CES - Cyberlink demonstriert HD DVD Technologie

CES Power DVD ist ein bekanntes Produkt der Software-Schmiede Cyberlink. Nun präsentiert der Hersteller zusammen mit NEC und Toshiba die Wiedergabe von HD-DVD. Cyberlink ist der erste Hersteller, der dieses Format anbietet und spielt dadurch eine ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Meiner Meinung nach ist HD sowieso der größte Schrott.
Ich habe immer noch meinen guten alten Sony Fernseher, der schon 25 Jahre alt ist =))
Das reicht mir vollkommen aus.
 
@adriano2006: Genau.. Tot allen Fortschritt, ich schau am liebsten auch mein 25.000 jahre altes Lagerfeuer an^^
 
@adriano2006: Warum sollte Cyberlink DVD's zurückrufen?
Die bieten doch nur die Software zum Abspielen an, oder verstehe ich was falsch?
 
@adriano2006: vielleicht verwechselt er ja nur High Definition Digital Versatile Disc mit High Definition Television ?
 
@adriano2006: Glücklicherweise gibt es auf der weiten Welt noch andere Ansichten diesbezüglich. @spike: http://www.idiotenapostroph.de.vu/
 
regt mich auf: wird am anfang so sein:
es gibt HD-DVD Laufwerke und BluRay-Laufwerke seperat. was wieder mal nicht so toll fuer den anwender (da teurer) ist.

dann irgendwann gibts ma combolaufwerke, aber die koennen dann noch nicht brennen und sind grottenlangsam... :(
 
@psylix:
und der Nachteil ist das wenn ein Combolaufwerk mal kaputt ist dann haste ein echt großes Problem.
Weil dann kannste gar nix mehr lesen :=)
 
@spike
Och entschuldigung da habe ich mich doch geirrt.
Hehe kann ja mal passieren *peinlich*
Ich ändere direkt mal mein Kommentar!
 
@adriano2006: mach doch^^
 
naja im prinzip gehts eh allen nur um kohle, anstatt gleich einen kombinierten leser herauszubringen, hoffen sie erfolgreicher als der konkurrent zu sein und mehr kohle abzusacken... der fortschritt is denen genau egal
 
Hm...am Anfang wird das eh immer TEUER sein -__- der billigste ist glaub ich 1,900 Euro also TV mit HD Technology ^^ und ich 1Jahr oder wenn es Massenproduktion ist, kosten sie wie jetzt ehm...200 - 500 Euro im Durchschnitt die normalen TV's
 
@StefanB20: Und der ist dann wahrscheinlich nochnichtmal 100% HD-Kompatibel.
 
@StefanB20: High Definition Television hat nichts mit der News zu tun...
 
hm also ich finde hd geil das normale fernsehen regt mich schon ewig mit der schlechten qualität auf
 
@burnz: Wenn man das Geld dazu hat, dann viel Spaß :=)

Wie gesagt, mir reicht mein Sony Fernseher aus :=)
 
@burnz und adriano2006: High Definition Television hat nichts mit der News zu tun... aber um trotzdem zu antworten: Also mir reicht mein Sony-Fernseher auch, vieleicht hat burnz ja einen so schlechten TV von Aldi oder so, dass er das normale Fernsehen gar nicht kennt :P nicht böse gemeint.
 
Ich frage mich jetzt was besser ist HD DVD oder diese BlueRay Disc von Sony... Außerdem sollte man in Deutschland langsam HD Sender als Standart einführen. Es geht alles so langsam. Die HD Technologie gibt's schon so lange und erst vor kurzem fängt man damit in Deutschland an.
 
@müffler: standard mit 2 mal >d
 
Ich finde es gut wenn sich die Technik weiterentwickelt doch bitte soll sie auch Qualität besitzen und sinnvoll sein und auch gerechtfertigte Preise besitzen... Wenn das alles gegeben ist dann muss Sie nur noch Stromsparend sein und alles ist super...
 
was in den usa und australien seid rund 5 jahren standart ist kommt nun in deutschland auch langsamm in mode....
 
@rotti0801: Ob es etwas in den Ländern gibt, heißt noch lange nicht das es Standard ist. Ausserdem was nützt ein Standard wenn sich kein Hersteller an die genauen Spezifikationen hält (HDready entspricht nicht einem Qualitätssiegel das der HD-Standard richtig umgesetzt ist)?
 
@rotti0801: Häh? sag blos HD-DVDs gibt es schon länger? Kann ich mir nicht vorstellen, denn dann hätte es doch nicht so viele Entwicklungsnews gegeben, da es gar nicht mehr entwickelt werden muss oder sprichst du von HD-TV? Wenn du von HD-TV sprichst, frage ich mich wieso viele TV's noch probleme mit der Umsetzung haben.
 
@rotti0801: standard mit 2 mal >d
 
einige scheinen ja ein wenig vewirrt mit den ganzen HD's :D

HD-DVD: High Definition Digital Versatile Disc -> ist ein neues Format der DVD, wo mehr Daten mittels blauen Layers raufgebrannt werden (15 GB / Layer)

HDTV: High Definition Television -> bedeutet "hochauflösendes Fernsehen"

HD ready: wurde von den Elektronikherstellern ins Leben gerufen, die sagen das alle Geräte mit "HD ready" das hochauflösende Fernsehen (HDTV) wiedergeben können...

Comprende? :-D
 
@Insane.J: und HDDs sind dann hochauflösende Festplatten ? :-) HiHi siehe 17:55 Uhr, aber dank Deiner ausführlichen Erklärung hats wohl jetzt geklappt :-) ....und wer über pro und contra von HDTV diskutieren möchte, könnte ja mal im Forum einen Thread eröffnen, ich bin dann mit meinen Erfahrungen auch gern dabei :-) oder mal hier gucken: http://www.beepworld.de/members94/inwa/pal-hdtv-vergleich.htm
 
@Insane.J: Es geht hier um Cyberlink die einen Videoplayer für die HD-DVDs machen und in welchen Auflösungen werden die Videos gespeichert in den HD-Aufösungen somit hat es doch etwas mit HD-TV zutun. Und solange es keine vernünftigen HD-TV-Geräte gibt ist der PC das einzige Medium um diese in der richtigen Qualität wiederzugeben.
 
http://de.wikipedia.org/wiki/HDTV
 
Brauche ich dann auch noch für jedes verdammte Laufwerk, was ich mir einbauen könnte, eine eigene PlayerSoftware, also für DVD, BlueRay und HDDVD? Da hab' ich keine Lust zu... :)
 
Also ich finde HD-DVD sehr interesant, aber hoffentlich wirds nicht so schweineteuer am anfang. Weiss jemand ob gleich nach der Einführung von Lesegeräten auch schreibgeräte auf den Markt kommen? Vieleicht hat Hollywood & Co ja panische Angst vor 30gb-Rohlingen!
 
@elysium: Ich find HD-DVD auch kein schlechte sache. Wie es bei den meisten produkten der fall ist wird es bei HD-DVD auch der fall sein das es bei neuerscheinung teuer wird. Alle ungeduldigen geben das doppelte aus und diejenigen die warten, geben die hälfte aus. So ist das bei vielen produkten. :)
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

CES Tweets