Japan: Windows XP Special zum 20. Geburtstag

Windows Microsoft verkauft in Japan demnächst eine limitierte Auflage einer "Special Edition" von Windows XP. Anlässlich von 20 Jahren Windows enthält das Paket neben dem Betriebssystem noch eine ganze Reihe zusätzlicher Geschenke. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
@pixelschnitzel: Ich find ne preview version von vista toll.
 
hmm...Vista o.O yeah xD
Typisch Japan..die machen immer so tolle Sachen und hier NIE -.- *motz* :p
 
Coole Idee von MS, wirklich schade das es soetwas in Europa nicht gibt. Die Preise die es zu gewinnen gibt sind derbe geil. Ich will nach Redmond .. :x
 
aber wer bezahlt dafür 220 Euro??
 
@Abbadon:
verrückte japaner ^.^
 
Ja genau, wer bezahlt für so halbe Sachen so viel Geld?
Aber vielleicht spekulieren die ja auf nen Sammlerwert :D
 
Nette Idee...
 
Nette und schöne Idee, perfekt für Sammler.
Leider nicht bei uns...
 
@ukroell: rate mal welcher schweizer nach japan fährt das kaufen?? *lol*
 
@ronnie: Jau :D:D:D:D:D:D
 
@ukroell: Man sollte jedoch mitbeachten das dieser dann auch Japanisch beherschen muss ^^.
 
das ist es ihm wert,und wenn er dafür sein letztes hemd verkaufen muss....um die sprache zu lernen schläft er halt solange nicht mehr bis er es kann......das wichtigste auf der welt is doch zweifellos microsoft.
 
Japaner sind bekannte Sammler :D siehe Pokemon und Yugi Oh und Anime usw und sofort :p
 
Halte ich für überflüssig ! MS sollte Windows lieber beim nächsten Sicherheitspatch eine Beigabe machen, die jeder erhalten kann, z.B. die Preview-Version von Windows Vista oder sonst was Brauchbares. Wäre auch eine Art Belohnung für alle Windows-Anwender. Und vielleicht ein viel breiter gestreutes Werbemittel.
 
@uechel: bla bla bluber sülz, immer das gleiche gelaber über sicherheit... es nervt ud zwar gewaltig
 
@Kalimann: Ich bin mir nicht ganz sicher, ob Dein Kommentar mir gilt. Was ich schreiben wollte war eigentlich, MS sollte als Geburtstagsgabe etwas für alle Windows-Nutzer anbieten. Mein Beitrag sollte eigentlich keine Diskussion über Windows - Sicherheit entfachen. Vielleicht ein Missverständnis !?
 
@uechel: Das IST überflüssig - aber trotzdem ne gute Idee
 
wie sieht das 20th Anniversary Edition" Desktop-Theme aus???
 
@Rikibu: Genau! Wie sieht das Theme aus? Gibts das auch irgendwo zum downloaden wie vor ca. 1 Jahr das MediaCenterTheme (Royale bzw. EnergyBlue). Denke, das dieses Theme der eigentliche Sinn in dem Paket ist.
 
220€? da muß M$ aber noch ne ganze europalette gebrauchter schulmädchenschlüpfer dazulegen um den mist loszuwerden. das ding wäre mir glaube ich keine 9,99€ wert, oder sollte ich lieber sagen 1403 Yen?

replika-cds, göttlich, soll man sich einiger dieser missgeburten (95, ME) wirklich noch an die wand nageln?

 
@whiskeytumbler: jaja, deine Meinung :D, leider sind nicht alle der, Ich hätte so ein Paket in Europa schon gerne gesehen
 
@whiskeytumbler: Bei Ebay wird man sie sicher finden können.
 
@whiskeytumbler: Den Nagel musst du aber durch die Win95 oder ME CD jagen :-) Ansonsten eignen sich die Dinger auch wunderbar zum Frisbee spielen...
 
@whiskeytumbler: wenn ich aus Deinem Namen und dem Schulmädchenschlüpfer-Spruch mal eine Kombination bilde, kann ich mir ziemlich genau vorstellen, woran man bei Dir ist.
 
hmm... ok, die "Gewinne" sind ok, aber für die tollen Replika und die Vista-Beta hätte ich keinen echten Gebrauch (für 220 €)... sind ja auch nicht wirklich was wert ^^
 
wenn Microsoft Orginale von 95 98 ME und 2000 reingelegt hätten das wäre Kult aber so nur *kopfschüttel*
P.S hätte den Konzern bestimmt nicht geschmerzt
 
Wie lang wird wohl gehen bis die Version im Internet ist...? :D
 
@Baze: vor'm Verkausfsstart ?
 
Was sind denn Replika-CDs? Kann mir da mal einer weiterhelfen?
 
@DanielKlaus23: ein Replica ist dem Original nachempfunden, also es sieht so aus muss aber nicht den gleichen Inhalt haben, sprich du bekommst warscheinlich leere CDs die aussehen wie die Originalcds.
 
@DanielKlaus23:

Dankeschön @Sir Alec
Bin nun wieder ein bisschen schlauer :-)
 
Also zumindest Windows 1 bis 3, und Windows 95 und 98 hätten sie als Original beipacken können. Wird dafür ja eh kein Support mehr geleistet, und von daher sind diese OS eh wertlos. Zudem kann man bei 220€ ja wohl ne OEM Version von XP erwarten, damit wäre auch es ganze einfach zu beschreiben, dass das gesamte Packet kein Support enthält.
 
ist zumindest die prof update version enthalten oder home?
 
Das is doch voll der Scheiß!!!
 
Ich würd sagen : Warten bis das Paket bei Ebay auftaucht..... :-)
Dann klappts auch hier bei Uns !!! (und nich nur mit dem Nachbarn)
 
Ich will ja nicht nervend meckern, aber 220€ für fast wertlosen Kram, der mich höchswahrscheinlich in meinem ganzen Leben nicht einen Zentimeter weiter bringt? Und ein "echter" japanischer Sammler will doch von Replica-CDs nichts wissen, vor alle, wenn nicht mal die ersten Versionen mitbei gelegt sind. Na gut, die Briefmarken sind ganz lustig, aber das müssten dann schon etwa 360 Briefmarken sein (ich hab bisschen mehr als 20€ für den anderen Plunder abgezogen). Die Vista-Beta ist in meinem Augen nichts wert. Den Theme brauche ich auch nicht und wenn doch, dann guck ich halt bei WindowBlinds danach. Die Papierschnipsel von alten Windowsboxen kann ich mir auch selbst ausdrucken. Das Video von Bill Gates?! Was soll das denn? Na ja, mit den Bill-Rules-Aufklebern kann ich immerhin noch meinen Nachbarn ärgern und ihn damit zukleistern. Das letztlich einzige Interessante sind demnach die Gewinnspiele, bei denen von 9999 wahnsinnigen Käufern 150 noch wahnsinnigere Käufer einen Rahmen für ihre wertlosen Windowsimmitat-CDs bekommen, 50 noch viel wahnsinnigere Leute eine neue Beta erhalten, die in meinen Augen dann immer noch nichts wert ist, 20 Leute eine Unterschrift von BigBill bekommen (das wär natürlich klasse, aber dann bitte auch persönlich :-)) und die aller Wahnsinnigsten, denen wirklich nicht mehr zu helgen ist, dürfen nach Redmond. (Das mit den Betitelungen bitte nicht ernst nehmen, aber wer gibt denn dafür 220€ aus).
Alles in Allem braucht das doch niemand. Wer wirklich das Geld und die Langeweile hat, der soll es sich kaufen, ich vermisse es zumindest nicht in Europa. Mein Gott! Wenn man das z.B. 100 000 Mal verkaufen würde, hätte man kaum eine Chance für seine Win-95-CD einen Rahmen zu bekommen.
 
*Die fünf Käufer beneid*

Diese Aktion sollte es auch in Europa geben, aber Japan steht (wie bei sehr vielem) an erster Stelle. Na ja...

MfG
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles