NetBSD 2.1 - Release des portablen Betriebssystems

Linux Die Entwickler von NetBSD haben gestern eine neue Version ihres Betriebssystems herausgegeben. NetBSD ist ein BSD-Derivat und steht unter der BSD-Lizenz. Darüber hinaus gilt es als das wohl portabelste Betriebssystem auf dem Markt. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Zitat heise: "Erst gestern waren mehrere (sieben), teils gravierende Schwachstellen in NetBSD entdeckt bekannt geworden. Teilweise sind sie bereits in Version 2.1 korrigiert, für andere der Sicherheitslücken wurde bereits ein Update auf Version 2.1.1 angekündigt."
 
was soll den der normale winfututerianer mit bsd? da wird es normal schon mit windows sehr schwer :)
 
Warum erscheint das unter der Kategorie "Linux"? Genau so wie Linux nicht Unix ist, ist BSD nicht Linux!
 
@sp4rkle: ne den bsd ist unix, aber unix ist nicht bsd :P
 
@Xen2oo6: Darüber kann man streiten, doch Linux ist definitiv keins von beidem, die Kategorie also FALSCH!
 
Och nö, jetzt muss ich meinen Toaster wieder aktualisieren. :-)
 
@Rika: oO, meine Klospülung braucht auchn Update :-)
 
Buddabrod: da scheint jemand nicht zu wissen was mit dem toaster gemeint ist. aber hautpsache man kann mal etwas schreiben :)
 
Also mal für jemanden der NetBSD noch nicht kennt...
Ist es denn so etwas wie Knoppix?
 
@Großer: na mal gut das es das internet gibt :) ... http://de.wikipedia.org/wiki/NetBSD ... da ist das gut erklärt... aber vor allem arbeiten menschen damit, die sowas komisches bauen "g" ... http://www.de.netbsd.org/gallery/in-Action/joff-ts7200+hd44780-1.jpg
 
@Großer: Wozu gibt es Live-CDs?? Saugt euch das ISO runter, brennt es auf CD und testet es selber. Ob es die Version 2.1 schon auf Live-CD gibt, kann ich nicht sagen. Hat jemand einen Link?
 
@Großer: wenn ihr keinen server betreiben wollt würde ich mal sagen nehmt freebsd, außer ihr habt echt plan von bsd (gute linux kenntnisse reichen auch)!
 
auch unter http://www.linuxisos.de erhältlich
 
@w00xx: Was soll diese Werbung für einen (deinen?) Online-Shop? Lies bitte mal die Netiquette Punkt 9.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen