Nintendo Revolution billiger als 300 US-Dollar

PC-Spiele Nintendo will anscheinend seiner neuen Konsole "Revolution" einen zusätzlichen Verkaufsschub geben, indem das Unternehmen das Gerät wesentlich billiger als die Konkurrenz aus dem Hause Microsoft zum Kauf anbietet. In einem Interview mit dem ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
na irgendwie bin ich doch sehr gespannt auf die Revilution, ich glaube nicht das ich mir eine Konsole zulege (bin ein PCler), doch bin ich halt auf die neuen controler gespannt wie die sind und ich finds cool das Nintendo den zwei großen so parolle bietet.
 
ich bin auch PCler und die revo wäre die einzige konsole die ich mir holen würde da ich da die meisten spiele nicht für den rechner bekomme... und die nintendo games machen übelst fun! habe vor 2 wochen mal wieder mit meinem altem nes mario bros usw gezoggt :) einfach geil!
 
@Darkstar85: hey brauchst n paar Cheats *gg*?
 
@FuTuRaMa: dafür gibts cheats? hm sowas wie 100leben oder so brauch ich nicht...
gibts auch mods? oder add ons?^^
 
@Darkstar85: 100 Leben glaub nicht, aber es gibt andere Cheats, z.B. Level überspringen bzw. Geheimgänge usw.... ich hab das zuletzt vor nem Jahr oder so gespielt, naja...ich geh leider immer im 1. Level game over *lol*, aber meine Freundin hats richtig drauf....um den Bogen zur News zu spannen.....^^Addons und dergleichen sind mir (noch) nicht bekannt....
 
@Darkstar85: Mods oder Addons in dem Sinne nicht. Es gibt aber Hacked Rom Files (für emulator) und da gibt es einiges. Hauptfiguren sind geändert oder anderer Soundtrack etc. Von Mod oder Addons kann mann da aber nicht Sprechen, und vieles davon is Crap
 
ich bin auch sehr gespannt, allerdings kann man ein non hdtv taugliches gerät, welches keine hd auflösungen liefern kann, nicht für 400 schlappen verkaufen. da driftet dann nämlich das technische gegenüber der mitbewerber derart ab - und ob nicht hdtv unterstützung für hdtv besitzer ein kaufargument ist, obwohl der revo günstig ist, wage ich mal stark zu bezweifeln. wer einmal hd auflösungen im auge hatte, wird sich nur schwer wieder mit weniger zufriedengeben.
 
@Rikibu: Genau so ist es :) 100% deiner meinung. Es liegt an der Technik des Revolution die ist nähmlich nicht Konkurenzfähig deshalb auch der Preis. Trotzdem machen die Jungst auch Klar das sie nicht die Hardcore Gamer im Blick haben, die nur auf beste Technik setzen.
 
@Rikibu: nicht jeder will sich für eine konsole auch ein sündhaftteures hdfähiges fernsehgerät kaufen(da es ja sonst noch keine hdinhalte im fernsehen gibt). Und da ich annehme, dass es doch noch ein sehr großer teil ist, der noch kein hdtv daheim hat, denke ich mir, ist die entscheidung nicht so dumm, noch nicht auf den hdtvzug aufzuspringen.
 
@Ijob: ich hab noch nen alten Grundig Fernseher Bauhjahr +- 1980, geerbt von meiner Oma, feinste Pal Technik versteht sich......
 
@Rikibu: wenn es danach geht, hocken wir in 100 jahren noch mit unseren niedrig auflösenden fernsehern rum, weil ja keiner den ersten schritt in eine richtung der optischen verbesserung tut. und wenn nintendo seine nächste konsole hd mässig bereitstellt, haben sie wieder defizite weil andere mitbewerber das schon in der letzten generation hatten. das gleiche gilt auch für den online dienst. da behauptet man das man noch nich bereit sei. wenn man aber nichts dergleichen anbietet, kann man aber auch nicht die bereitschaft für irgendwas heraufbeschwören. irgendwie kann ich nintendo nicht verstehen. lernen nie aus ihren fehlern der vergangenheit. sicher sind sie vorreiter in innovation, aber anstatt die ganzen technik firmen mal an einem strang ziehen um einen neuen tv standard durchzusetzen - nein, da blockt man gegenseitig und muss sich als dank dafür eine niedrig aufgelöste revo grafik auf nem hdtv reinziehn. sollen sie doch von mir aus die hd fähigkeit als zusätzliches zubehör verkaufen. es gänzlich zu verteufeln weil jetzt noch keiner hd hat, finde ich destruktiv. wie sieht es in 2 jahren aus - also in zeiten in denen der revolution noch immer die aktuelle konsole sein wird? irgendwann wird man den sparkurs vielleicht bereuen. aber natürlich zählen in erster linie die spiele, auch da muss nintendo ordentlich auf den teller packen, sonst geht selbst die günstigste konsole nicht über die theke. der cube türmt sich für 88 euro inkl. spiel hier auch in den hisigen ladengeschäften.
 
@Rikibu: Kool das du genau über die Hardware bescheid weist obwohl Nintendo selbst noch keine TEchnischen Spezifikationen bekanntgegeben hat. Abgesehen das die Grafik von Ati und die CPU von IBM kommen. Die spärlichen infos zum DVD Drive etc. sind meiner meinung nach mit Vorsicht zu genießen. Kein HDTV? Hat Nintendo nie gesagt. Auserdem sollte man immer mal den Vorhandenen HDTV Markt ansehen. wieviel % der Bevölkerung bzw. der Zielgruppe hat ein HDTV fähiges Gerät? Ich denke mal nicht das sich HDTV in den Nächsten 2-3 Jahren flächendeckend duchsetzt bzw. unter der Zielgruppe verfügbar ist. Also wieso sich über ein Feature streiten das ej Fragwürdige Verberitung hat? Auserdem... wer Nintendo Kauft, Kauft Spielspass ein und keine High End Super Konsole. Das war und ist das Hauptaugenmerk von Nintendo.
 
Natürlich wird der Evo günstiger als die anderen... wo sollen die Kinder bitte so viel Geld her nehmen? :D
 
@TheAnus: Ich hoffe, dein Kommentar ist ironisch gemeint, denn wer mittlerweile immer noch behauptet Nintendo's Konsole(n) (GC,Revo) seien für Kinder ausgelegt, lebt entweder verdammt weit hinterm Mond, oder versucht einfach nur nen Konsolenwar anhand nichtsaussagender,unbestätiger, sondern stattdessen merhmals widerlegter Gerüchte, anzuzetteln. Eben dieses Kinder-Kiddi-Klischee-Image. Und dieses ist seit spätestens GC bereits nicht mehr vorhanden, ausser bei denen die nichts anderes wissen/sehen wollen, und zufrieden im PS2-XBox-Mist stehn in ihrem Stall und die Scheuklappen nicht abnehmen.
 
@TheAnus: Dummes Kind. Hoffentlich zerdrückt dein Monitor dich.
 
@müffler: Deine Aussage, was das 'Kind' betrifft, scheint wahr zu sein. Denk mal darüber nach, was ein Anus ist...
 
die "Steuerpads" der Revo sind zum KOTZEN. wie ne fernbedienung..was soll der mist..
 
@The Man The Legend: "die "Steuerpads" der Revo sind zum KOTZEN" ... sind? Also bis jetzt gibt es sie noch nicht einmal, aber n Fazit drüber lassen geht wohl trotzdem soferns negativ gemeint ist, ne? Respekt, mein Herr! "wie ne fernbedienung.." Jap, sieht so aus wie eine Fernbedienung. Aber das Prinzip welches dahinter steckt, was durchaus nach mehreren Überlegungen von verschiedensten Spieleherstellern und Magazinen/Newsseiten (u.a. IGN.com), und welches wesentlich mehr Potenzial bietet als "herkömmliche" Controller, das haben die meisten, dich eingeschlossen, noch nicht mitbekommen oder drüber gelesen wie dieses funtionieren soll (SOLL!, will mich hier ebenfalls nicht zu weit aus dem Fenster lehnen). Bitte Leute, informiert euch einfach über etwas bevor ihr sinnfrei in der Welt umherrennt mit einer halbherzigen Ahnung, aber jedoch einer präzisen, nichtsaussagenden Meinung darüber.
 
Lieber Herr The Man The Legend: Bitte beachten Sie die Verzehrempfehlung für die beiligenden Nintendo Revolution-Controller: Bitte nicht verzehren, Sie könnten einen leichten Brechreiz auslösen. Das zu dem Thema.
Andererseits bewundere ich dich schon, dass du die Controller schon in der Hand haben konntest, wow.
 
Wozu auch mehr Geld ausgeben für sehr guten Spielspaß?...
 
@Morku90: Weil man es kann :P
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen