hat irgendwo klassisch design.
und wenn, dann haben sie kein windows xp,, sondern 2000, oder älter, was ich aber bezweifle.
wenn man im tv berichte sieht oder werbung mit i-net seiten und da sieht man das klassische design, ist die werbung vor paar jahren gemacht worden und jetzt erst abbezahlt, sodass sie jetzt erst ausgestrahlt werden kann.
also.
ausserdem gehts hier nicht um style sondern um halo2 und vista.
ich sag euch nochmal. jeder pc der nach vista erscheint und jeder leptop wird mit vista ausgestatt sein. JEDER den man kaufen sein.
und da es normal ist, dass die pcs kaputt gehen. irgendwann ma wird man sich ein neuen holen und dann auch vista haben. leute das ist alles strategie.
jeder wird früher oder später vista haben- jeder. und wenn es dann noch ein trottel hat der 2010 xp hat, der wird dann bei vienna umsteigen oder ganz von windows.
ihr könnt nicht sagen, ihr werdet nie was neueres haben.

ps: vom klassisch design bekomm ich augenkrebs. soooooo ätzend..
ps2: BS ist ein BS und kein game. trozdem sollte es gut aussehen, damit das arbeiten mehr spass macht.
mein windows xp pro. läuft im luna modus besser als klassisch modus. kp wieso, aber so kommt mir das vor.. trozdem hab ich vista style drinn und in den nächsten tagen install ich mir dann vista wieder!!
also haut rein mit euren vergammelten design ^^
 
@mecmec: 1. Bitte blauen Pfeil benutzen. 2. Bitte akzeptieren, das einige das klassische Thema bevorzugen, gibt halt nich nur gamer und styler, sondern auch Leute die am PC arbeiten müssen. 3. Setze ich u.A. noch WIndows 2000 ein, ICQ5 läuft ohne Probleme, auf MSN Messenger oder Media Player verzichte ich wirklich GERNE, sonst läuft wirklich 99%, was auch unter XP läuft. Aber, erzähl doch mal, was Vista so großartiges neues mitbringt, außer ner bunteren Oberfläche? Wenn du das mit dem Sprung von 3.1 zu 95 vergleichst, sollte da ja einiges mehr sein. Aber OK, wenn du das Geld hast MSDN Kunde zu sein, wird es dich sicher nicht stören einen neuen PC zu kaufen, nur um ein BS einzusetzen, mich schon...
 
@klartext:

lol lebe doch eingeschränkt. nicht meine sache!
 
@mecmec: Wer wird denn gleich in die Luft gehen. Bitte nenne mir meine Einschränkungen. Mir fallen keine ein. Und da Du anscheinend noch sehr jung und dementspechen naiv bist, ist es auch klar, das Du auf Design abflieg. Mir geht es um Funktion. Und bei Handys zählt sogar das Design zu 100 %. Wie ist es sonst zu erklären das die Jugendlichen (sind ja meist nur die) ein Wettkaufen veranstalten. Man(n) muss ja in sein. Tja ich würde sagen da fehlt es doch an Selbstbewusstsein.
Ps: Habe selber kein Handy. Bin kein wichtiger Mensch, der immer erreichbar sein muss. Und ob Du es glaubst oder nicht das sind die meisten Menschen nicht. 99,9% der Handygespräche sind nur Schwachsinn. Denke es ist bei Dir nicht anders.
 
Moin, ich wß garnet was ihr euch so aufregt ihr würdet es genauso machen jeder Konzern macht das so !, Es giebt immer Titel die Exclusive für eine Konsole oder so kommen und so ist es nunmal mit Vista und da eh jeder von euch irgendwann auf Vista umsteigen wird ist es doch eh egal und jetzt kommt net mit dem Scheiß ich bleib bei WinXp das hat bei 2000 auch net geklappt seht doch mal ein das die Zukunft immer schneller voran schreitet und beukotiert das nicht immer. Das nennt man Marketing
 
@CrashOverride: Es ist ein Unterschied ob ich freiwillig auf etwas anderes umsteige oder weil ich keine andere Wahl habe. Es ist klar, das wir in sagen wir mal 5 Jahren alle Vista haben. Aber nicht weil uns das allen so gut gefällt sondern weil neue Programme explizit für Vista programmiert werden. Das ist kein Marketing sondern Ausnutzung des Monopols. Ihr währed ja auch nicht begeistert, wenn Ihr alle Elektroautos kaufen müsstet, nur weil kein Benzin mehr hergestellt wird (obwohl noch genug Erdöl vorhanden ist). Das hat auch nichts mit Beukott zu tun. Mann muss nicht alles kaufen was die Werbung sagt.
 
volle zustimmung
 
@mecmec: Wenn Du auf einen Kommentar antworten willst, siehst Du rechts in der helblauen Linie einen Pfeil. Dies dient als Antwort bzw. Reply Funktion. Wenn Du den anklickst werden Deine Antworten unter die entsprechende Nachricht sortiert. Wenn der übernommene Name nicht dem entspricht dem du antworten wolltest, dann versuchs mal mit Cut&Paste. Danke!
 
@skysoft2000
Ich denke der Pfeil hat einfach das falsche Design. Da macht es überhaupt keinen Spass darauf zu klicken.
 
@Klartext: Ich hätte schon nen Alternativen Vorschlag. Ist aber nicht Jugendfrei GRINS.
 
@skysoft2000
Macht nichts. Auf den Handys der Jugentlichen ist wahrscheinlich auch vieles nicht jugendfrei. Weil, man muss ja auffallen.
 
Wie schon erwähnt werden früher oder später die Meisten auf Vista umsteigen. Nur wegen Halo2 oder Flightsimulator X (beides M$-Produkte) ist das aber ein teuerer Spaß. Mit Vista muß man dann schon 3 Programe kaufen. Am Besten dann noch einen schnelleren PC, weil die Software ja nach mehr Power schreit. Entweder ist man da ein Halo oder FS Freak oder man hat evtl. viel Geld übrig. Solange die anderen Spiele u. Programm-Hersteller nicht Vista abhängig programmieren, dürfte dies kein Kaufanreiz sein. Wenn natürlich alles nach PC-Power u. Vista System modifiziert wird, kommt man langfristig nicht um einen Neukauf herum wenn man nicht den faden verlieren will. Früher oder später kann man dann dem Kaufdrang(Zwang) nicht mehr wiederstehen wenn man mitreden will. Gezwungen wird im klassischen Sinn niemand aufzurüsten oder Neu einzukaufen. Doch irgndwie ist es wie mit den Handys. Jeder will immer das Neueste haben um wieder zeigen zu können das er auf dem aktuellen Stand ist.
 
hier steht ja nee ganze menge zeug.

also @64bit-technik vertretter solange es 32-bit system gibt und die in der überzahl sind, und das sind sie defakto noch, wird es kaum reine 64bit software geben. Desweiteren viele spiele herrsteller intressieren sich ohne hin sehr wenig für 64bit. 64bit lohnt sich erst dann wenn der rest stimmt, es ist im moment so das 64bit nix bringt hinsichtlich Kosten/nutzen rechnung.Wenn man nun hingeht und seine software zusätzlich noch auf 64bit programmiert muss man geld investieren und warum sollte man das tun? Geld raus blasen für nee sache die kaum einer nutzen kann? das wird sich in den nächsten 2-4 jahren zwar ändern wenn wesentlich mehr nen 64bit cpu haben. Insbesondere wenn zur standart ausführung eines mittelklasse Pc´s mehr als 4GB-Ram verbaut werden, weil erst dann ist 64bit zwingent erforderlich. 32bit-system sind gar nicht in derlage mehr als 4gb ram zuverwalten.
Auch an Vista vermagt das nicht zu änder.
soviel zu meiner stellung was die 64bit an geht$

zu vista:
Naja wenn die das wirklich machen wird Halo2 wohl erst zu nehmen verkaufsschlager wenn es im LowBudget landet. Und dann gibt bessere und neuere Mainstream ware die auch auf Win9x/ME Win2k/XP läuft.
Eine tätsache ist nun mal das es immer noch User gibt die Win9X haben genauso wie es Win2k User gibt. Nich ohne grund laufen sehr viele spiele auch noch auf Win9x mindestens aber noch ME.

naja ich mein Halo2 kauft doch eh kaum einer im PC bereich. Die renner sind da doch eher cs cs:s UT200X und ich glaube kaum das einer der hersteller dieser gamz in naher zukunft nur noch auf Vista wird. Die sind dann doch lieber an der breiten masse intressiert was immer wieder daran zuerkennen ist das sie ihre spiele mit DX7-Grafikkarten Kompatibile machen damit auch die leute die PC´s haben die 5jahre alt sind auch das spiel kaufen und die PC´s im lowbudget bereich stärkt man so auch, den die meisten Lowbudget pc erfüllen zumindestens die minimal anforderungen, was ja nur den sinn hat das soviele menschen wie möglich deren spiele kaufen.

Auch sofortware-entwickeler im allgemeinen achten darauf das soviele leute wie möglich ihre prudokte nutzen können, ausnahmen bilden da aber die entwickler spezialisierte software. Naja wer sich teuere software leisten kann hat eh den dazu passende PC.

naja meinet wegen kann microsoft ja mit vista machen was es will. exclusiv optionen bla und blub ist mir egal. Die können auch mit ihrer anderen Software machen was immer sie wollen, intressiert mich auch recht wenig. Wichtig für mich ist nur eins: Ich brauch Vista ja nicht zukaufen. Ich meine das im sinne von "du brauchst es nicht zu benutzen, wenn es dir nicht gefällt und/oder passt"

Solange der Mainstream soviele unterschiedliche windows versionemn nutz brauch man sich eh keine sorgen machen.
 
Zwang??? Es schmeckt uns irgendwie schon net.... hm! So blöde Idee!
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Preisvergleich für Halo 5

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles