Eingeschränktes Recht für Online-Versandhäuser

Internet & Webdienste Wie ein Nachrichtenportal berichtete, beeinträchtigte der Bundesgerichtshof alle über das Internet agierenden, deutschen Versandhäuser bezüglich deren Auslieferung. Bislang war es uneingeschränkt möglich gewesen, dem Kunden gleichwertige Ware zu ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
In letzter Zeit hab ich das schon mitbekommen, dass die alle auf einmal unglaublich lange brauchen!
 
@Demolition Man: Ich hab jetzt deinen Kommentar irgendwie nicht ganz verstanden. Könntest du mir nochmals erläutern, was du genau meinst?
 
@mibtng: kannst du etwa keine Gedanken lesen? :-)
 
@mibtng, rudi02: Die Versender brauchen länger weils sie auf die vom Kunden bestellte ware nicht auf Lager liegt und bei ihrem Liferanten nachbestellt werden muss. Was ist an der Aussage von Demo so schwer zu verstehen?
 
Na gut, das mag ja sein dass man Ware, entweder weil sie nicht gefällt oder bei falscher Lieferung, wieder zurückschicken kann. Auch klar das man dazu 14 tage Zeit hat. Dies gilt auch für Ersatzlieferung. Da mir das auch schon passiert ist weiß ich das, und es ging ohne Probleme.
ABER: Das jetzt noch eine Klausel in die AGB´s reinkommt und die dadurch noch länger und unübersichtlicher werden, frag ich mich wo das hinführen soll. Die AGB´s sind mitunter jetzt schon Ellenlang das man dafür bald "Tage" braucht um sie Vollständig zu Studieren. Besser wäre es gewesen der BGH hätte eine Verfügung herrausgegeben dass die AGB´s kürzer und übersichtlicher zu halten sind und nicht das eine Klausel die andere aufhebt und man schließlich den ganzen Schitt dochnoch bezahlen muss.-oder wie auch immer.
 
ich finde die entscheidung des BGH richtig. Letztlich kann ein Autohändler auch kein alternatives Auto liefern, falls das andere nicht vorrätig ist oder Fernseher. Ich finde, da sollt der Kunde explizit zustimmen, ob er das will. Also etwa eine Confirm-Email mit einem Link der dann als Bestätigung gilt.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen