Brasiliens Präsident bekam illegale Filmkopie gezeigt

Der brasilianische Präsident Luiz Inacio Lula da Silva wurde kürzlich beschuldigt, sich auf einer Reise nach Moskau im Flugzeug einen illegal kopierten Film angesehen zu haben. Der Politiker sagte, dass er nicht gewusst habe, dass es sich um eine ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Tja auch nur Menschen, nur Mist wenn man sich erwischen lässt!
 
@bigprice: aber gleichere menschen. unser einer haette eine klage oder abmahnung am hals. er beschuldigt seine mitarbeiter und ist fein raus.
 
@loci: Genau, ins Gefängnis mit dem Schwerverbrecher.
 
jaja wieder alles auf die kleinen schieben ^^
 
Bestimmt raubkopiert aus dem Internet.
 
Da sieht man mal wieder das Raubkopien in allen Schichten verbreitet sind. Vom Straßenkehrer bis zum Präsidenten. Und es würde mich in keinster Weise wundern, wenn nächste Woche ne meldung kommt, dass Bushs geheimes Raubkopienarchiv entdeckt wurde... :-)
 
naja, wenigstens wars ein anspruchsvoller film.
 
jajajaja die Brasiljaner.......
@ schwammdrüber auf jeden....*fg*
 
Ich bin sozusagen SüdAmerika "experte" und ich könnte euch sachen erzählen lol...zb das in meinem kleinen Ibarra in Ecuador es viele Läden gibt, die dick mit "Kopieren von CDs hier, Filme auch" etc lol da gibts einfahc alles..da finde ich diese News fast schon lachhaft lol ja das tu ich: ich lache mich tot ^^
 
@The Man The Legend: "die dick mit "Kopieren von CDs hier, Filme auch" etc lol" __> was willst du uns damit sagen?
 
@The Man The Legend:
wahrscheinlich das dort viele Drogen angebaut werden,
von denen er auch schon gekostet hat
 
@The Man The Legend: @ die beiden deppen über mir:
hmm vllt will er darauf aufmerksam machen, dass die eine Kopie ein Witz ist gegen Läden wie das "professionell" machen und davon Leben
man sollte also eher woanders nach den Schuldner suchen
war das jetz so schwer zu verstehn?
 
Mal ganz davon abgesehen, daß die Kopie selbst natürlich nicht illegal ist, stellt sich die Frage, ob die Kopie überhaupt illegal erstellt wurde. Vielleicht war's einfach nur eine Privatkopie aus 'ner Tauschbörse?
 
@Rika: Von einem Film der zu diesem Zeitpunkt noch gar nicht angelaufen war gibt es wohl kaum bereits legale Kopien.
 
Aber ich finde es echt gut, dass es in letzter Zeit diese ganzen absolut vielen, richtig vielen Angebote gibt an DVDs, Alben usw.! Es gibt öfters bei Media Markt und so richtig tolle Filme und Alben ( auch Neue ), die sehr billig sind und gerade mal für ungefähr 5-10 €! Also das nenn ich wirklich top! Und wenn dann mal ein neuer Film rauskommt kostet's 20 €, normal, aber man muss gar nich mal so lange warten und schon gib's irgendwo nen Angebot für 15 €, bissl später vllt dann auch schon für 10 € oda noch weniger! =) So bekommt man das Brennen auch runter, also es wird auf jeden Fall geringer!...
 
@Greesy-E: Stimm ich dir zu, zB das neue Nickelback Album kostet gerade mal 11€, ganz ehrlich,wer das nicht für ein Album ausgeben mag dem ist nicht mehr zu helfen.
Die Preisentwicklung bei CD´s und DVD´s ist in letzter Zeit echt sehr gut (für den Endverbraucher).
 
@Greesy-E:
Langsam kommen die halt auch auf den Trichter das wenn mann etwas was in der Herstellung nicht gerade Welten kostet billiger auf den Markt schmeißt mann damit wesentlich mehr Umsatz machen kann als wenns überteuert iin den Läden steht und es sich keiner liesten will.
 
@Greesy-E: aber dank den neuen kopierschutz techniken, sind auch diese cd´s wieder uninteressant ... wer will schon spyware von sony auf seinem rechner???
 
LOL @ legerprivater film us ner tauschbörse,, das muste mir mal erklären
seit wann darf ich darüber legal filme saugen? -_-
 
Oh mein Gott, jemand ( wayne ?) hat ne Raubkopie gesehen. Hängt ihn ....... man man man. Ich sag nur soviel: Winfuture -> Windows Online Magazin. Jetzt erklärt mir mal den Zusammenhang ? Mein Kleiner hat grad in die Hosen gemacht, soll ich ne News einsenden ?
 
In Brasilien gibt es 17 Millionen Schusswaffen, davon sind neun Millionen nicht registriert. Zwischen 1979 und 2003 wurden über 500.000 Menschen durch Schusswaffen ermordet (Quelle: Stern.de). Und da gibt es wirklich Menschen, die machen sich über illegale Filmkopien eines Präsident gedanken??
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen