CrystalCPUID 4.6.3.289 - CPU-Daten auslesen/ändern

Software CrytalCPUID ist ein handliches Programm, wenn es um das Auslesen der Informationen über den Prozessor geht. Neben der Anzeige zahlreicher Infos können auch einige Manipulationen vorgenommen werden. So lassen sich sowohl für AMD und Intel als auch ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Jo, dann mach ich doch glatt aus AMD 2400 einen X2 5734 ! :-)
 
Wird der Multiplikator dann nur im Windows oder im System (also irgendwie in der cpu selbst) geschrieben???
 
@djculan: "IN" der CPU kannst du überhaupt nichts verändern... Da müßtest du schon "Hand anlegen". Du kannst lediglich den Multiplikator im Windows Betrieb runtersetzen, und dadurch dann zwangsläufig auch die nötige Spannung, um einen SILENT-Betrieb zu gewährleisten. Meiner Ansicht nach für Zocker ungeeignet und nur für "Wohnzimmer-" und Büro-PCs interessant.
 
Multiplikator bei intel? Auch beim P4?
 
Also ich kann garnichts verstellen. Die nötigen Sachen sind bei mir grau...
 
@neo1976: über Funktion das Multiplier Managment aktivieren und über File die Settings eingeben.

Gruß "klein van"
 
@klein van: Gerade das ist grau unterlegt :-(
 
@neo1976: Dann solltest Du Dich freuen, Du kannst keinen Schaden anrichten. :-)
 
@neo1976: was hast du denn für ein Board/CPU?
 
@klein van: Ich hab ein Asus P4P800 und Pentium 4 2.4 GH @2.8 GH
 
@neo1976: bei mir gehts auch nicht. kann mal jemand genau erklären wie man den multiplikator ändert??? habe ein san diego 3700+ auf einem asus a8ne board
 
@neo1976:http://crystalmark.info/software/CrystalCPUID/index-e.html Hey, bin mir nicht sicher ob das Tool für Intel gedacht ist.
Habe aber ein P4P800 hier liegen werde es gleich mal testen

Gruß "klein van"
 
@neo1976: bei Intel bleibt das Multiplier Managment grau hinterlegt, es funktionieren wohl nur Auslesefunktionen.

Gruß "klein van"
 
schade für meinen Barton gehts leider auch nicht :( obwohl er unlocked wäre.
 
multiplier einstellbar von 4x bis 25x (default 11x) am amd64 3700+ so939 . ich lass da lieber mal die finger von :)
 
@voyager: Hey, was willst du mit dem Prog denn machen?
Gut finde ich es als C&Q Ersatz, ich den Multi einstellen ohne den FSB zu verstellen. Dadurch bekomme ich keine Speicherprobs.
Gibt vielleicht bessere Progs, mir reicht es völlig aus.
Gruß "klein van"
 
Hat da einer eine Anleitung für diese Programm.
Gruß PillePalle
 
moin ...

einfach mal die "ReadMeCpuid.txt" lesen .. das erklärt doch alles :-)
mfg "brause"
 
@brause: Ich frag mich ehrlich gesagt, warum die Entwickler überhaupt noch "README"-Dateien Ihren Releases beifügen, wenn sie sowieso keine S** liest!? Durch das Weglassen wären einige Bytes beim Download gespart -.-
 
@brause: ich habe mir die durchgelesen, konnte allerdings nix finden was mir hilft. ich kann meinen multiplikator weder erhöhen noch ernidrigen. EDIT: jetzt kann ich ihn ernidrigen, immer noch nicht erhöhen. so ist das prog nutzlos für mich
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen