FileZilla Server 0.9.11 - Open-Source FTP-Server

Software FileZilla Server, die beliebte und kostenlose Software zum Aufsetzen eines FTP-Servers, liegt seit kurzem in der Version 0.9.11 vor. Wer also nach einer kostenlosen Alternative zu Programmen wie Serv-U sucht, liegt hier genau richtig. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Hi leutz kann mir einer sagen ob ich mit dem programm 2 verschiedene festplatten auf einmal freigeben kann ohne props...wennn nicht welches programm kan das zur zeit bin nicht mehr auf dem laufenden xD
 
@nobodyjh: natürlich geht das... *snicker* warum sollte das denn ein problem sein.
 
@nobodyjh: Du kannst beim FileZilla Server pro User/Gruppe das HomeDir angeben und alle anderen freigegebenen Verzeichnisse werden über einen Alias (SymbolicLink) in das HomeDir dann dem User angezeigt.

Der Server ist echt klasse.
 
zwei fragen: die neue version einfach über die alte drüberinstallieren? bleiben die einstellungen erhalten?
kann man eigentlich ein backup der einstellungen und optionen irgendwie erstellen? wo sind die gespeichert?
 
@Od1n: Bei mir hat das "drüberinstallieren" immer funktioniert. Dei Einstellungen von Server und dem Interface werden in ähnlich genannten .xml Dateien im Hauptverzeichniss von FileZilla Server gespeichert.
 
@Od1n: Beim Deinstallieren fragt er ob die Einstellungen gelöscht werden sollen oder nicht.
 
Absolut genialer FTP-Server!!!
Und das Tool Zillus (http://www.zillus.de.vu/) rundet den Server noch ab, sodass man nichts weiter braucht, echt empfehlenswert!
Kommentar abgeben Netiquette beachten!