µTorrent 1.1.8 RC1 - Mächtiger Torrent-Client

Software µTorrent ist ein nur 99 Kilobyte großer BitTorrent-Client für Windows, der trotz seiner minimalen Größe mit einer guten Ausstattung aufwarten kann. Die Software wurde entwickelt, um den Betrieb des Host-Computers so wenig wie möglich zu ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
fangen die jetzt auch schon mit beta und rc an??? ich finde das programm sehr gut kein anderer client läuft bei mir so schnell und vom speicher will ich garnet erst sprechen 3,6mb das ist garnichts :)
 
@kuhlschmid: Ich denke dieser RC ist eine Folge davon das sie bei der 1.7er Version in kurzen Abständen Korrekturversionen nachreichen mussten, sie sind wohl etwas vorsichtiger geworden.  :-)
 
dito, utorrent is klein und sexy :)
 
Da ist wohl was schief gegangen, das ist das Changelog vom 1.1.7.1 (http://www.winfuture.de/news,22770.html).
 
@Rincewind: Sorry, dann ist es mein Fehler, ich habe diesen Changelog von SoftPedia kopiert. Im µTorrent-Forum konnte ich leider keinen zum 1.1.8 RC1 finden.
 
Update: Der Changelog in der News wurde inzwischen aktualisiert.
 
Mir ist aufgefallen, dass wenn er an ist, mein Internet ziemlich lahmt. Alle Seiten brauchen drei Mal so lange wie ohne utorrent. Jemand ne Idee warum das so ist? Upload ist auf 10 limitiert.
 
@Zoki: Wieviel Upload hast du insgesamt, wieviele Verbindungen pro Torrent und global sind eingestellt, welches OS?
 
@Zoki: vielleicht hast du ja wegen einem programm volle cpu auslastung...hab meinen upload auf 115 kb/s begrenzt...trotzdem kann ich auf alle seite superschnell zugreifen...
 
@Zoki: ist bei mir auch so, liegt bei mir jedenfalls nicht am up oder download.
 
Nehmt den Link mal raus hier. Das ist alles gegen den Willen der Programmierer geleaked. Die wollen nicht, dass das an die breite Masse kommt, wenn eine Version noch nicht Final ist. Soll nur ein kleiner Kreis im IRC bekommen.
 
@FreaK-o: ... dann sollen sie es nicht frei zugänglich auf dem Server hosten, von "geleaked" kann man da wohl nicht sprechen. Auf SoftPedia wird diese Version auch schon angeboten. Ich hoffe sie lernen etwas daraus.
 
@swissboy: Es kann dir doch sowas von egal sein, wo und wie sie das hosten. Wenn sie wollten, dass jeder Depp es saugen kann würden sie es öffentlich auf der Homepage anbieten.
 
@FreaK-o: .. es ist mir ja auch egal wo sie es hosten.  :-)
 
Das Programm ist schlicht udn einfach genial! Ich werd nie mehr was anderes nutzen solange es so gut weitergeht! :)
 
aus dem uTorrent Forum:
-> not on Download Site why?
-> Because it's a test version. It's not release material. Please don't distribute binaries which are not available on the main site.
 
Wie ist das denn jetz mit dem Ip Filter ?
Werden IPs von bekannten Spionen geblockt ?
Bei Azureus gibts ja n plugin dafür ...
Bitte um Aufklärung.
 
Der Client soll schlank sein und implementiert daher Features, die man nur implementiert, weil viele Leute daran glauben und es als notwendig ansehen, obwohl es totaler Schwachsinn ist.
 
Planen die auch ein Webinterface? Dann wär´er perfekt!!! (imho)
 
@D3vilbl00d, das mit der IPfilter.dat wird hier http://tinyurl.com/c7gzs erklärt.
 
Kann wer man n ip filter irgendwoe hochladen ich will mcih da nicht registrieren....
Danke
 
Such mal nach "ipfilter v93". Die ipfilter.dat kopierste dann in "C:\Dokumente und Einstellungen\Username\Anwendungsdaten\uTorrent
 
ui, die haben die 100kb-marke bald geschafft, ... ab wann ist es dann nicht mehr "nur"?
 
@Kai3k: Hey, guck dir vergleichbare Tools an und du kannst dir die Frage selber beantworten.. Ich glaube kaum das es eins unter 1 MB gibt.. und bis 1 MB sollte es noch mindestens 5 Jahre dauern ^^ MfG CYA iNsuRRecTiON
 
Komisch immer wenn ich mTorrent beende und wieder neu starte, dann sind meine ganzen Torrents weg. Kennt jmd. das Problem?
Kommentar abgeben Netiquette beachten!