Personalisierte Google-Website nun auch bei uns

Internet & Webdienste Bereits Ende Mai (Winfuture berichtete) hat Google dieses Feature in den Vereinigten Staaten gestartet. Nun können auch deutsche Google-Nutzer die Startseite des Suchmaschinenbetreibers gemäß ihren Wünschen personalisieren. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Das wusste ich schon vor 2 Wochen schade....
 
@NX-01: schoen.
dann haettest dus ja einsenden koennen :)
 
@NX-01: schön für dich, hättstes ja einsenden können
 
@NX-01: @Kuja: Sag mal, bist du Pinoy?
 
@NX-01: Ja echt schade... mir kommen die Tränen
 
@NX-01: Leg dich gleich wieder hin! Gute Nacht!
 
@abortabrasio: wenn ich jezz noch wuesste wer oder was das is waere mir sehr geholfen...
 
Kann man das ganze so einstellen, dass die persönliche Seite direkt auf www.google.de erscheint? Das fände ich noch praktischer als ein Bookmark, oder das eintippen des "/ig"...
 
@cannibal: mach dir doch nen shortcut (Lesezeichen) in den Favoriten mit dem link http://www.google.de/ig , so kannst du mit einem klick auf die seite kommen. Im Firefox kannste sogar noch n einfaches Schlüsselwort eingeben, ich hab z.b. "g", jetzt brauch ich nur g in die andressleiste eingeben, enter drücken und schon bin ich auf der personalisierten Google Seite
 
Also hier bei mir (Firefox) klappt es irgendwie nicht. Meine Änderungen führen zu keiner Änderung...
 
@BessenOlli: NoSkript musste deaktivieren ! Dann gehts wieder mit dem GOOGLE
 
@NX-01: Raff ich net. Wo soll das denn stehen? PS: gMail funzt ohne Probs...
 
Find die Wortbestätigung ziemlich schwer zu lesen. Also das schafft nie ein Bot ^^
 
Das aller selbe in Grün ist Live.com von Microsoft.
 
@mem0rex: Nur das Live.com noch beta ist!
 
kann man auch die aktuellsten winfuture news da abbilden?
 
@granworld: Yo, haste ja hinbekommen, geht indem man den RSS Feed einbaut. Sehr cool! :-)
 
cool ich habs hinbekommen :-)
 
hat das irgendeinen nutzen, ausser für google ?
 
@Siamkat: Es hat zum Beispiel den Nutzen, dass Leude wie ich, die hauptsächlich Nachrichten, Winfuture und den Wetterbericht im Internet checken, das direkt auf einer Seite kriegen. (Was ja nicht ausschließt, dass man noch weiter gucken kann) Ich find's gut. Muss ja nicht jeder nutzen... Aber ist schon schön. Praktisch...
 
scheisse nur das man einen account braucht, also kann man schonmal nicht von der schule oder büro aus seine googel seite ändern
 
Ich hätte gerne eine WERBEFREIE Goggleseite! :-) Aber dafür nutze ich eh Adblock im FF. :-)
 
@Kobold-HH: Dafür gibt es auch GoogleCustomize für FF, was die Werbeeinblendungen in Google, GMail usw ausblendet. Siehe http://www.customizegoogle.com/de-DE/
 
@Kobold-HH: Irgendwie muss ja Google sein Geld auch verdienen. Glaubst du wirklich die die bieten solche Dienste aus reiner Selbstlosigkeit an?
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.