XPize 4.2 MCE - System im Look der Windows MCE

Software XPize ist ein Ressourcen Transformations-Pack für Windows XP und höher. Es ersetzt die meisten der "nicht-XP" Icons, AVIs und BMPs, die von Microsoft bisher immer "übersehen" wurden. Der Installer automatisiert den Prozess des Ersetzens von ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
find es super das jetzt auch windows XP Pro user und etc im genuss andere OS styles kommen können, echt klase weiter so
 
@enemykillerz: ich weiß nicht, ob ich deinen kommentar richtig verstanden habe, aber: es gibt bereits jede menge tools zum anpassen der "styles". unter anderem tune-up utilities, styleXP und flyakiteOSX. mit sicherheit gibt es auch noch viele weitere.
 
hmmmm net schlecht gefällt mir ^^
 
Interessant, so werd ich nun mal erfahren wie MCE aussieht :D
 
weiß jemand was über den ressourcen-hunger zu sagen ?
 
frist genauso viel wie dein standard-xp-style. Es wird doch nur durch andere Styles und Icons ersetzt... also keine Mehrlast für deinen PC :-)
 
@Nickel: hört sich gut an. dann werd ich es mal testen...
thnx
 
Wie sieht das bei einen deutschen XP aus? Bleibt alles deutsch, oder hat man danach eine Mixtur Deutsch - Englisch? Falls eine neue Version von XPize rauskommt, kann man das updaten? Windows Update überschreibt ja nach und nach auch wieder Dateien?
 
@Tommy1967: jo bleibt alles deutsch. ich habs bei mir drauf und gefällt mir wirklich. mal sehen was sich in der neuen version geändert hat.
das einzige was mir nicht gefiel, ist das man beim bootscreen kein ladebalken sieht.
 
@Tommy1967: Du hast recht: WU überschreibt die Icons teilweise. Dafür gibt es jedoch den (eingebauten) XPize-Reloader, der die Dateien nach einem Update wieder patcht.
 
naja, die themes von MCE kann man sich ja auf der MS Webseite downloaden. Die anderen Futures kenn ich net!!!
 
Weis jemand ob der Bootscreen erneuert wurde (Animation)
und ob der Anmeldebildschirm nun auch in Deutsch ist ? Der war
bisher englisch.. siehe
http://xpero.msfn.org/screenshots/Logon.jpg

 
@Healey: Ist immer noch statisch, es kommt also kein Ladebalken
 
Ich hab's gerade installiert: Bootscreen hab ich mir gespart, die Logon/Logoffscreens sind in Deutsch, das war vorher (ältere Version) englisch. Sieht super aus !
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen