Internet Explorer 7 Beta 2 - Erste Bilder & Infos

Software Auf einer chinesischen MSN Spaces Seite sind gestern abend erste Bilder einer Vorabversion der Beta 2 des Internet Explorer aufgetaucht. Die Buildnummer lautet 5296, was darauf hindeutet, dass die endgültige Version wohl eine 5300er werden dürfte. ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
die quicktabs sind super (diese kleinen übersichtsbilder aller offenen seiten!)
 
Die Echtheitsüberprüfung ist eigentlich überhaupt nicht "auffällig", die gab es ja bereits schon bei der ersten Beta.
 
@swissboy: wenn man tag täglich mit windows arbeitet und damit sein geld verdient kann man ruhig eine legale version kaufen - und für MSDNAA gibt es win xp prof. eh gratis und für 10 &$8364: sogar auf cd :)
 
Sieht cool aus :)
 
@vandango ist mir eigentlich soooowas von egal. ich geh ja auch nicht is apple forum und sag denen wie toll und genial den windows ist... :) jeder soll das auf seinem compi/lapi haben was er will und ihm passt... alles andere ist schwachsinn.
 
wo krieg ich die beta 2 her, kennt da jemand en guten link??? wills mal testen...
 
@xion: Die Beta 2 ist gar nicht veröffentlicht, lies bitte nochmals den Newstext.
 
also ich installier die jetzt. man muss nur wissen wo man gucken muss um sie zu haben.
 
@LOD14: viel spass beim laden der 5296 ->5299 ist wohl aktueller :-)
 
also da habe ich andere infos swissboy. soviel ich weiss ist es möglich die beta2 zu bekommen. leider bin ich aber nicht bei MS als beta tester eingetragen
 
@xion: Dann aber nicht auf legalen Weg, zumindestens noch nicht.
 
@xion: Nein, dann hast du falsche Informationen. Zumindest gibt es die Beta 2 noch nicht offiziell und legal, auch nicht für MS Beta-Tester.  PS: Bitte der Übersicht zuliebe die Antwortfunktion (blauer Pfeil) benutzen.
 
@xion: beta ist auch für beta-tester noch nicht verfügbar.
 
@all: kriegt mann in demfall nur die Beta1 ?
 
@xion: Ja, aber auch nicht frei (für jederman) verfügbar, zumindest nicht lagal und offiziell.
 
@swissboy: okey, merci dann werde ich mich noch gedulden und warten bis eine offizielle version zum testen rauskommt.
 
@nim: hast du auf connect und im forum geschaut?
 
Beta2 = Sehr sehr schön!
gefällt mir sehr gut...

(Alle Linux-Firefox Zwerge und Kobolde, bitte bei der Al-Kaida melden)
 
@gatesfan: Du sprichst mir aus der Seele ^^
 
Das sieht doch schon mal ganz gut aus und eine höhere Nutzerfreundlichkeit scheint auch gegeben zu sein. Tja, abwarten bis die Final erscheint.
 
ich bin auch mal sehr gespannt auf den IE7. bisher benutze ich seamonkey - einfach aus sicherheitsgründen und wegen der tab-funktion. genau auf diese freue ich mich im IE. vielleicht werde ich dann (seit jahren) wieder auf den IE umsteigen
 
@renegate98: wenn du "sicherheit" willst ist opera die beste wahl :).
 
Sieh einmal einer an. Microsoft war fleissig. Respekt!
 
Wow, genau 3 Sicherheitslücken gefixt. 35 bleiben... Fortschritte? Was ist das?
 
@Rika: und welche lücken sind das ? quellen ? ich mein ich kann mich auch hier einfach hinstellen und sagen opera hat 125 sicherheitslücken ...
 
@telefonzelle: Insbesondere würde mich interessieren wie er das für die Beta 2 (geschweige denn für die Final) so genau weiss, die ist ja gar noch nicht fertig und verfügbar. Wahrsagerei oder Glaskugel?  :-)
 
Sie geistert schon längst durch Foren und Tauschbörsen. @telefonzelle: http://tinyurl.com/8xdz6, ist aber nur ein Teil der bekannten Lücken.
 
hoffe die stopfen bei dem gleich von anfang an mal ein paar sicherheitslücken und bringen dann nicht im ersten monat gleich 15updates raus. ansonsten denke ich schon das sie ihre arbeit gut gemacht haben.
 
Tabbed-Browsing ist mir egal. Wie der Browser aussieht ist auch nicht so wichtig, da ich ihn nicht nutze. Allerdings muss ich halt in Zukunft auch für diesen Browser coden und Webseiten erstellen, dahre sind mir technische Informationen wichtiger. Nach meinem aktuellen Wissenstand haben die nicht viel unternommen um Fehler im CSS-Rendering zu beheben. Ein Umstieg steht nicht zur Debatte, aber zum Testen werde ich ihn wohl öfter mal starten um zu prüfen ob die Seiten wenigstens halbwegs gut auf diesem Browser aussehen.
Na ja kommt halt noch ein Browser von MS zu der Sammlung dazu.
Hab Momentan 4.01, 5.0 und 5.5 sowie 6.0 drauf.
Und alle sind der absolute Horror, daher erwarte ich nicht viel vom 7er.

 
Die Screenshots bestehen ja fast nur aus fachchinesisch...:)
 
@superbulle75: der erste dem das auffällt ^^
 
~135 MB Ramverbrauch ist doch nicht viel! Das ist ein 5tel von dem was andere Browser benötigen :-)) Die Tabeinstellungen sind auch sehr spärlich wie Ich finde, hoffentlich kann man die auch nach unten setzen. Ansonsten sieht er ja schon richtig gut aus.
 
@species: also bei wf hier hat der grade 38MB belegt und das is vollkommen in ordnung
 
@LOD14: Siehste, mein Browser braucht nur 3,3 MB hier auf WF das ist sogar das 11Fache. :-))
 
Neu bei IE7 scheint auch die extrem unscharfe und verwaschene Schrift zu sein. Da wird man ja Blind davon! Meiner Meinung nach haben die das Subpixelhinting nicht im Griff. Läßt sich das nicht getrennt von AntiAliasing einstellen? Gruß, Fusselbär
 
@Fusselbär: Ähm, meinst du nicht auch das dies schlicht an der Qualität der Screenshots liegt?
 
@swissboy: Nein, weil es keine Artefakte sind, wie sie für stark komprimierte jpg Bilder typisch wären. Guck mal genau hin, z.B. bei Vergrößerung des hier abgebildeten Screenshots. Man kann bei ordentlicher Vergrößerung prima erkennen, das es rund um die Buchstaben farbige Schatten gibt, so wie es bei falsch benutzem Subpixelhinting passiert. Auch sind die Buchstabenlinien nicht richtig schwarz. Gruß, Fusselbär
 
@Fusselbär: Sorry, aber das aufgrund von Screenshots zu beurteilen finde ich ein Witz. Das müsste man schon im Original sehen.
 
@swissboy: Ja, im orginal IE7 live angucken wäre am besten. :-) Aber ich hatte schon woanders Screenshots vom IE7 gesehen. Bei der Installationsroutine des IE7 war die Schrift noch in Ordnung,
aber sobald der IE7 in aktion war, hat er die Schrift verschmiert. Daher glaube ich nicht daran, das es nur an schlechten Screenshots liegt, zumal die Dateigröße hinreichend ist, um ein aussagekräftiges jpg Bild darzustellen. Bin aber jetzt doch mal darauf gespannt, den IE7 live in aktion zu sehen, wegen der Schriftdarstellung. Wenn es an der Zeit ist, wird der IE7 vermutlich ausreichend verbreitet werden. Sprich: einfach der bei Windows enthaltene Browser sein. ,-) Gruß, Fusselbär
 
@Fusselbär: Es soll beim IE7 übrigens auch eine Option Optionen "Use Cleartype" geben die man ein- bzw. auchschalten kann.
 
Hmm. den Hund find ich süßer, als den IE7 :-) Generell find ich es immer wieder erstaunlich, wieviel die Leute von ihrem Privatleben preisgeben. Auf einer Art rumglimpfen wg. Datenschatz und so, aber auf anderer Art von Fotos, Adresse, Lebensläufe und und und ins Netz gestellt.
 
toll, die meisten bilder wegen zu hohen Bandbreitenverbrauch jetzt bei ImageShack gelöscht. Ich wollt die so gerne mal sehen
 
@Julien: jo, hab leider die bilder auch ned mehr gesehen :(
 
Was hat DER, was andere nicht schon lange haben? Was kann DER, was andere nicht schon lange können? Warum so ein "neuer" Aufguss eines des fehleranfälligsten Programms, das es gibt? Meinen DIE, sie machen es nun besser? Was ich ganz stark bezweifle! Ich bin der Meinung, die sollten den Schund ganz aus dem neuen BS draußen lassen und schon hätten alle etwas mehr Sicherheit. Dann noch Programmcode und Nutzdaten trennen, und wir hätten fast nichts mehr zu befürchten.
 
@roots: meinst DU nicht dass DU ein bisschen übertreibst ? glaubst DU ernsthaft dass man ein programm das technisch ins hintertreffen geraten ist, nicht mehr verbessern sollte um es auf den stand DER anderen zu bringen ? hast DU den ie7 schon getestet dass DU DIR so ein urteil erlauben kannst ?
 
@telefonzelle: Wieviele bugs haben Sie gefixt? Welchen Standart erfüllt dieser Schund nun? Wenn sie ihn doch verbessern würden, wäre es ja ok, aber so? MS hatte sich mal Sicherheit auf die Fahnen geschrieben, davon merke ich nix! Ach sie meinten wohl, Sicherheit für sich selber und für die Film- und Musik-Mafia! Na dann. Sorry, ich schweife ab, denn es geht hier ja um den IE7.
 
@roots: naja so schlimm is ja nun auch wieder nicht, musst ihn ja eh nicht verwenden. es gibt halt auch viele leute die den ie gerne verwenden und nich so auf ff stehn, und für die is der ie7 sicher ne gute sache.
 
ich bleib bei meinem firefox
 
wann kommt nochmal die IE 7 final ?
 
@Al13: Nach aktuellen Informationen noch vor Windows Vista, aber wohl nicht vor Mitte Jahr.
 
Microsoft Internet Explorer 7 Build 5299 Leaked siehe: http://www.winfuture-forum.de/index.php?showtopic=62307
 
Ich nutze zwar auch zurzeit Firefox. Aber machen wir uns doch nix vor, früher oder später müssen alle den Internet Explorer 7 installieren. Was manche vielleicht nicht bedenken. Auch neue Programme werden auf Komponenten des Internet Explorers 7 zugreifen, weil manche neue Programme Browser-Komponenten zur Anzeige verwenden. Ich spreche aus Erfahrung weil ich selber in meiner Freizeit programmiere. Man muß den Browser ja nicht verwenden, aber installiert sollte er schon sein.
 
http://spaces.msn.com/members/ihouse/ tolles Blog, den Text kann man nicht lesen (irgendeine Fremdsprache) und die Bilder werden nicht mehr angezeigt wegen zu viel Traffic :)
 
Microsoft hat es geschafft, die res501-Sicherheitlücke wieder einzubauen. Gratulation!
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Forum