Crap Cleaner 1.27.242 Beta - Registry-Reiniger

Software Die Entwickler von Crap Cleaner haben heute eine neue Beta-Version bereitgestellt; diese trägt die Versionsnummer 1.27.242 Beta. Mit diesem Programm besteht die Möglichkeit, Ihr Windows zu bereinigen. So können inzwischen nicht mehr benötigte ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Seit wann bringt der CrapCleaner Beta-Versionen raus? Sieht dem ja gar nicht ähnlich.
 
@BlackLion: Beta Releases - 22nd January 2006
We've added new beta section where you can download the latest test releases.
Click here to visit www.ccleaner.com/beta

@nim: Gewöhn Dir doch bitte mal an wichtige Fakten nicht immer wegzulassen.
 
@redlabour: ich poste die sachen so wie ich es für richtig halte. da es bisher keine beta-sektion gab und dies nun offensichtlich, wie blacklion bereits sagte, eine erste beta ist, dürfte doch klar sein, dass es neu ist... gewöhn dir doch bitte mal an selbst zu denken. ich habe einfach keine lust dem nutzer hier jedes bisschen vorzukauen.
 
@nim: Ich und selber denken ? Ich korrigiere doch ständig Deine lückenhaften News auf Anfragen von anderen User hin. Ob Du Lust hast oder nicht - wenn sie Dir fehlt solltest Du keine News posten. Ich sehe bei Dir immer nur Copy&Paste.
 
also ich finds ok so wie nim das hier gepostet hat. falls es offene fragen gibt (wie z.b. zu einer neuen beta section) so kann man die doch ganz normal hier klären, ohne gleich dem news-schreiber vorwürfe machen zu müssen. aussagen wie "Gewöhn Dir doch bitte mal an wichtige Fakten nicht immer wegzulassen" empfind ich jedoch als provozierend.
 
@redlaour: http://www.klugscheisser.com/
 
@redlabour: Wohl heute mit dem falschen Bein aufgestanden das du hier nur rummeckerst!?  :-)
 
@swissboy: Ach es nervt einfach. Die News werden immer miserabler. Und wenn es zum Beispiel hier zum CC mal was neues gibt wird dennoch Copy& Paste die alte benutzt - eben ein bisschen der Changelog kopiert und nix davon erwähnt was wirklich eine News wert wäre. IMHO ist es Newswürdiger zu melden das es nun einen Betabereich bei CC gibt als das es eine neue Build gibt.
 
Frieden Leute!!! Super Programm,macht absolut keine Probleme. Bei TuneUp z.B. darf man NFSU2 nach dem Registry cleanen neu installieren weil er sich beim Profil laden Tod lädt. Der CCleaner ist spitze.
 
@stt:
Des ist aber bei mir nicht so O_o
 
@ GeProtector:

Bei mir ab und zu,drum habe ich das Prog auch gleich deinstalliert. Aber naja,der eine so und der andere so.
 
@stt:
Und das PRoblem tritt nur auch nach dem RegistryCleanen mit TU? Mal den Fehler an TU geschickt damit man das ggf. fixen kann?
 
@stt: Kann ich nicht bestätigen dein Problem mit TuneUp. Aktuelle Version benutzen.
 
Ganz ruhig bleiben, nim macht das sehr gut!!!
Warum rummeckern, wenn ihr mehr darüber wissen wollt dann geht doch auf die Hersteller Seite, und dazu gibt es immer nen Link, Also alles ist in Ordnung!!!
 
1. Das Programm heißt nicht mehr CrapCleaner, sondenr CCleaner! 2. Seit wann ist CCleaner in reiner Registry-Reiniger??
 
@TobWen: "Seit wann ist CCleaner in reiner Registry-Reiniger??": Im Newstext ist die Beschreibung korrekt, nur der Zusatztitel ist etwas irreführend.
 
@TobWen:

Wenn das Programm nicht Crap Cleaner heisst,dann solltest du denjenigen der es erschaffen hat vielleicht mal drauf aufmerksam machen das er nicht weiss wie sein eigenes Programm heisst. CCleaner steht für Crap Cleaner. Bitte erst erkundigen bevor man hier Blödsinn behauptet.
 
@TobWen:
und wofür steht das C dann? CleanerCleaner?
 
naja TobWen hat schon recht, der korrekte Name ist CCleaner. meiner meinung nach sollte man die überschrift ändern auf "CCleaner 1.27.242 Beta - Datei- und Registrycleaner" und gut is :) ... ps: seid doch mal nett zueinander hrhr
 
nene ich meinte das ja nicht böse,sorry wenn das so rüberkam. CCleaner steht aber nunmal für CrapCleaner.
 
wozu eigentlich diese ewig langen versionsnummern, ne 4.3 tuts auch
 
@S.a.R.S.: 1.27 ist die eigentliche Versionsnummer, 242 die Buildnummer, das macht durchaus Sinn.
 
Das Programm ist grossartig und funktioniert eigendlich Idiotensicher - auch wenn man mit dem Registry Cleaner Modul vorsichtig sein sollte bei mir hat mal die Verbindung zwischen LiveStreams und iTunes aufgehoben, aber solche Sachen kann man ja rückgängig machen...
 
Hehe, "Crap Cleaner", irgendwie ein klasse Name, für ein Programm,
um Windows zu bearbeiten. *fg* Gruß, Fusselbär
 
@Fusselbär: In jedem Betriebssystem sammelt sich Müll wie z.B. temporäre Dateien, Logdateien, etc. an.
 
@Swissboy: Unter FreeBSD kümmert sich cron bei mir um die log dateien, /tmp wird automatisch entleert. Da sammelt sich kein Müll an. :-) Hatte ich nicht mal einen Screenshot von Dir gesehen,
wo Du Dir eine Linux Distribution mit Azureus geholt hast? :-) Gruß, Fusselbär
 
@Fusselbär: Müll gibt es trotzdem, die Frage ist nur wann und auf welche Weise er entsorgt wird.
 
Immernoch erkennt das Programm nicht, wenn der TEMP Ordner per Hand verschoben wurde (Per Systemsteuerung) Und auch den RestMüll von Programmen scheint es nicht zu Cleanen, wenn die Programme nicht im Standart Ordner C:\Programme... liegen ...

MFG Dat-Katzer
 
@Dat-Katzer: Hast du das schon einmal dem Entwickler gemeldet?
 
@Swissboy: Jep. Per E-Mail, aber leider keine Antwort erhalten.
 
Ich habe mal mit diesem Tool meinen PC so gründlich "bereinigt" das dieser nach einem Neustart nicht mehr gestartet ist :)
 
@pckopat: Wie der Name schon sagt: CrapCleaner LOL :-)
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles