SpeedFan 4.28 Beta 11 - Lüfter regeln und mehr

Software Gestern hat der Entwickler der Software SpeedFan eine neue Beta-Version seines Tools herausgebracht, sie trägt die Versionsnummer 4.28 Beta 11. SpeedFan ist ein Freewareprogramm, das Spannungen, Lüfter- geschwindigkeiten und Temperaturen in Rechnern ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Noch eine News und nim hebt ab :) Leider funktioniert SpeedFan auf keinem meiner PCs :( Entweder garnicht oder die Lüfter gehen nur aus und nicht wieder an..
 
@sp4rkle: schon mal Kontakt mit dem Programmierer aufgenommen und deine Systemdaten und Fehler gemeldet?
 
kann man damit auch grafikkartenlüfter steuern? bzw hat das programm auch so ein feature mit dem ich lüfter temeraturabhängig steuern kann?
 
@macbeth_xp:
Grafikkarte nein
Temperaturabhängig ja
 
kann mich sp4rkle nur anschliessen bei mir zeigt es temperaturen von 1-69 grad an nforce2 bus 1 grad , isa bus 69 grad heisst das jetzt mein isa bus brennt bald durch und nur eine festplatte hat nen häckchen also läuft im grünen bereich und beim auslesen zeigt der was von nforce2 an hab aber ein nforce4 board sehr komisch .
 
Ich finde keinen Download Link...
Meinermeinung nach ist die SpeedFan Seite mist

Aber das Programm hat vorher bei mir auch imemr n Fehler reingehauen...Konnte es nochnie starten :'-(
 
@D3vilbl00d: Den findest für diese Beta-version du nur wenn du dich registrierst, so steht es ja auch in der News.
 
So da ich ne Seagte Platte habe, hab ich mal den report hingeschickt. Mal schauen was passiert.
 
@zivilist: cool: gestern abend den report hingeschickt und heute kam schon Antwort von dem Entwickler: "Thank you. That was helpful. SpeedFan 4.28 FINAL is on its way"
 
Kann jemand helfen ?

hab asrock 939 sata2 - board speedfan zeigt auch alles an nur sind die temp anzeigen max. 2-3 Grad auseinander

Hat jemand das gleiche board und kann mir sagen ob das normal ist bzw. welche temp-anzeige was ist ?

Danke
 
@ltdeta: ob das normal ist? Sicherlich nicht. Meine Geforce6600GT musste ich auch nachjustieren. Das kannst du unter: configure > advanced > chipsatz wählen > Temperature 1 oder 2 offset
 
@ltdeta: danke
 
YES! Endlich wird meine Seagate Barracuda 120Gigabyte SATA NCQ richtig erkannt und es werden jeweils 100% bei der Smartanalyse hinsichtlich Performance und Fitness ausgegeben. Endlich!
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen