Nintendo Revolution – Vorstellung angekündigt

Hardware Nachdem es lange Zeit still um die japanische Spiele- und Konsolenschmiede war, gibt es nun endlich etwas Neues zu Nintendos Next-Generation Konsole namens Nintendo Revolution zu berichten. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Na endlich mal Nägel mit Köpfen. Diese Zugeknöpftheit von Nintendo geht mir irgendwie auf den Keks. Aber wenn sie mal was anpacken dann isses meist was ordentliches, auch wenn mich die Spiele und Produkte in letzter Zeit alles andere als begeistert haben. Bis dahin is aber noch so lange hin.
 
nen Bissel spät das Ganze aber wennse meinen..
 
wie gesagt..sie wollten sich (zurecht) raushalten aus dem hardware krieg der grafikgiganten...

aber zum thema: es ist schon n bisschen mehr bekannt als nur die ähnlichkeit des controllers mit einer fernbedienung...gerade zum controller gibt's schon ne menge informationen, und allgemein glaube ich auch, dass alleine schon der controller eine revolution für sich ist, auch wenn das alleine wohl nicht reichen wird um das kiddie-image abzustreifen und den platz $1 in der branche zurückzuholen..
 
@Millencolin: Man könnte natürlich bösartig sein und denken das Nintendo in diesem "Hardware-Krieg" schlecht abschneiden würde und sich darum heraushält.  PS: Ich habe damit nicht behaupten wollen das Nintendo wirklich schlecht ist.
 
@Millencolin: Vieleicht können sie ja bis 2007 (soll doch angeblich etwa 2007 auf den Markt kommen?!) mit enorm vielen Erneuerungen trumpfen und die Krone zurück holen? Ich persönlich fände es auch nicht unbedingt passend, selbst wenn die Entwicklung schon soweit wäre, sie zur jetzigen Zeit auf den Markt zu bringen. Falls 2007 nicht gerade ne XBox3 oder PS4 heraus kommt, könnten sie vieleicht, wie ich finde, mit mehr Einnahmen rechnen als sies zur Zeit könnten, wir werden sehen.
 
@swissboy: natürlich kann man das, und jeder Sony/Microsoft fetischist oder einfach nur jeder, der nichts von nintendo hält, nicht zuletzt wegen des nicht unbegründeten kiddie-images, wird auch genau das argument vorbringen..
ich für meinen teil bleibe nintendo treu und versuche mich tolerant gegenüber xbox und ps3 fans zu verhalten..
 
@Millencolin: Ich wollte damit lediglich sagen das man ein solches Verhalten auf verschiedenen Weise auslegen kann, halt jeder so wie es seinen Vorlieben besser entspricht.
 
@swissboy: hab ich mir gedacht...hab ich dich irgendwie diskriminiert? ^^
wollte den einwand lediglich unterstützen..
 
@Millencolin: ... dann sind wir uns ja eigentlich einig!  :-)
 
naja allen fakten zum controller in allen ehren, aber für mich is das ganze theoretische faktenaufzählen nix wirklich handfestes. die frage is doch, wie is die spielerfahrung, welche spiele werden mit einer grabsch-control *g* überhaupt möglich sein. werden das nur flache games (arcade oder olle kamellen aus m nintendo lager) die es schon x ma gab mit dieser steuerung oder werden damit auch gängige genres möglich sein. kann mir nich vorstelln das man rennspiele mit fuchtel control präzise steuern kann.
das is halt alles noch zu wage um sich darüber ein urteil zu bilden.
 
@Rikibu: naja, vielleicht kriegen sie'S ja einigermaßen hin, dass man mit dem teil bei rennspielen noch einigermaßen lenken kann, könnt ich mir ganz gut vorstellen..

zuegeben...F.E.A.R. mit GyroController (spontane wortschöpfung, alle rechte vorbehalten :) würde glaube ich auch keinen spaß machen..ausserdem bin ich zum bleistift zu faul zum mit der hand rumwurschteln, da sind mir joysticks und buttons in dem sinne ehrlichgesagt lieber, aber nun denn, man wird sich überraschen lassen (wollen)
 
@Rikibu: interessant wäre diesbezügl. natürlich auch die tatsache, wie lange kann man die fernbedienung nach vorne halten? glaube das das ziemlich schmerzt mit der zeit und der fortschreitenden zahl an spielstunden.
 
@Rikibu: zur not gibts ned tradiotionellen control stick an ner kleinen "insel" zum an der fernbedienung anstöpseln ^^ (kein scheiß, siehe letzte N-Games ausgabe)
 
Wenn alle Vorgänger-Nintendos unterstützt werden, wär das ziemlich geil!
 
@SchroederX: aber ich wage zu bezweifeln, dass das teil dann die n64 roms frisst...muss man dann bestimmt runterladen gegen gebühr oder sowas...habe was davon gelesen,d ass NES und SNES klassiker dann wieder zum download bereitstehen würden..gegen gebühr natürlich
 
Nett, jetzt werden schon Ankuendigungen angekuendigt. Aber was soll man von Nintendo schon erwarten.
 
@Private-Cowboy: Es wurde darüber berichtet, dass ein Pressetermin stattfinden soll in dem genaueres zu tage kommt..was ist daran falsch?
und was hat das mit Nintendo zu tun, wenn Winfuture dadrüber nen artikel bringt..

und ausserdem: zwingt dich jemand auf eins von beidem einzugehen?
geh doch zurück zu deinem grafikprotz marke sony/microsoft ^^ :)
 
Ehrlich gesagt Rennspiele bzw. Sportspiele kann ich mir irgendwie gar net mit dem Controller vostellen. Aber Ego-Shooterspiele, Strategiespiele usw. kann ich mir schon sehr gut vorstellen.
Aber das ganze Rätseln wie die nun wird und ob da noch was revolutionäres kommt werden wir dann ja sehen.
Für mich persönlich hatte Nintendo nie wirklich ein Kiddi-Image eher das Familien- bzw. Fun-Image und wenn das einige als Kindisch sehen, dann weiß ich auch warum es soviel Gewalt unter den Kindern/Jugendlichen gibt.
 
@Ramcel: der vollständigkeit halber seien da die unzähligen pokemon games mit sammelkarten charakter und kommerzieller ausschlachtung durch sammelkarten usw. zu erwähnen.
das das kiddy style is is klar.
 
@Ramcel: ja gut ok xD jetzt haste doch was gefunden. Wobei aber Sammelkarten games auch die ältere Leute ansprechen.
 
@Millencolin: Ich hab gar nicht WinFuture gemeint, sondern Nintendo. Die haben ja auch mit grossem TamTam den neuen achsotollen controller gezeigt um dann rauszuhauen, dass das ja alles nur eine Konzepstudie ist. Was war dieses TamTam also wert? Und hier wird angekunedigt dass man was ankuendigt. Und zum Thema Konsole, ich bin schon bei Microsoft, da muss ich nicht hin zurueck. Wenn ich SuperNintendo Aufguesse spielen will, nehm ich nen Emulator.
 
rofl..zuegegeben, ganz unrecht hast du ja ned... ^^
 
Big N wirds allen zeigen!!
 
*gg*
Das ist doch mit Nintendo wie mit Adidas ....die haben Kultstatus !

Egal wie vielmehr Nike / Ms oder Sony ihre Geräte pushen, Nintendo bleibt Nintendo und wird immer Kult sein.
Nintendo ? *thumb_up*
 
HAHA, Nintendo ist doch zum totlachen.Ich kann Euch sagen wie es bei denen aussieht:
Als die Auf der E3 Ihre Konsole dieses Jahr angekündigt haben, wollten die bestimmt mehr Details über "Revolution" preisgeben.Aber als die die Leistungsdaten der PS3 und XBOX 360 gehört haben, sind sie regelrecht vor Scham im Boden versunken, und Sie wollten sich nicht mit einer Konsole blamieren, die technisch völlig veraltet ist gegenüber MS und SONY.Jetzt tun die bestimmt unter Hochdruck die Technik anpassen, damit die nicht völlig auf dem Schlauch stehen.Deshalb die ganze Geheimnistuerei.Nintendo, könnt ihr eh vergessen, die tun seit 10 Jahren nix anderes als Super Mario immer wieder als neuen Aufguss.
Bah, ich finde irgendwann werden auch die Kiddies erwachsen, und es will doch keiner mehr den 1.000.000 Mario game zocken.
So siehsts doch aus....
 
@joe200575:
ja und die bist ein fanboy^^
und auch wenn das szenario so sein sollte wie du es gesagt hast, und nintendo die leistungen überarbeitet, was denkst du wird dann für eine konsole rauskommen? :D die wird dann ~1 jahr neuer sein als die xbox360 und die ps3 => bessere hardware + der revolutionäre kontroller, ich mein, pwned *g*
aber njo, nintendo soll sich ruhig zeitlassn, die werdn das schon richtig machen, sie schaffen es ja jedes jahr gewinn zu machen und das ohne irgendwas grosses im rücken (sony hat allerlei multimedia zeugs und microsoft hat windows).
zudem, ich glaube JEDES mario hat immer SEHR GUTE verkaufszahlen, da nintendo immer etwas neues rein bringt, und das ist nintendo's stärke :)
wir werden sehen, und fan boy geflamme is lame, besser nüx postn :)
 
@joe200575: Vielleicht hat Nintendo es auch einfach nicht nötig bei dem dummen Zahlenkampf mit zu mischen. Auf dem Papier und in Realität ist meistens ein grosser Unterschied. Oder man kann fast sagen Nintendo ist eine erwachsene Konsolenfirma und sie müssen nicht wie die pubertierenden jungen Konsolenfirmen , ihr Ego aufbauen wer den "Grösseren" hat.
 
Erstens: Nintendo hat überhaupt nicht das Geld um eine Technisch Top Konsole zu bauen.Und was denkst du werden die ganzen Leute kaufen, die alle eine PS2 haben?
Etwa eine lächerliche Nintendo Konsole wofür es nur Kinderspiele gibt?
Schau Sony an: Die mache alles richtig: Die setzen auf Blue-Ray,Wlan, Mulitprozies...usw und voll abwärtskompatibiliät zu allen alten PSX.Sony tut das was Nintendo erst plant.
Weiterhin ist die sogenannte "Super-Controller" nichts anderes als eine lächerliche Fernbedienung-Joypad für geisig Arme die keinen normalen Pad bedienen können.Soll das die Zukunft sein?
Das ich nicht lache....
Ach ja, was hat denn Nintendo so tolles in den letzten 10 Jahren rausgebracht?
Wenn das so wäre wie du es sagst, würde die aktuelle Konsole nicht als Ramschprodukt bei Saturn und Co. verscherbelt , oder?
 
@joe200575: Die Konsole wird halt so günstig Verkauft weil die Hardware günstiger ist bzw. die sich eher sicher sein können das Geld der Subvention durch Spiele wieder zu bekommen, weil die Mini-DVDs nicht so reizvoll sind zu Kopieren (Rohling-Preis).
Der Controller sieht zwar nicht so toll aus, aber was drin steckt das hat schon etwas, mit dem Neigungssensor wird sicher einiges möglichsein, zB. könnte ich mir bei Rennspielen vorstellen das man ihn Querhält und halt die Neigung der Steuerung eines Lenkrades entspricht.
 
@joe200575: Wer "Erstens:" sagt muss auch "Zweitens:" sagen. Also mach ich das mal:
Zweitens: Nintendos Revolution hat "Mulitprozies", "Wlan" "...usw".
Drittens: Was du unter "voll abwärtskompatibel" verstehst, weiß ich nicht, aber dann versuche doch mal eine original PS1 mit einer PS3 zu verbinden und dann ein PS1-Spiel im Netz zu zocken. Wo ist deine "volle Abwärtskompatibilität" da?
Viertens: Wer "geisig Arm" ist, werfe den ersten Stein.
Fünftens: "Wenn das so wäre wie du sagst[...]": Mit wem bitte schön redest du?
 
@joe200575: lol, wo bleibt denn dein zweitens? Du sagst "Schau Sony an: Die mache alles richtig" woher weißt du denn bevor die Vorstellung ist, das Nintendo nicht alles Richtig macht? Wlan, hat die Nintendo DS ja auch. Wegen dem Controller, den brauchst man ja nicht zu nehmen, wie Millencolin gesagt hat, wird noch ein "Klassik" Kontroller zu haben sein. Nur weil du einfach nicht auf Nintendo stehst, brauchst du nicht über Fakten zu lästern, die es gar nicht gibt. Warte erst einmal ab und erzähl uns dann noch mal die Vorteile deiner "Multifunktions- Konsolen (die immer mehr zu einem PC werden)", lieber Fanboy.
 
@joe200575: Ich liebe Leute die keine Ahnung haben. 1. Nintendo ist der einzige Hersteller, der mit seinen Geräten Gewinn einfährt, Nintendo hat in seinem ganzen Leben noch in keinem Jahr ein Verlust gemacht. Nintendo selbst hat mehr Geld als Sony Entertainment, nämlich ca. 7 Milliarden zu ca. 6 Milliarden. Nintendo wird nie untergehen, du Noob. 2. Nintendo hat das alles erfunden, was du heute an deinem Controller siehts, du Noob. Analog-Stick, Schultertasten, Rumble-Funktion sind alles Funktionen die von Nintendo etrabliert wurden, die dummen angestellten von Sony wären da nie drauf gekommen. 3. Revolution wird abwärtskompatibel zum Gamecube sein, außerdem wird man sich viele N64, SNES und NES Spiele runterladen können, auch welche, die nie zu uns nach Europa gekommen sind.Außerdem will ich nur klarstellen, das die aktuelle PS2 nicht komplett abwärtskompatibel ist, die neue Version soll laut Sony nicht mal ein aktuelles Spiel wie Tekken 5 abspielen können. 4. Der Service von Sony ist so miserabel, die geben nur ein Jahr Garantie auf ihre Produkte, während M$ und Nintendo 2 Jahre geben. Die machen das natürlich, damit möglichst viele PS2 geräte verkauft werden, denn alle wissen ja, das Sony Geräte schnell kaputt gehen. Ich hatte selbst mal 2 PSX und eine PSone, die sind jedes mal nach max 2 Jahren kaputt gegangen. Außerdem hatte ich auch eine PS2, die auch schon kaputt ist und ich musste mir wieder eine neue kaufen, die jetzt ca 1 jahr alt ist, ich sie jedoch aus beruflichen grüden nur relativ selten benutze. 5. Klappe zu, du noob
 
Ihr könnt froh sein, daß sich endlich PC Technik in den Konsolen Bereich einzieht, sonst würdet ihr immer noch mit SNES daddeln, nicht wahr?
Ausserdem wird der Gamecube deshalb so billig verkauft, weil es sonst nur im Lager bei Saturn und Mediamarkt + co vergammelt...kauft ja keiner, oder bilde ich mir das ein das kaum games noch überhautpt dafür auf dem Markt kommen?
Das mit dem Controller, wollen wir mal nicht überbewerten:Besser gut geklaut und weitergebaut, als schlecht neu erfunden, nicht wahr?Wenn ich ein Renngame vernünftig steuern will , nehme ich ein Force Feedback Lenkrad, und nicht so ein Krüppelpad,oder steuerst du ein Auto auch mit der Fernbedienung? Ich nicht.
Dann, Woher weisst du denn , ob Nintendo, Multiprozies,Wlan usw unterstützt?
Wusste garnicht daß du bei Nintendo arbeitest, und die genauen Technischen Details schon kennst... Wow!!
Dann, bin ich mir sicher, daß man bei Sony nur ein altes Game von der PSX1 in die Blue Ray laufwerk reinlegen werde und es laufen wird.Von Multiplayer im Netz habe ich nie was gesagt, oder? ( wer lesen kann ist im Vorteil)
Tatsache ist nunmal, das Nintendo-Konsolen nicht die Erwachsenen zwischen 20-40 spielen, sondern 8-13Jahre.Wenn du dazugehörst , mir solls recht sein.
Fakt ist, nun mal daß Nintendo den Anschluss seit 10 Jahren verpasst hat, und in vergessenheit geraten ist.Wenn die PS3 rauskommt werdet ihr sowieso die Leute sein, die voll begeistert darüber schwafeln werden, wie toll sie doch sein, und das zurecht.Also verschont mich mit dem Kindergarten-Konsolen schönrede-Quatsch!
 
@joe200575: Irgendwie habe ich das Gefühl, dass du etwas gereizt bist, kann das sein, du hast sogar schon vergesswen den Pfeil zu benutzen? Das sich die PC Technik ein bisschen in den Konsolen Bereich einzieht, ist klar, aber nicht so dass schon von Haus aus so viele Funktionen, außer die für Spiele, drin stecken. Da stimmt irgendwann das feeling überhaupt nicht mehr. Außerdem darf eine Konsole nicht zu viel Kosten. Woher hat Nintendo den den Controller geklaut? Außerdem ist Nintendo bestimmt nicht in Vergessenheit geraten, ehr Sega (wobei ich die gar nicht so schlecht fand) Dann, Woher weisst du denn , ob Nintendo, Multiprozies, Wlan usw. NICHT unterstützt? Wusste gar nicht dass du bei Nintendo arbeitest, und die genauen Technischen Details schon kennst, aber Okay.
 
@joe200575: hehe, ja genau... mit nem blue ray laufwerk normale cds lesen... das will ich sehen :)
 
Die neue Konsole von Nintendo, also Revolution soll Spekulationen zur Folge ein Dualcore G5 1,8GHz beinhalten. Die Grafik aus dem Hause ATi brauch sich auch nicht zu verstecken. Vielleicht haben sie ja wirklich noch an der Taktschraube gedreht, selbst wenn nicht, die neue Konsole ist wie zuvor ein rundes Paket und kann locker mithalten. :-)
 
@DraGonIR: Ja, klar ein Dualcore mit 1,8 Ghz kann ja locker mit 7 Prozies von Sony zu je 3,2 Ghz mithalten.Ist schon klar.Ich weiss, ein Trabi mit 25 PS ist schneller als ei Ferrari mit 450.
Du bist doch ein Witzbold.
 
Na, ja das wird noch zeigen müssen.Nintendo müsste doch mit der Konsole viel früher auf dem Markt kommen um überhaupt eine chance haben zu können.Wenn jeder eine PS3 und XBOX 360 hat, was bleibt bitte noch für Nintendo übrig?
 
@joe200575: Klicke doch bitte in Zukunft auf den blauen Pfeil wenn du direkt auf Kommentare antwortest. Dies dient der Übersichtlichkeit.....Wieso hat denn jeder eine der oben genannten Konsolen? Warum sollten die Leute keine Nintendo Konsole kaufen?
 
@joe200575: das kann man sich ja ned mehr mit an...lesen -.-
fanboy, du spammst hier rum und hast ned viel ahnung...nintendo hing nie hinterher, nintendo geriet nie in vergessenheit...nintendo ist klasse, weil es im gegensatz nicht auf blanke zahlen setzt und im endeffekt nur mist dabei rasukommt, nintendo setzt auf spielspaß, und DER zählt bei einer SPIELE-Konsole..nicht die multimediafähigkeiten, die wenn überhaubt nur schlecht ausgereift sind....und was die technik angeht:wer hat das moderne joypad erfunden, in jedlicher variation? BIG-N..wer hats nachgemacht? SONY...wer hat dem rumblepack erfunden? nintendo..wer hats nachgemacht und evrdoppelt, serienmäßig? sony...wer hat den control-stick eingeführt? nintendo..wer hats nachgemacht, verbessert und auch wieder verdoppelt? sony natürlich..innovation aus dem hause sony: null...
und bitte sag mir: was hast du von eienr spielekonsole die ein paar pc funktionen hat, die du aber auch mit einem normalenr echner hast, viel ebsser sogar..aber die konsole dafür keinen echten spielspaß bringt, wie ihn nur wenige pc-games bringen..hast du lieber einen halben pc und eine halbe konsole in einem, doer hast du lieber ne gute konsole und nen flachenr echner für das multimedia werk...
ich eprsönlich setze was multiplayergames angeht sowieso auf LAN...CS rulez..aber nur am rande..
FAZIT: nintendo brachte immer die revolutionären ideen, sony machte nur nach...nintendo bringt spielspaß, sony/microsoft protzen mit zahlen...
ist wie bei INTEL und AMD...intel hat tolle zahlen aber schlechte cpus, amd hat niedrigere zahlen aber mit abstand bessere cpus dank ebssere eprformance, cores, 64bit vorsprung..
 
@nachtrag: tut mir leid wegen den vertippern und halben sätzen.. -.- denke es ist verständlich, aber ich kann mit frust und müdigkeit nicht tippen ^^
 
So viele unwissende Trolle hier.
V. a. Joe, der anscheinend nichtmal durch das Konzept des Revos durchblickt. Bitte verkriech dich wieder in deine Höhle und komm nie wieder aus.

Fast ausnahmslos jeder, der das TGS-Video zum Revolution gesehen hat, war extrem gefesselt und begeistert. Sehr viele Spitzenentwickler schwärmen von dem Controller und wollen mit ihm experementieren, ihn erforschen und Spiele dafür programmieren. Grafisch wird der Unterschied der drei "Giganten" entweder kaum oder garnicht gegeben sein, v. a. da Nintendo nicht auf HDTV setzen wird, sind durch die relativ geringe PAL-Auflösung viel Leistungreserven gegeben. ____ Achja, zwecks Kapital bei Nintendo: Das einzige der drei Hauptunternehmen, das Gewinn mit seinen Konsolen einfährt. Selbst mit dem Flop Gamecube schreibt man schwarze Zahlen. Die PSP sieht gegen den NDS kein Land und ist die reinste Goldgrube für Nintendo. GELD ist auf jeden Fall gegeben, Joe.
 
@axxis: Hm, bitte keine Beleidugungen ja? (Höhle und so...)
Ich greife dich auch nicht persöhnlich an, also.
Nur zu deinem Info:Bisher gab es so gut wie keine Handfesten Infos zu irngedwelchen Top Games von Nintendo, bzw Live Bilder, oder?
Dann kannst du das auch nicht beurteilen.
Ob Entwickler vom Controller schwärmen oder nicht, spielt überhaupt keine Rolle, weil nämlich einzig und allein der Kunde entscheidet ob es ankommt oder nicht.
Das Nintendo nicht auf HDTV setzt, ist allleine schon eine Totgeburt für sich.Schau doch die Verkaufszahlen vom DS in Deutschland an und guck vom PSP, dann weisst du was ich meine.Die PSP ist so gut wie überall ausverkauft, während der DS ein dasein als Staubfänger fristet.Die Kunden sind heutezutage nun mal anspruchsvoller geworden, dank massiver Werbung, und wollen Funktionen die man vielleicht im Augenblick noch nicht zwingend braucht, aber man hat es eben bis man es braucht.(HDTV)Meiner Meinung nach, sollte BIGN eine Softwarefirma werden, dann würden deren Umsätze auch wieder stimmen.Guck dir SEGA an, die machen es genauso.Und das mit dem Nintendo Spielspass Games kann man geteilter Meinung sein:
Nicht jeder ist super begeistert über den 1000 sten mario game ohne Änderungen.
Und das es Grafisch keine Änderungen zwischen den Konsolen geben wird ist ein Witz: Oder meinst du das es kein Unterschied macht ob du ein Porsche oder Ferrari fährst?
Die PS3 hat ja zufällig 7 Prozies und 2 TeraFlop Leistung , nämlich doppelt soviel wie die XBOX 360 nur so nebenbei angemerkt.Also sag mir nicht das die GAmes auf dem PC besser sind, da es noch 3-4 Jahre dauern wird bis ein Standard PC 7 Prozies von der Leistung eines PS3 haben wird.
ACh ja, das einzige was Nintendo bisher von den Pleitegeiern gerettet hat, war immer der kleine Gameboy.Aber diese Zeiten sind nun auch vorbei, seit PSP.
 
@joey boy: eine psp, die inklusive spiel und zubehör ~ 350€ (bezogen auf das gigapak,d as noch billiger ist als alle teile einzeln..) kostet soll einen einfachen gameboy für 120€ (inkl spiel ~180€?) ausstechen? worauf kommt es an..unterwegs zu spielen oder unterwegs festzustellen, dass kein hotspot ind er nähe ist für das tolle w-lan, oder sich musik anzuhören in schlechter qualität oder sich auf ne bank zu setzen und n film zu gucken O_o
hab ich was verpasst? keiner brauch das..
 
@joe200575: Ich finde deine aufregung absolut lächerlich und nicht gerechtfertigt die PS3 sooo hoch zu priesen und alles andere so dermassen schlecht zu machen. Ohne dich jetzt persönlich angreifen zu wollen kommt mir vor das du dich vom hype total mitziehen lässt, so auf die art: "ich will das beste und schnellste und sowieso haben und alles andere ist einfach nur kacke ..." sry aber genau so kommts rüber! Ausserdem besitze ich einen NDS und keine PSP, torztdem würde mir bestimmt nicht einfallen die PSP desswegen schlecht zu machen da ich genau weiß welches potential sie hat, genauso wie ich aus eigener erfahrung natürlich auch weiß welches potential im NDS steckt. Jedenfalls ein fettes minus für deine Sony orientierten beiträge hier, für mich als leser nichts anderes als geflame (im prinzip ist dieser beitrag nichts anderes aber das musste jetzt raus).
 
bin schon recht gespannt auch die neue nintendo konsole, habe mir erst vor ein paar tagen ein nintendo 64 ersteigert (warum nicht?). habe auch eine xbox, soviel zum thema console-wars :). ich finde die xbox echt gut, aber immer wenn mir nach retro gaming ist dann schmeiss ich den n64 an oder leg mich gemütlich mit meinem gba ins bett. es hat beides seinen reiz, superhardcore-nextgen-grafik auf der xbox360 oder ps3 oder einfach gediegen retro mässig zocken, es ist einfach nicht das gleiche.
 
@MaXime: genau..ich erfreu mich auch noch an der zelda collectors edition..und ich kenne viele xbox/ps2 besitzer, die immernoch vom unenreichten gameplay und spielspaß bei secret of mana schwärmen..
 
Joe, es ist sinnlos mit dir. Du musst deine Unwissenheit nicht in Worte fassen. __- Übrigens: Der NDS verkauft sich in Europe, den Usa und Japan besser als die PSP.
 
@axxis: hehe, jup... Man muss nur mal daran denken das Nintendo in Japan erfolgreicher ist als Sony... nur mal nebenbei :)
 
@axxis&cypertramp: nebenbei bemerkt, ich kenne viele leute die sowohl PSP aber auch NDS besitzen, und die vorteile von beidem zu schätzen wissen :)
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles