PlayStation 3 wahrscheinlich ohne Regional-Codes

PC-Spiele Nachdem Microsoft in der letzten Zeit mit seiner Xbox 360 die Schlagzeilen in Sachen Konsolen dominierte, gibt es nun etwas neues zu Sonys neuer PlayStation 3. Das Gerät soll zunächst im März in Japan erscheinen und in rund einem Jahr auch in ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
ich freu mich schon wahnsins auf das teil
 
sorry, falschen Pfeil erwischt :-)
 
Das heisst, es kommt Anfangs 2007 raus? Mensch, ich wandere nach Japan aus :,-(
 
@coolman0704: ich lass sie mir importieren :D
 
@coolman0704: lau dem text kommt sie ende 2006 raus! Da steht "in rund einem Jahr auch in Deutschland erhältlich sein" und nicht ein Jahr später!
 
[IRONIE] Hat das Teil bereits werkseitig ein Rootkit installiert? [/IRONIE]
 
@swissboy: warst einen klick schneller :D
 
@swissboy: guter Scherz! - Aber bitte dran denken: Sony BMG (USA) ist nicht gleich Sony
 
@nickname: Stimmt. Gehört ja nur zu 50% Sony :)... und BMG hat rein garnichts mit den USA zu tun ... Bertelsmann :)
 
@grufti: ja, habe mich auch gewundert: wie kriegen die wohl je einen Entscheid gebacken, wenn die Beteiligungen so genau halbe halbe sind?
 
@nickname: Naja, hätten die so unterschiedliche Meinungen, gäbs die Kooperation wohl nich :D
 
ohne regional-codes aber mit rootkit?
 
mag ja grundsätzlich gut sein, aber was hat man davon? die meisten spiele werden von durchschnitts-bürgern in jedem land gekauft - also nur die wenigsten importieren spiele. hieße also das das mit dem jugendschutz schwieriger wird wenn weltweit die gleichen versionen von spielen kommen - darauf läuft zumindest die rc freiheit hinaus. die medien bieten so viel speicherplatz das man alle sprachversionen mit reintun kann. ob das jedoch sinn macht, stelle ich für mich mal in frage. und ob das rc freie system nur für spiele gilt? sicher ja, ansonsten würden sich die film verleiher angepisst fühlen.
und zum schluss - auch microsoft selbst liefert seine spiele regionalcode frei aus.
 
Das wäre mal wieder die erste Spielekonsole die seit langer Zeit für mich von Intresse wäre. Weiß jemand wie es mit der Abspielfähig keit von normalen DVDs aussieht?
Die Regionalcodefreiheit wäre für mich auf jedem Fall ein Plus, wobei ich hoffe das gilt sowohl für die Spiele als auch fü Filme. Für einen guten DVD Player packt man auch 100-130€ hin. Da sind 300€ für einen Blueray-Player mit integrierter Spielekonsole ein Klax. Schade das SONY wohl alles tun wird, damit das Teil nicht als vollwertiger Mini-Computer genutzt wird.
 
@Gamblerx2:

"Für einen guten DVD Player packt man auch 100-130€ hin. "

Schon seit langer Zeit nicht mehr oder meinst du DVD-Anlagen mit Sound System ?
 
@blaster99: Ein DVD-Player in der Einsteigerklasse kostet bis zu 200 Euro. In den höheren Klassen kann man natürlich auch noch mehr ausgeben.
 
WTF ??? das ding soll billiger sein als ein ganz normaler HD DVD player ?? O________o
 
@LittelD: nein aber billiger als ein "ganz normaler" BLUE RAY HD DVD player :D .. oder HD DVD BLUE RAY PLAYER ? oder BLUE DVD RAY HD ...... ach was solls xD
 
das die xbox besitzer hier wieder über sony herzihen müssen war ja klar jungs werdet mal erwachsen kann ich dazu nur sagen (hier wird sich ständig gezofft in den comments ..kindisch)

ich für mein teil bin sony anhänger klar aber über die xbox hab ichs garnicht nötig
herzuzihen jeder mag ebend was anderes, leute werdet mal erwachsen sony bmg ist was ganz anderes als die ps3 abteilung .... *kopfschüttel* (wer nix gutes zusagen hat sollte besser garnichts sagen)

aber zum thema zurück :):

sauberst wen das durchgesetzt wird ich werde das halten wie bei der ps2 werde mir wohl die us version kaufen und wen regionalcode free ist umsobesser. wenn das durchkommt daumen hoch.
 
@^STR^: du solltest dringend satzzeichen in deine "werke" packen. da blickt ja kein mensch mehr durch.
 
@^STR^: ausserdem sollte man nicht vergessen, das die regionalcode thematik sicher nicht von sony initiiert worden is. die publisher wollen regionalcodes um in den entsprechenden regionen ihre absätze zu sichern. glaube nich das sich das mit der ps3 ändert - das müsste ja bedeuten, das die spiele immer weltweit zeitgleich erscheinen um den markt flächendeckend bedienen zu können, sonst brechen nur unnütz die verkäufe weg wenn alle importieren können, nur weil im eigenen heimatland das spiel der wahl mal wieder monate später kommt.
glaube nich das sich die publisher diesbezügl. von einem hardware hersteller auf der nase rumtanzen lassen, schließlich verkauft software hardware und nich umgekehrt.
 
und du dich bei www.klugscheisser.de anmelden da suchen sie noch leute auf schlaue sprüche kann ich verzichten poste lieber was zum thema schneggchen.
 
@^STR^: verzichte auf beleidigungen - und nutz den reply knopf!
 
Also doch nicht so unverschämt teuer wie ich anfangs annahm. Aber dafür viel späteres Veröffentlichungsdatum als ich dachte. Schade, dass es ca. 8!!! Monate dauert bis die PS3 hier in Dtld. veröffentlicht wird. Kann mir jemand erklären, warum diese Verzögerung?
 
@Pirattt: warum? würde es mal europäische ignoranz nennen. sony scheisst auf europa, was man anhand der stiefmütterlichen unterstützung durchaus behaupten kann. ich mein, der psp kam schon spät, dann kam der spruch das man es schaffen würde die ps3 weltweit gleichzeitig zu releasen und jetzt wird wieder eine künstliche verzögerung eingestreut die der interessierte käufer wieder teuer zahlen darf - während in japan die erste preissenkung sicher schon über die bühne ging, während das ding hier erst zum vollpreis ++ erscheint.
ich finds daneben und verständnis gibts von mir dafür auch nich.
zeitgemäss is so eine staffelung des releases jedenfalls nich mehr.
aber da merkt man als kunde wenigstens wie viel man einem konzern wert is.
da finde ich die release strategie der 360 viel besser. da werden alle quasi gleich behandelt.
 
@Pirattt: ich nehme an das es wohl an den recourcen liegt am anfang alle mit genügend hardware zu versogen ist schwer sihe psp release wen sie nicht mit dem produziren hinterherkommen gibts zuwenig darum meist der zeitabstand würd ich annehmen.
Bei der psp musste z.b. der us release nach hinten verschobven werden weil sie nicht genug hardware in der zeit produzieren konnten um alle erstmal zufreiden zu stellen. (auf ebay wurden horror preise für die vergriffenen teile verlangt) das will man wohl auch damit verhindern berichtigt mich falls ich falsch liege
 
Rikibu jo sorry war mein fehler hast recht aber die quallität die die deutschen umsetzungen hergeben ( wen sie überhaupt erscheinen) ist fürn popo ich kaufe schon seit der psone keine deutschen spiele mehr dan leiber nen moddchip und us versionen (60 Hz /Progresive scan/ keine balken/wens geht ungeschnitten und streng ab 18 bei titeln die etwas härter sind)

aber ich würde es mir wünschen dann wären die publischer dazu gezwungen bessere umsetzungen zu produziren die auch gekauft werden. (weil wen es eine deutsche version mit den selben features gibt lohnt es sich auch Pal mal zu kaufen.), falls die aber wieder reginalcodes benutzen kaufen sich 80% der unzufriedenen leute eh wieder eine gemoddete bzw. den chip ( das wird auch mein erster schritt sein falls die quallität in pal gefilden gewohnt schlecht ausfällt)
 
wenn der regionalcode wegfällt kann sich doch jeder der des englischen mächtig is die us ps3 importieren. einziger nachteil dürfte sein dass man dann ein hdtv gerät braucht oder eben ein tv gerät dass ntsc signale verarbeiten kann...

ich für mein teil hab schon ein beamer der hdtv ready is und werd mir die us ps3 zulegen

das leben is toll =)
thx sony !! ^^
 
@fibric: hab auch einen hdtv ready Fernseher. glaub ich importier mir das teil auch.ich begreif einfach nicht,wieso sony keine weltweit gleichzeitige einführung macht.das hat ja echt nichts mehr mit marktstrategie zu tun.
 
vielleicht bauen die dann ja noch was schlimmeres als Regionalcode ein. Ist zwar unwahrscheinlich aber trotzdem moeglich.
 
@Kalimann

Wie teuer kostet den ein Import + Porto in die Schweiz? Gibts Seiten im Internet, die das anbieten?
 
warum gleich schweiz? da gibts keinen euro... du müsstest dann umtauschen was gebühren kostet...

in österreich kann man bei gameware.at bestellen. die haben auch import spiele und auf nachfrage meist auch hardware ausn ausland...

würde mich nich wundern wenn die guten auch die ps3 als import anbieten können
 
@fibric: ich nehme mal an das er evtl. schweizer ist.dann ist es für ihn interessanter direkt von CHF in Dollar zu wechseln. @ coolman0704. wenn es soweit ist mit der ps3 kannst du ja mal über www.preissuchmaschine.ch suchen,da wirst du dann bestimmt erfolgreich sein bei der suche.
 
gameware.at ist nen ser guter zuverlässiger schneller shop ich habe da meine ungeschnittene pal version von RE4 für den qube besorgt 1 tag später war es aus östereich in deutschland ich kann diesen shop nur empfehlen oder auch acme-online.nl die liefern von kurz vor der holländischen grenze und brauchen auch nur 1 tag zur lieferung bestelle bei beidenshops öfters
 
Die ps3 wird geil, ich werd sie mir holn, aber nich sofort für 400 €! Da wart ich lieber noch...
 
Danke für die Tipps

und ja ich bin halt Schweizer :-) hab nichts dafür, Gott hat es so gewollt und ich bin stolz drauf :-D (Obwohl ich eigentlich Italiener bin 1/2)^^
 
@coolman0704: ja ich auch,weshalb ich ja die seite kenne:-)
 
kann man ja nich wissen dass es auch schweizer im internet gibt *lol*
 
Das hat man von der Xbox auch mal behaupted. Ich glaube nicht and sowas, und ausserdem hab ich schon meine US XBox360 vorbestellt. Mit dem ganzen Japano-Kram auf der Blaehstation kann ich nix anfangen.
 
@Private-Cowboy: wat japano-kram auf der ps???es gibt ja wohl nur japanische titel auf der playstation genau.auf was willst du raus?
 
wer den japan kram nich mag spielt halt pc spiele oder selbige spiele mit schlechterer quali eben auf dem pc in konsolen gestallt ^^
 
ich hoffe nur, die Ladezeiten werden wegen der neuen Blue-Ray-Disc nicht noch länger. Solange diese Technologie nicht gut genug ist, werdich erst mal warten, habe keine Lust immer so lange auf den nächsten Level zu warten.
 
@sKapo: Ja, eben noch ein sehr guter Grund zu warten: die neuen Blu-Ray-Discs. Ich will erstmal wissen, wie anfällig die in der Praxis sind und ob es vermehrt zu Lesefehlern kommt etc. Ich hab' ja Zeit und bin auch nicht unbedingt gewillt 400€ dafür auszugeben (obgleich das wider Erwarten wenig ist). Auf jeden Fall erstmal warten, wenn eine derart neue Technologie ins System eingebunden wird.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte