Neue Welle von Nazi-Sober-Mails im Januar?

Internet & Webdienste Technologie-Experten gehen davon aus, dass zum neuen Jahr eine neue Virenwelle auftreten könnte. Sie nehmen an, dass ab dem 5. Januar eine neue Variante des Sober-Wurms in Umlauf gelangen könnte. Dieses Datum deckt sich mit dem 87. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Sicher das es sich dabei um ein Virus, und nicht um einen Wurm o.a. handelt? (Ernst gemeinte Frage).
 
@.Omega.: lies mal den 2. Absatz.........
 
Vor einem Befall schützen kann man sich immer noch am besten mit seinem eigenen Kopf, indem man Dateien von solchen Emails nicht öffnet. Ich benutze jedenfalls keine Firewall oder Anti-Vir Programm, hatte aber noch nie Probleme gehabt...
 
@dj_holgie: Du bekommst doch bei manchen Viren gar nicht mit ob sie auf deinem rechner sind. Sie Verbreiten sich jedoch. Das bedeutet leute wie du sind schuld an der Verbreitung von Viren. Denk mal drüber nach. MfG lordshadow
 
@dj_holgie: Nen Virenprog sollte man schon benutzen !!
 
@dj_holgie: sicher kann man sich am besten schützen in dem man sein hirn einschaltet, aber es gibt ja gelegentlich viren/würmer die auch lücken im system ausnutzen.
deine aussage kommt der sehr nahe, "ich brauche mich beim autofahren net anschnallen. ich fahr ja vorsichtig" *kopfschüttel*
 
@dj_holgie: keine viren haste, und woher weisst du das...ohne virenscanner? -.-
installiere doch einfach z.B. AntiVirus und lass mal durchlaufen...
 
@dj_holgie:
Naja... was sind das denn immer für "gefährliche" Viren, die nichts bewirken?
Bei nem richtigen Virus/Wurm bemerkt man schon, das was nicht stimmt...

Sowas hier könnte man eher als ungewollten Mailweiterleiter verstehen.
 
@dj_holgie: lad dir mal die free version von bitdefender.de runter. wende damit gescannt hast und die immernoch als virenfrei hinstellst glaub ich dir :)
 
"aber es gibt ja gelegentlich viren/würmer die auch lücken im system ausnutzen" - und für solche Lücken gibt es in der Regel auch zeitig passende Patches. "und woher weisst du das...ohne virenscanner?" - Viren bemerkt oft auch ohne Virenscanner, entweder durch auffällige Auslastung des Systems/ der Internetverbindung oder beschädigte Daten.
 
@dj_holgie: Gut, daß ich dj_holgie nicht kenne und nicht in seinem Adressbuch stehen kann...
 
@dj_holgie: ich hab jahrelang kein viren proggy gehabt un lass das einma im monat vielei jetz durchlaufen un es entdeckt maxial nen paar böse scripte die der browser abgelegt hat......wer aufpasst un weis was er macht un sein windows up2date hält bekommt meist keine probs :)
 
Sorry, aber diese News gab es bei heise (und im News-Forum) schon am 8. Dezember: http://www.heise.de/newsticker/meldung/67146
 
@swissboy:

yo denke auch das die news bissel unnötig ist, schaut ihr hier: http://www.winfuture.de/news,23368.html . Selbst winfuture hat darüber berichtet
 
zum 87.geb der NSDAP, warum werden ausgrechnet wegen dem "Anlass" mails mit rechtsextremer propaganda erwarten? da könnte man ja auch jedes beliebige andere jahr hernehmen und sagen: "es kommt eine schwemme rechtesextremer propaganda mails verursacht durch virus/wurm auf uns zu" oder? ich meine... wie kommen die da drauf?
 
naja die werdn den neuen wurm dann eher verbreiten, um den stolz zu vertreten, die sind warscheinlich so ... und wissn nedmal das der jahrestag der NSDAP der 5. jänner is, tja jetzt schon wenn jedes newsmagazin diese news weiterverbreitet
 
Gibt's denn überhaupt (Neo) Nazis ? =).
 
@müffler: Das meintest Du jetzt nicht so ganz ernst, oder??? Ansonsten könnte ich Dich mal zu nem Erlebniswochenende zu uns nach Dörverden einladen. Da hat der nette Herr Rieger seinen Heisenhof. Geh da mal rein und sag "Scheiß-Nazis" oder sowas. Viel Spaß mit den Idioten...
 
@müffler: Leider Gottes: Ja. Die Menschheit läuft immer weiter den falschen Weg bis wir eines Tages wieder am Anfang stehen und uns auf Fortschritt "freuen" dürfen, damit der ganze Scheiss wieder von vorn anfangen "darf". Nach langem Überlegen kommt man irgenwie auf den Schluss: Ein ewiger Teufelskreis. Zum Glück sind nicht alle Leute so und es gibt noch Hoffnung.
mfg, deTTo_O
 
@DON666: Das kommt mir doch bekannt vor, hier oben nannte es sich sogar ,,Wehrhof,, . Nun ja, die braune Soße bekam dann von den aufrechten Nordfriesen solange was auf die Glocke bis sie 1. schielten und 2. ihren Versammlungsplatz verlegten. Kleiner Joke am Rande...heute ist es ein Ökohof.....gröhhhhhl.
 
Ich habe schon letzten Sommer diese verseuchten WM-Mails erhalten. Ich denke auch, dass man sich alleine durch Verstand und Vernunft vor einer Infektion durch Öffnen der Anhänge solcher Mails schützen kann. Aber so manches kann man sich auch beim reinen Betrachten von Webseiten einfangen. Ich habe mir z.B. auf Joke-Seiten, die ich als Scherz und als Link in Mails von Kollegen erhalten habe, einen Dialer und mehrere "Java-Viren" eingefangen. Ohne Virenscanner hätte ich es nicht bemerkt.
 
@swissweb: Die Nazi-Propaganda-Mails selber enthielten keine Malware, sie wurden lediglich durch (andere) Rechner verschickt die mit Sober infiziert waren. Man konnte sich somit lediglich mit einem guten Junk-Filter dagegen schützen. Da es zeitweise mehrere hundert solcher Mails pro Tag sein konnte war es trotzdem sehr mühsam und belastete z.B. auch die Mailserver enorm.
 
@swissweb: Bester Schutz vor Java-Viren ist immer noch der vermeintlich sichere Browser. Wen ihr dazu verwendet überlasse ich euch, etwas Javascript + Java deaktiviert hilft sicher etwas einzudämmen. Seriöse Websiten lassen sich oft auch ohne das, (viell. bis auf Fensterscripte) ordentlich betrachten. Hier lohnt sicher auch mal ein Blick in den Quelltext, um eine sehr Script-lastige Seite zu betrachten. Javascripte müssen allerdings nicht zwingend im Quelltext stehen, sie können auch auf eine Javascript-Datei verweisen die seperat auf dem Server gespeichert ist. Hier sieht man natürlich nicht den Inhalt des Scriptes.(Quelltext)*Bye*
 
Ich glaube das die Welle diesmal ausbleibt. In die ganze Sache ist ja inzwischen auch längst das BKA involviert und die URLs auf denen Sober.Z am 5. Januar Code nachzuladen versucht (um dann als Mail-Versender zu agieren) sind ja längst bekannt und es blieb genug Zeit sie zu sperren. Nach der Welle vom Mai gelang es ja schon einmal auf gleiche Weise Sober lamzulegen. Daher konnte der Sober-Autor auch nicht mehr auf diese Rechner zurückgreifen und musste sich in den letzten zwei Monaten mit neuen Massenmails (WM-Ticket, usw.) einen neuen "Kundenstamm" von infizierten Rechnern schaffen.
 
hoffentlich kommen die neuen viren...nur idioten bekommen viren
 
@bluetech: ... oder jener der solche Kommentar schreibt ohne etwas begriffen zu haben ist selber ein Idiot. Du kannst Opfer einer solchen Spam-Welle werden ohne das dein Rechner infiziert ist, deine Mail-Adresse braucht nur im Verteiler eines anderen infizierten Rechner zu sein und schon wirst du massenhaft mit solchen Mails eingedeckt.
 
@bluetech: und, sag an ... wieviele viren hast heute schon abgekriegt ?
 
hab kein email
 
@bluetech: ... ist vielleicht für dich auch besser so.
 
@bluetech: Wie kannst Du dann hier Kommentare schreiben? :)
 
@TiKu: Das Kommentare schreiben geht ja noch, aber wie er wohl seinen Account bekommen hat?  :-)
 
da gibt es varianten... dodgeit.com spam.la bugmenot.com umd drei zu nennen
 
Und die Betreffzeile lautet: "Denn Du bist Deutschland" ???
 
Ja hab ich schon gemacht. Nix gefunden, ausser ein paar Cokies.. Lol das glaubt mir nie einer, ist aber echt so.. Und natürlich gibts Sicherheitslücken im Betriebssystem, aber wenn man immer sofort updatet sobald die Sicherheitsupdates draußen sind und Secruity Advisory befolgt (zu ungepatchten Lücken) und kein IE benutzt ist die wahrscheinlichkeit von einem Virus befallen zu werden gleich 0.

Und ja nochwas: natürlich merkt man wenn man ein virus hat. schon mal was vom task manager gehört ? da laufen normal 17 prozesse bei mir, sobalds einer mehr is, weiss ich das da was nix stimmt.. außerde natürlich der virus hängt sich an ne systemdatei dran, dann ist die größe der datei aber größer..
 
@dj_holgie: Oh man, und ich wette du hast auch nen Lidl Computer, wo aufm Karton stand: Sicher Surfen! Oder doch Computerbild Tipps gelesen?
 
17 Prozesse nur... bei mir sind es im moment 52 Prozesse... Bin aber nicht infiziert, dank Bitdefender :)
 
52 Prozessse? würd mal bissel aufräumen

btw Bitdefender is müll :) *jaja ansichts sache*
 
Man rechnet mit... . Es ist zu erwarten... . Es könnte sein, dass... . Experten sind der Meinung, dass ... . Man geht davon aus, dass ... .
 
Ich finds gut.
 
Ich weiß das ich aufräumen muss, will windows neu drauf ziehen weil ich in letzter zeit nur Probleme habe, WAS ABER NICHT AN VIREN LIEGT. Nach dem neuen drauf ziehen sind es aber immer wieder genau so viele... naja...
 
@Vlad ExUs: ... und bitte in Zukunft auch die Antwortfunktion (blauer Pfeil) benutzen.
 
*Ohne Worte*
 
Tja jetzt können schon Rassisten noch besser gesagt Nazis viren proggen tja was soll gegen diesen abschaum von nazis machen kaputthauen? vertreiben? naja irgendwann wird man was dagegen tun müssen ansonsten wird sich vielleicht die geschichte vor 60 jahren eventuell wiederholen was ich und vielleicht millionen von menschen nicht wollen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles