Sicherheits-Paket Windows OneCare noch im Frühjahr

Microsoft Microsoft will seine, auf einem Abonnement-Modell basierende, Sicherheits-Software windows OneCare noch vor dem Sommer auf den Markt bringen, um es mit seinen Hauptkonkurrenten auf diesem Gebiet aufnehmen zu können. Windows OneCare Live markiert den ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Wie gut dass es für fast alles was dieses Paket anbelangt ,,Freeware-Alternativen,, gibt
die sich schon bewährt haben. Ob eine All in One Lösung segensreich ist mag jeder für sich entscheiden.
 
@Geli: richtig, allerdings sehe ich für ONV eher die tendenz ein all in one produkt zu verwenden, damit alles notwendige wesentlich abgedeckt ist. besser als nichts! allerdings natürlich auch nicht das gelbe vom ei. wenn man sich die letzten testberichte der c´t diesbezüglich anschaut, konnten sich namenhafte softwarehäuser mit dem all-in-one-paket auch nicht etablieren. naja, schauen wir mal was da noch so kommt.
 
Hallo!

Also ich finde das hört sich sehr gut an.
Der Vorteil ist, das es von Microsoft kommt, denn dann läuft es problemlos mit Windows zusammen.

Ich bin ja mit AntiVir sehr zufrieden.
Es gibt zwar ne kostenlose Version, aber ich nutzen die Prämium, denn die scannt auch eMails.
Kostenloses gut und schön, aber leider oft sehr eingeschränkt!

Gruß
svenyeng
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen