S.T.A.L.K.E.R. - Doch erst im Frühjahr 2007?

PC-Spiele Verschiebungen über Verschiebungen hat der Ego-Shooter S.T.A.L.K.E.R.: Shadow of Chernobyl bereits hinter sich. Allem Anschein nach verschob Publisher THQ das Spiel erneut. Wie die amerikanischen Kollegen von Gamespot berichten, soll der Ego-Shooter ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Das grenzt schon an ver......
Wollen die kein Geld verdienen??
Meins bekommen die auf jeden fall nicht mehr!
 
bis dahin is die gute grafik-engine doch schon wieder veraltet :P

aber vielleicht wird das spiel ja auch zu einem zweiten duke nukem forever :-)
 
@dasBo: ich könnt mir eher vorstellen, dass es ein zweites Daikatana wird, falls sich hier noch wer an den Reinfall erinnert... :)
 
@Brave: Geht es genauer ? Es kam doch raus : http://www.pearl.de/p/RK3482-Daikatana.html
 
@ redlabour: ja, aber es war nicht sonderlich erfolgreich, obwohl es eine verdammt lange entwicklungszeit hinter sich hatte und auch unsummen an entwicklungskosten verschlungen hat. Eine absolute katastrophe sozusagen. und stalker ist auf den besten weg, es ihm gleich zu tun.
 
lol...wen interessiert das Spiel denn dann noch? Als die ersten Bilder und Berichte darüber kamen, war es ja noch was Besonderes...neue Features, tolle Grafik...
Vor allem die Grafik ist ja nun schon längst überholt...
 
@engeljaeger: Aber die spieledynamik und die ki ist es nicht .. zumindest wenn tatsächlich das eingehalten wird was versprochen wurde .. was ich allerdings bezweifle
 
DekenFrost: KI? Na ja...würde mich überraschen, wenn die besser wäre als z.B. bei F.E.A.R.
Wenn die nur irgendwie gescriptet durch die Welt laufen und auf einen schießen, wenn sie einen sehen, ist das für mich keine tolle KI mehr :)
 
@engeljaeger: du kannst doch die ki nicht mit FEAR vergleichen .. immerhin sollten mehrere stalker da rumlaufen die alle ihren eigenen tageszyclus haben und eigenständig aufgaben lösen .. ja sogar den selben zielen hinterherjagen wie man selbst und das spiel selbstständig lösen "könnten" wenn mans lange genug laufen liese .. wie gesagt nur wenn sie auch das erfüllen was sie versprochen haben.
 
@engeljaeger: bis jetzt ist die KI doch noch nur ne Geschichte oder hat irgendjemand schonmal was davon gesehen. Es gab doch nur Physik und Multiplayer demos zu sehen.
 
Hey, och die haben aber schon soviel gestrichen und dann noch mehr Verspätung, immer noch kein COOP, ne danke, zum Glück gibs ja Filesharing und Usenet, aber Geld gibs dafür nicht mehr, soviel steht fest! Können froh sein, wenn sie noch bissl Anerkennung dafür bekommen!
 
@engeljaeger: Fear ist doch von der Grafik mittelmäßig. Schaut mal Far Cry an. Da ist die KI, Grafik und Gameplay spitze.
 
@engeljaeger: @jediknight wie sehr mussteste de denn da deine augen zusammen kneifen die ki von far cry is ja ma so fürn ar*** und die grafik kannste auch nich mit fear vergleichen wenn de das ma auf den höchsten einstellungen gespielt hast dann weisste wat von den beiden games besser is...
 
Kann ich bestätigen.

MfG,
Pixel
(STALKER-Foren-Moderator / Newsredakteur)
http://www.oblivion-lost.com/
 
pcgames.de hat sogar schon gemutmast, das stalker eingestampft wird und garnicht veröffentlicht wird
 
ganz ehrlich, sie sollten jetzt damit aufhören. Wenn sie so weiter machen gehen sie Pleite, weil sich das Ding NIEMAND kaufen wird..schon längst überholt alles..schade, ich hatte mich damals wahnsinnig gefreut..
 
Da könnte man ja schon fast meinen, Duke Nuken Forever erscheint noch vor Stalker. Wundern würde es mich nicht.
 
Die Entwickler machen, meiner Meinung nach, alle den gleichen Fehler: den ehrgeizigen Versuch technische Weiterentwicklungen kontinuirlich in laufende Projekte zu integrieren... Das Rennen kann niemand gewinnen. Da geht so viel Geld flöten, daß ich die Mutmaßung, das Projekt zu stoppen, als sehr wahrscheinlich einstufe.
 
@Schließmuskel: ja genau .. lieber sollen die entwickler alle den gleichen einheitsbrei produzieren ohne sich etwas neues zu trauen .. ist auch viel einfacher :P
 
@DekenFrost: Ich habe den Beitrag mal überarbeitet, vielleicht verstehst Du es ja jetzt...
 
Tja, schlechtes Marketing und Management.
Dafür das es erst im Februar 2007 rauskommen soll haben se schon viel zu viel rausgerückt. Bis dahin is die Grafik wirklich nicht mehr der Hammer.
 
alles nur mutmaßungen...wir werden sehen wie es sich entwickelt hat dann ende 2009 wenn es draußen ist.
 
gut... bis dahin habe ich die maschine, die zur ruckelfreien Funktion notwendig sein wird
 
@Silencio: hey stimmt!Des ist hald die andere Seite.Aber trotzdem ein Trauerspiel!
 
Die ganzen Fans sind nur verbittert, weil vorher immer mit großer Klappe zuviel bekannt gegeben wird und geprotzt wird wie Schwein Harry. Einfach mal die Fresse halten fällt denen anscheinend schwer.
Trotzdem werde alle Kritiker das Spiel spielen wenn es rauskommt. Nur echte Fans halten zu einem Spiel immer.
 
finanzbericht? für mich klingt das nach verlängerung der entwicklungszeit um die entwicklungsintensität zu reduzieren und auf lange sicht geld zu sparen. sie rechnen anscheinend noch 2007 mit guten verkaufszahlen. nur wie oft haben sich große versprechen schon in luft aufgelöst!? was ich hier nur anmerken kann: wieso entwickelt keiner ein GTA multiplayer. damit würde man sich doch dumm und dämlich verdienen. ich fände GTA im multiplayer einfach grandios. banden für team-deathmatch, ein paar kleine fungames oder einfach alle gegen alle. ich träume noch immer davon, dass ich mit meinem kumpel in einem pickup durch die gegend fahre, einer auf der ladefläche, der ordentlich magazine lässt. herrlich wäre das! wieso kommt das nur nicht!?!?!? ich würde mal glatt behaupten, die rechte dafür zu kaufen ist kein geld im gegensatz dazu, was es einspielen würde (ganz wage behauptet)! die multiplayer mod hat ja auch schon lang nichts mehr von sich hören lassen und ging wahrscheinlich den bach herunter oder? sagt mal was dazu leudz!
 
@felisse.courage: Kauf dir die PSP Version :)
 
@felisse.courage: Schau doch einfach auf mal http://www.mtavc.com, dort wurde erst vor ca. 2 Wochen die wohl umfangreichste Multiplayer Mod für GTA:SA released.
Ansonsten kann ich zu der News nur sagen, das es wirklich düster um Stalker aussieht, hatte auf computerbase.de gelesen, das THQ die Hälfte des Entwicklerteams rund um Stalker entlassen haben soll und sich die Personen, die gefeuert wurden, auch gleich noch den Source Code von einer überarbeiteten Enginge für Stalker mitgenommen haben.
Desweiteren wollte THQ auch die Entwicklung an ein anderes Team übergeben, jedoch soll die Doku so schlecht gewesen sein, dass das THQ nicht machen konnte...
 
Was mich nur wundert... vor Monaten wurde ein Cossacks II Addon angekündigt. Traurig, ein Addon ist wichtiger als ein komplettes Spiel. Merkwürdige Firmenpolitik.
 
aja wenn es den irgentwann rauskommt ist die Grafik überholt und es läuft auf einem Laptop...HL2 hat auch ewig gedauert..aber war auch nicht der überflieger wie überall behauptet...obwohl CS Source ist immmer noch geil...
 
ist schon lustig, einerseits beschweren sich die leute über release verschiebungen andererseits ist ihnen sowas wie BF2 auch nicht recht ...
 
@ACK: ich versteh es auch nicht... über bet on soldier wurde auch viel gemeckert... nur so nebenbei =)
 
S.T.A.L.K.E.R: war urspüngluch für die Geforce5/FX geplant. Bis dahin wird die Geforce9 draußen sein ^^
 
Basiert das Spiel auf dem gleichnamigen Film von Andrej Tarkowskij?
 
@mäxpower: basiert, ja, aber im Spiel ist so einiges hinzugesponnen. (habe die 2-DVD-Version vom Film)
 
http://www.wayne-interessierts.net/ noch S.T.A.L.K.E.R: wenn es eh nicht raus kommt.
 
@andy16: jo mich nervt's auch.
 
Schade eigentlich, jetzt werden bestimmt viele entäuscht sein und es eventl net kaufen.
 
Ich muss noch schmunzelnd an den Release von HL2 und den ganzen Kommentaren "ich warte noch nen halbes Jahr auf Stalker usw das ownt das weg" und die ganze Kacke... Ich selbst hatte ehrlich gesagt nie große Hoffnungen in STALKER, trotzdem schade dass es sich immer weiter verzögert...
 
Scheint wohl nen "Duke Nukem Forever" Syndrom zu sein. Das Spiel war ja auch 10 Jahre in Entwicklung und wurde dann aufgegeben ... lol....
 
@deepblue2000: nein das spiel wird noch entwickelt. ist glaub ich 97 angekündigt worden und hat seither schon xmal die grafikengine gewechselt.
 
Als ich das erste Mal Screenshots von Stalker sah, dachte ich:" Wow sieht gut aus ", aber jetzt ist die Grafik nicht mehr zeitgemäß (schonmal bilder von Crysis gesehen?)
 
Darauf kann man jetzt auch echt einen lassen....anfangs hat man sich noch drauf gefreut....voll der hype...und jetzt is echt die luft raus....bis 2007 isses scho alt
 
Bis es den Rekord im Verschieben von Duke Nukem Forerver erreicht (1997 (!!!) erstmals angekündigt), dauerts noch ein wenig :)
 
rofl was manche hier wieder fürn Mist labern.

FarCry hat nicht wirklich eine gute KI, jeder der denken kann weiß das, ausser natürlich noobs.
Das sieht man ganz einfach dadran das die KI immer weiß wo der Spieler ist, zumindest aus welcher Richtung ein Schuss kam, selbst wenn man 500m entfernt in nem Busch liegt, die KI rennt in Richtung des Spielers auch wenn sie ihn nicht genau ausmachen kann.

Bei Stalker ist nichts gescriptet an der KI.
Wenn das Spiel rauskommt, wird es das von der KI her beste sein was es bis dato gab.
Es ist Quasi ein WoW nur mit NPCs mit dem Unterschied das sich die Welt eben nur verändert wenn der Spieler das Spiel spielt, bei WoW gibts auch Veränderungen wenn man selbst nicht spielt, klar weil ja andere Menschen weiterhin online sind und die Welt verändern usw.

Die Grafik als überaltet ansehen würde ich nicht, es kommt aufs Gameplay und Story an.
Und Grafik ist immer Ansichtssache, bei FarCry sieht sie eher realistisch aus als bei Fear wo alles zu künstlich und plastisch wirkt.
Das ist genau wie mit HDR, sieht schön aus ist aber übertrieben unrealistisch wenn da Dächer von Häusern so hell strahlen wie die Sonne selbst weil sie draufscheint.
 
@Spik3: Mir kam genau das selbe in den Sinn, als ich den Beitrag von Desperado2005 gelesen hab... Nichtsdestotrotz halte ich es für naiv, was du so über STALKER erzählst... Im Ankündigen sind alle Firmen hervorragend... Und zu grafischen Übertreibungen bzgl HDR:.. ich bin mal im Winter aus dem Haus, und konnte eigentlich gar nix mehr sehen, weil ich dermaßen vom Schnee gebendet würde. Wenn ich sowas in einem Spiel sehen würde, dann würde ich sagen: Unmöglich... ist sehr häufig so, dass ich manche Dinge sehe und denke: Wenn ich das so im Computer-Spiel sehen würde, würde ich denken "unrealsisitsch".
 
@Spik3: Du solltest mal öfters aus dem Haus gehen. HDR ist eben extra dafür entwickelt worden, weil es eine realistischere Darstellung ermöglicht. Wenn man aus einem dunklen Raum im Sommer nach draußen geht ist man geblendet. Genauso wenn man in der früh aufsteht und man macht den Rollladen auf.
Von Stalker hast du bis jetzt auch noch nichts spielen können. Also bis jetzt ist alles nur blabla. Und STALKER wird auch nicht die tolle KI haben wie geschrieben wird. Die KI von FarCry gehört mit zu den besseren. Crysis wird das alles nochmal toppen. Jetzt fang ich auch schon so an zu blubbern wie du A......
 
@seth: Sorry Seth, aber die KI von Farcry hat in keinster Weise gehalten, was die Entwickler und die Werbung versprochen haben. Sie war vorhersagbar, unflexibel, i.A. zu simpel. Die Mutanten hatten gar keine, sondern ware stumpfe, fast unkaputtbare Kampfmaschinen im guten, alten Doom-Stil, wo die Kunst nur darin bestand, irgendwie lebendig durchs Sperrfeuer zu kommen. Wohlgemerkt, ich rede von Schwierigkeitsgrad 'realistisch'. Trotzdem war es für mich das beste Spiel seines Jahres und schlug HL2 deutlich. Wenn Du ein Spiel mit wirklich guter KI spielen willst, nimm Operation Flashpoint. Die Grafik ist zwar nicht mehr ganz zeitgemäß, aber es ist ein sagenhaft fesselndes und nervenzerfetzendes Spiel. :) Eines meiner persönlichen Top 5 aller (bisherigen) Zeiten (HL1, Deus Ex 1, OFP, Descent, Battlefield 2).
 
Kommt bestimmt im Kombipack mit Duke Nukem Forever :D
 
Liebe Kinder, was viele von Euch scheinbar erst noch lernen müssen ist, dass die Qualität eines Spieles in erster Linie von den Spielmechanismen und erst danach von der Präsentation lebt. Und zu der sei anzumerken, dass erstens Stalker durchaus mehr als 320x200er Pixelgrafik zu bieten hat und zweitens die meisten von Euch vielleicht nichtmal HL2 in voller Pracht laufen lassen können. Merke: Die Highend-Grakas sind zwar immer in aller Munde, gekauft werden sie aber kaum. Also könnt Ihr unmöglich alle eine haben. Im übrigen kommt mir manches Geschwätz hier vor wie ein 6jähriger der mosert "Pöh, wenn ich die Schokolade heute nicht kriege, will ich gar keine mehr!" Ja, ja. :P
 
@Aspartam: voll zustimm :) meiner ist länger :) *lol* *rofl*
 
warten wir einfach auf die nächste alpha / beta oder was auch immer, die wird auch in ein paar wochen / monaten wieder erscheinen und wieder neues bringen :). vielleicht wird auch wieder was geändert, die neue farcry engine oder was auch immer noch eingebaut. das das spiel nicht mehr zeitgemäß ist wenn es erscheint, mag ich einfach mal zu bezweifeln. lassen wir uns überraschen :)
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles