Mozilla Firefox wird übermorgen genau ein Jahr alt

Software Als Firefox am 9. November 2004 zum ersten Mal ins Internet gestellt wurde, dachte noch keiner daran, dass sich daraus ein derart erfolgreiches Projekt entwickeln würde. Mittlerweile kann sich die Open-Source-Software ohne weiteres gegenüber ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Bringt es nicht Unglück wenn man jemandem im Voraus zum Geburtstag gratuliert? Naja, trotzdem herzliche Gratulation!  :-)
 
@swissboy: Eigentlich schon. Aber News ist News. :-D
 
wurde der Text verändert, oder gratuliert nur swissboy im Voraus? :-)
 
@swissboy: Lieber zu früh als gar nicht, gell, Auguri Firefox!!!!!!!
 
@swissboy: Ich schließe mich deinen Worten an. :-)
 
Der beste Browser aller Zeiten, für mich jedenfalls. Habe keinerlei Probleme damit, und dann noch diese gnadenlose Erweiterbarkeit.
 
@news1704: "gnadenlose Erweiterbarkeit" ist geil! Ich benutze den auch nur noch. :-)
 
Interessant, dass der Browser in dieser kurzen Zeit so viel Boden gewonnen hat :)
 
dem kann ich mich nur anschließen :)
 
tolle wurst - die 1.0 ist dann vielleicht 1 jahr her, aber die community hat sich ja wohl schon um einiges früher etabliert
 
"Räusper"... sicherlich die Version 1.0. Aus Phoenix wurde Firebird, aus Firebird Firefox. Ich persönlich hab irgendwan 2001 mit Phoenix 0.5 angefangen.
Die Überschrift ist ungeschickt gewählt. PCO wm_orthy.de
 
@pco: Wieso sollte die Überschrift ungeschickt gewählt sein? Wenn ich schreibe "Phoenix wird übermorgen genau ein Jahr alt", verstehen das neunzig Prozent der Nutzer nicht. ;-)
 
nun ja firefix heist seit einem jahr firefox, vorhier war es firebird
 
@Kalimann: Das weiß ich auch. Siehe [o6] [re:1]. Trotzdem wird Firefox ein Jahr alt, weil es jetzt keinen Firebird mehr gibt. ;-)
 
@Hauner: Schöner Beitrag... wie wäre es mit 'Firefox 1 wird ein Jahr alt' ... da kann keiner möppern da es sich auf die Major Release bezieht und die wird sich auch bis zum Geburtstag nicht ändern :)
 
hm.. wusste garnicht das der erst ein jahr alt wird. immerhin schon viele versionen rausgebracht.
Jedenfalls ist Firefox der beste Broweser!!!
 
@driv3r: Genau: der Fuchs ist der Beste, besonders, wenn er dem IE in den Schwanz beißt. Gutes Avatar das war, hihi. IE ist für mich nur noch ein langgezogenes iiiihhhh. So eine Virenschleuder.:-/
 
@driv3r: Der browser wird doch garkein jahr alt...bloß der Name wird ein Jahr alt...Den Browser an sich gibt es schon länger...
 
@r00f: ne, der hieß och schon ab 0.8 firefox, also nix mit einem jahr...
 
Qualität überzeugt.
 
irgendwie doof immer draufrumzureiten, aber es ist immer noch ein "Kleiner Panda" und kein "Roter Fuchs"!
 
@John-C: Den roten Panda nennt man auch Firefox, nicht einen "kleinen" Panda.
 
@John-C: hmmm, im Hannover Zoo war Firefox mit Kleiner Panda übersetzt, aber sei's drum...
 
Vor einem Jahr konnte man den Firefox 1.0 downloaden. Aber wann gabs der Firefox tatsächlich zum ersten Mal zu downloaden ? (die allererste Version weit vor der 1.0)
 
Auf ComputerBase ist soeben ein interessanter Artikel zu einem neuen Roadmap-Entwurf für Firefox erschienen: http://tinyurl.com/7mjvq
 
@swissboy: Der letze Satz gefällt mir am besten, hoffentlich kann man das einstellen, damit man die Ext. um vernüftig mit Tabs zu surfen endlich vergessen kann. :-)
Kommentar abgeben Netiquette beachten!