ePass: Fotokabinen schießen zu ungenaue Bilder

Hardware Im Rahmen des neuen elektronischen Reisepasses in Deutschland, besser bekannt unter dem Namen ePass, sind weitere Probleme bezüglich des bei der Beantragung vorzulegenden Passbildes aufgetreten. Aufnahmen aus Fotokabinen, die die einzelnen Merkmale ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Passbilder macht man doch nicht in einer Kabine. Bei der miesen Quali.
 
stimmt, die macht man besser zuhause mit ner Digicam - scherz am Rande :)
 
@andreasm: die heissen dann aber nicht mehr Passbilder...
(Scherz zum scherz am Rande :) )
 
hä? natürlich kann man passfotos selbst machen, mache ich schon ewig, fernauslöser und dann knipps, das gibt die besten fotos und man sieht so aus, wie man will. am Billigsten ist es auch, ein DIN A4 Fotobogen kostet nur sehr wenig und hält lange!
 
@Crool: Ich stimme johanneshahn bei. Seit Jahren mache ich das auch so.
 
@johanneshahn: Ich auch, für die ganze familie...allerdings bin ich auch fotograf...:-)...die aus dem automaten sehen doch aus wie mit einem handy gemacht...und dann noch zu diesen preisen...
 
@Crool: es geht doch eher darum, wenn mir ein automat sag, das er für Passbilder geeignet ist, dann will ich auch Passbilder damit machen können !!! Zahle ja auch dafür
 
"Davon abgesehen ist der ePass jedoch seit einigen Tagen ein zulässiger Pass, der als Einreisedokument eingesetzt werden darf, sofern das entsprechende Land diesen akzeptiert." Sofern das entsprechende Land dies akzeptiert finde ich echt klasse... Da steht man dann vielleicht am Airport von Dubai und kann die nächste Lufthansamaschine für viel Geld nach hause nehmen um sich einen wirklich gültigen Pass zu besorgen!? Ich finde es echt traurig, dass dieses Land sich von innovativen Köpfen immer mehr zu halbherzigen Spinnern wandelt.
 
@thefab: Das dachte ich mir auch. 60 Euro für einen Pass, der nicht mal international anerkannt ist. Der alte kostete 16 Euro und machte keine Probleme. Aber egal. Ich hatte noch nie einen und werd auch nie einen brauchen.
 
und wie erhält man son epass?
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen