Discounter Aldi steigt in Mobilfunkmarkt ein

Telefonie In Zusammenarbeit mit dem Netzbetreiber E-Plus bietet der Discounter Aldi ab kommendem Donnerstag, 8. Dezember, einen eigenen Mobilfunktarif an. Das Angebot umfasst Prepaidkarten, sowie Handys ohne SIM-Lock aus dem Hause Medion. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Nicht schlecht. Denke das sich das für ALDI lohnen wird. gf
 
Ja sehr gut je mehr desto tiefer werden die Preise fallen. Allerdings hatte ich von ALDI bessere Tarife erwartet, da zb Simyo und blau.de nur 11 Cent pro SMS verlangen...
 
@baer999: Das die Preise allgemein fallen werden ist sehr wünschenswert, allerdings bezweifele ich, das die Handys, die bei Aldi angeboten werden, was taugen.
 
@baer999: bei www.debitel-light.de zahl man auch nur 11Cent pro SMS. Das Startguthaben ist sogar bei 17,77€. Mal sehen ob die Preise weiter fallen oder sich stabilisieren
 
@Maniac-X: ALDI wird ein Medion- Handy für 60 und ein NOKIA 6030 für 95 Euro anbieten. Beide Modelle ohne Schnickschnack, einfach 'nur' zum Telefonieren.
 
@baer999: untereinander zahlt man nur 5 cent pro sms und das ist unschlagbar
 
@z@pp@: Aldi Nord oder Süd? :-)
 
@Genc: Quelle: Newsletter ALDI Sued
 
@z@pp@: Nicht ganz ohne Schnickschnack: Das Handy für 96€ hat u.a. eine VGA-Kamera integriert. Was darüber hinaus noch angeboten wurde, weiß ich nicht mehr.
@Maniac-X: Die, die jetzt angeboten werden, können natürlich nicht mit Nokia, Samsung und Co. mithalten, allerdings gab es ein Medion Handy (eigentlich ein Smartphone) (Modell fällt mir grad nicht ein) mit GPS, Win Mobile und gewissen Features, die mir persönlich gut gefallen haben.
 
z@pp@: Ich habe die Frage auch nur gerstellt, weil es unterschiedliche angebote gibt. Daher sollte man sich die Infos aus dem Aldi Web anschauen.
 
Handykosten sind immer noch peinlich hoch(z.b. T-mobile)...guter Schritt!
 
@meierwella: Der Markt wird sich in Premium-Anbieter und Discounter aufteilen, das die Preis von den Netzbetreibern drastisch sinken werden ist eher unwahrscheinlich.
 
erwehnenswert wäre auch noch, dass der sms-versand und die gepräche von medionmobile zu medionmobile nur 5ct. kosten.
 
Meiner Meinung nach hat Aldi im Mobilfunkgeschäft nichts verloren. Genau wie die Jungs ihre Finger vom PC Verkauf lassen sollten. Es wäre besser wenn sich bei Aldi wieder auf das konzentrieren würde wofür dieser Laden meine erachtens da ist. Lebensmittel verkaufen. Bleibt nur zu hoffen das man mit diesem Ramsch ordentlich auf die Nase fliegt, so das die Aldi-Tarife genauso schnell wieder verschwinden wie sie gekommen sind.
 
@florianwe23: Warum? Wieso ist ein Telefontarif von ALDI Ramsch? Die Gebühren sind günstig und das Guthaben hält 24 Monate. Ob Deine Gespräche RAmsch sind oder nicht hängt schließlixh von Dir ab. Und für alle die keinen ALDI-Tarif wünschen gilt: Freut euch, das euer Anbieter unter Druck gesetzt wird. Die einzigen für die No-Frill Angebote wirklich schlecht sind, sind Händler die bisher mit überhöhten Tarifen abzocken konnten.
 
@Gamblerx2:Da haben wirs wieder. Auf der einen Seite alles immer billiger wollen und auf der anderen jamern warum es uns allen so schlecht geht. Daran ist diese "Geiz ist geil" Mentalität nicht unschuldig. Aldi mag für einkommensschwache Konsumenten sicher eine alternative im Bereich Lebensmittel sein. Aber in allen anderen Gebieten sollte die bitte ihre Finger aus dem Spiel lassen.
 
@florianwe23: Soweit ich mich entsinne haben wir eine freie Marktwirtschaft.
 
@florianwe23: genau, konkurrenz sollte auf lebensmittel beschränkt werden!
 
@florianwe23: hmmm, also ich find lidl besser :D außerdem denke ich mal nicht das aldi auf "einkommensschwache" konsumenten beschränkt ist... warum sollte ich für etwas mehr bezahlen wenn ichs woanders billiger bekomme... außerdem belebt konkurrenz das geschäft soweit ich weiß :)
 
@florianwe23: Ist Dir schon mal in den Sinn gekommen, dass es auch Konsumenten geben KÖNNTE, die neben günstiger Nahrung auch günstige Technik sowie telefontarife wünschen? Mal ganz abgesehen von Einkommen über das Du spekulierst.
__ Welches Argument hast Du eigentlich dagegen, dass es bei ALDI nicht nur Lebensmittel gibt? Bei Karstadt gibt es übrigens neben Adidas Schuhen auch Spaghetti, Misthaken sowie DVD-Player.. Echt unglaublich!!!11111111
 
@florianwe23: Ich glaube ich werde hier echt nicht verstanden. Das Problem ist nich das Aldi Handys anbietet, sondern das diese Ver*** Discounter immer mehr in alle anderen Märkte dringen. Freie Marktwirtschaft ist ja toll allerdings sollten wird uns fragen, ob wir diese zu jedem Preis haben möchten. Denn dass tolle billig Handy bei Aldi mit dem Super Ramsch Tarif vernichtet, wenn auch indirekt Arbeitsplätze. So also haben wir dann alle superbillig Telefon und extra günstig schrott PC´s. Dafür sind dann aber unser Bruder der bei einem PC Händler arbeitet und unser Vater der bei Siemens Handys zusammengebaut hat Arbeitslos. Tja und was dann? Wir können nicht mehr telefonieren und müssen den ramsch PC auch wieder verkaufen weil Vater Staat nämlich einen kräftigen zuschuss zu Hartz 4 haben möchte. In dem Sinne Geiz ist Geil! Armes Deutschland!!
 
@geli:
Das glauben viele, ist aber nicht so. Wir haben eine eingeschränkte freie Marktwirtschaft. Oder kannst du Waffen einfach so verkaufen? Darfst du deinen Laden öffnen wann immer du willst (auch Sonntags)? Usw.... Das alles spricht gegen eine freie Marktwirtschaft.

Ist nur zur Info!!!
 
@reini: Was bitte haben Waffenverkäufe mit einer freien Marktwirtschaft zu tun, das ist ja wohl voll daneben. Selbstverständlich unterliegt eine freie Marktwirtschaft auch gewissen Gesetzen... wie z.B. Ladenschlußzeiten etc. und Sonntags müssen die Geschäfte meiner Meinung nach nicht unbedingt geöffnet haben. Denke da mal an das Personal..die möchten auch Zeit für Kinder und Familie haben.
 
@geli: frei bedeutet ich kann alles frei verkaufen, und das kann ich eben nicht. Kannst ja mal versuchen eine Gewerbeanmeldung zu beantragen wo du angibst Handel mit aller Art von Produkten, das wird nicht genehmigt. Und zu dem Satz Sontags..Familie..usw. es wird doch wohl möglich sein das man bei unserer hohen Arbeitslosenzahl leute findet die z.B. nur Samstags und Sonntags arbeiten gehen, den Rest der Woche können sie in die Kirche und sich auch um ihre Familie kümmern. Ich jedenfalls finde es arm das ich nicht einkaufen kann wann ich will. Andereseite: Genau so arm finde ich es als Ladenbesitzer das ich meinen Laden nicht offnen kann wie ich will.
 
weiß jemand, was das handy kostet?
bzw. andere angebote ohne simlock?
 
@Superkopierer: siehe [o2][re3]...
 
Und wann sind Lidl und Penny drann?
 
wieso fehlen die wirklich guten vorzüge dieses angebots die schon lange klar sind? zb. kostet jede sms und jede gesprächminute zu andren aldiphone nutzern nur 5 !!!! Cent warum verschweigt der newsposter sowas???
 
Leider ist dieser Drecksladen nun auch bei uns angelangt. Ich hoffe nur er wird in unserem schönen guten Land keinen Erfolg haben! Drecksladen, scheiss Qualität und teurer als Migros! :) und die Lebensmittel sind auch ungenissbar.
Hoffe nur die Handyidee will er nicht auch bei uns durchziehen!
 
@lord-greg: Tausende gehen bereits seit mehreren Jahren die Scheissqualität über die Grenze einkaufen.
 
@lord-greg: Dann verkaufen die bei Euch wohl die Reste, die sie hier nicht losgeworden sind: ich kann mich jedenfalls über die Qualität der Lebensmittel bei Aldi nicht beklagen, vor allem da die eh fast nur Handelsmarken verkaufen (sprich: bekannte Markenprodukte unter anderem Label).
 
@lord-greg: ...in der nähe von Basel gabs kurz hinter der Grenze schon vor Jahren einen ALDI. Hab damals in der Nähe von Weil a. Rh. gewohnt und auch manchmal bei Migros eingekauft - die Qualität war nicht besser.
 
@wbiberthomsen: Natürlich ist die Qualität bei Aldi nicht schlecht. Wäre sie schlecht hätte der Laden schon lange dicht gemacht. Mirgros hat ja jetzt auch so ein Handy-Angebot lanciert. Wieso soll Aldi das nicht auch tun? Von mir aus auch in der Schweiz. Und dass Aldi teurer sein soll, ist so schwachsinnig wie der ganze Kommentar von lord-greg. Unsere Preise sind überrissen und dass ist Fakt und schon lange bekannt.
 
@lord-greg: In Berliner Supermärkten wurde kürzlich das Obst und Gemüse auf Pestizide untersucht. ALDI hat am besten (geringste Belastung) abgeschnitten.
Trotzdem alles Gute mit deiner (teuren) Reichelt-Tomate.
 
@lord-greg: du hast null plan und schreibst hier wie ein primitiver alpenbauer.sag mir bitte mal wo die qualität von aldi schlecht sein soll?wir gehen seit jahren ab und zu über die grenze um bei aldi einzukaufen.wen wunderts, da nur 20 minuten entfernt.den einkaufswagen kannste dann 3 mal so hoch füllen wie hier bei uns in der schweiz.und was migros anbelangt.das gemüse und die früchte haben ja eine super qualität he.nä echt überleg mal,so toll ist das im migros auch nicht.wenn du mit coop gekommen wärst ok,da ist wenigstens das frischzeug guet,aber migros.und nä ist klar,der aldi ist teurer als migros.bist auch schonmal einkaufen oder macht das noch deine frau oder deine mutti?
 
gibts bei uns in österreich schon länger. hofer's "yess" ist bei uns mit 9ct die minute in jedes netz die günstigste prepaid-karte.
 
@geahaad: In der Schweiz auch.
 
Der Verkaufsstart ist bereits am Mittwoch 7. Dezember...
Hier steht es:
"...pünktlich zum Verkaufsbeginn am 07. Dezember 2005..."

Quelle:
medionmobile.de "Registrierung"
 
@Jenutan: Aldi Nord oder Süd? :-)
 
@Genc: Laut Heise ab Mittwoch bei Aldi Nord und ab Donnerstag bei Aldi Süd.
 
@Genc:
Nord bereits am 7. Dez....
Süd erst am 8. Dez....
Wer wohnt schon im Süden....???
(Ich zum Beispiel...mist^^)
 
@Jenutan und Junktyz: Ich habe die Frage auch nur gerstellt, weil es unterschiedliche angebote gibt. Daher sollte man sich die Infos aus dem Aldi Web anschauen.
 
würde trozdem blau empfehlen bin von d1 umgestiegen finde blau einfach nur spitze
 
Ja fein, dann kann ich ja endlich meine Gutscheine einlösen - harhar...
 
Ich erinnere mich an eine kleine Comicfigur namens Brain, der immer sagte:,,Ich will die Welt regieren". ALDI könnte sich einen neuen Slogan anschaffen :)
 
ich hab schon d1, d2 und e plus gehabt und muss sagen e plus ist voll üebel, wenn ich von berlin ins ländliche münsterland anrufe, ist die netzabdeckung total schlecht. e plus kann ich nicht empfelen.
 
@SeriousToday: Lustig. Wieso sollte die netzqualität etwas damit zu tun haben, wohin du telefonierst? Das hat dann höchstens was mit dem ländlichen Münsterland zu tun. Ich elbst habe Simyo (Eplus-Netz) und hatte vorher Eplus. Und zufälligerweise wohne ich in Berlin. Das Netz ist 1a ausgebaut hier. Kumpels mit D1 dagegen, kriegen nicht überall Netz.
mfg
 
Damit hats ich e-plus dann ja wohl offiziell zum Ramsch-Anbieter erklärt, oder?
 
@.Omega.: Anscheind ja.
 
hört sich gut an. aber ich bin ganz zufrieden mit meinem base vertrag. sau günstig das ding. grad mal 25 +3 € für 166h telefonieren bezahlt!
 
^_^ ...endlich was für arme Studenten wie mich die ihr Handy nur selten nutzen... Mir isses so ziemlich egal, wer der Anbieter ist, Hauptsache es ist günstiger als bei T-Mobile, was ja nicht gerade schwer ist. ...jetzt hab ich wenigstens mal nen Grund mein altes C45 zu reaktivieren...
 
einige finden es nicht gut das aldi &co. in den mobilfunkmarkt einsteigen .warum ?

wir wollen alle doch immer nur billig ,billig und billig schimpfen aber gleichzietig auf diese firmen ,weil sie expandierende tendenzen haben und durch ihre "macht" die preise diktieren können und müssen.das da der produzent dann mehr oder weniger der verlierer ist liegt ja offensichtlich auf der hand.

wer würde oder besser gesagt könnte sich denn milch für z.b 2,00€/L. ????
warum wohl gehen so viele kleinbetriebe bankrott(auch wegen den steuern!!!und abgaben!!!!)?

unsere selbsterzeugte angst ist teil des kreislauf dessen wir gerade ausgestzt sind. und geht es immer noch gut ,aber schlechter als vor ein paar jahren .deshlab kaufen wir ja nur noch das nötigste :) . wir tragen also auch großen teil dazu bei das es so läuft.

mfg
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles