Acer will mit Rekordzahlen Geburtstag feiern

Hardware Der taiwanesische Computer-Hersteller Acer will seinen 30-jährigen Geburtstag im nächsten Jahr mit Verkaufszahlen feiern, die einen neuen Rekord aufstellen. Dazu sollen Anteile anderer Unternehmen abgestossen, die Kosten gesenkt und der Marktanteil ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
super idee, gewinnträchtige firmenanteile zu veräußern, um die eigene bilanz zu puschen. sowas kann aber auch nur jemand ganz gewieftem aus der buchhaltung einfallen :-)
 
Also ich, bzw. ein Bekannter von mir, hat mit ACER schlechte Erfahrungen.
Da hat er doch eine Recovery und System-CD angefordert von ACER, hier in Deutschland, er hat seine glaube versimmst oder vergessen eine zu erstellen oder so ähnlich war das. Jedenfalls hat er dann auch für 25 Euro 2 solche CD´s von ACER bekommen. Jetzt kommts, da waren doch diese CD´gebrannt, wie es ein Privatuser auch zu hause so macht. Und jetzt der Hammer, die wichtigste, die Recovery-CD hat unter der Labelfolie eine große Luftblase, welche man auch schon von der Unterseite der CD sah. Natürlich war diese CD nicht lesbar im CD Laufwerk. Er hat versucht diese Luft rauszudrücken, zum Aussenrand hin, was auch teilweies gelang, aber die CD lies sich in keinem der vielen CD-Laufwerke, mit dem er es versuchte , lesen.
Das muss man sich mal vorstellen, so eine Firma, brennt selber (wie Onkel Paul zu hause) die CD und beschriftet waren sie auch mit einem normalen Maker per Handschrift !!.
Eigentlich müssten doch solche Sachen wie solche Ersatz-CD`s in gepresster Form und profesionell beschriftet auf Lager liegen.
Also ich sage nur eines, das ACER eine Sau-Billigfirma ist deren Support UND die Produkte nichts taugen...ähnlich der anderen Lumpenfirma GERICOM !!!
 
@rolf1: Jetz mal ernsthaft, Acer hat einen Super Service, die kannst du nie und nimmer mit Gericom vergleichen.
Bei Acer bekommst du deinen qualitativen Laptop in der Regel nach 1er Woche zurück. Bei Gericom bekommst du dein Stück Mist wenn du Glück hast nach 5 Wochen repariert zurück... wenn du Pech hast dauert es noch länger oder sie schicken dir es kaputt zurück.... oder wie einem Freund passiert den falschen von jemand anderen.

Also... bitte nicht Acer mit Gericom vergleichen

danke ^^
 
@rolf1: Also ich hab bei meinem Travelmate beide CDs bekommen.
Zum Support muß ich sagen, das ich vorher bei Acer angerufen habe, problemlos durchgekommen bin und meine Fragen auch schnell und problemlos, ohne teure Supportnummer beantwortet bekam.

Das mit den CDs klingt eher untypsich
 
Ich hab mit ACER kürzlich sehr gute Erfahrungen gemacht, mein Notebook war zur Reparatur. Eine Taste hatte Kontaktprobleme.
Montags angerufen, Dienstag Paketschein erhalten, Mittwochs bei UPS abgegeben, 1 Woche später zurückbekommen, Tastatur komplett ausgetauscht - so schnell HP oder DELL noch nie.
 
@TomCat4711: ich hab auch ein Acer NTB, bei schon die Leertaste ein Prob hatte (selber repairiert)
Es war nicht zufällig das Aspire 1694 und die Leertaste war kaputt oder?
 
Bisher habe ich auch von Acer nur gutes gehört! Und deren Notebooks find ich ziemlich gut.
 
Danke für die Infos...ja wenn das so ist, dann hat mein Bekannter wohl mal ausnahmsweise Pech gehabt mit dem ACER-Service.
Dann nehme ich die Anschuldigung, es sei eine "Lumpenfirma" gerne zurück.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Acers Aktienkurs in Euro

Acer Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Beliebt im WinFuture Preisvergleich

Weiterführende Links