MySQL 5 zum produktiven Einsatz freigegeben

Software Die schwedische Softwarefirma MySQL AB hat heute die fünfte - und nach eigenen Angaben anspruchsvollste - Version der gleichnamigen Datenbank-Software MySQL offiziell zum produktiven Einsatz freigegeben. MySQL 5 bietet erstmals Features die bisher ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Naja, eigentlich gehören views und triggers eher zu den standard-features aller grossen DBMSs. Aber trotzdem schön dass es nun auch MySQL unterstützt. Wenn nun auch noch outer joins etc. dazukommen ist es bald eine vollwertige Alternative zu MS SQL, Oracle & Co. :)
 
@netwolf:
die ganzen feautures gehören teilweise schon seit längerer Zeit zum SQL Standard, deswegen war es nur eine Frage der Zeit bist a) mysql sie unterstützt und b) outer joins schon lange implementiert sind.
 
Ok, dann waren's damals nested joins oder natural join den man mit join... where... schreiben musste oder was weiss ich, auf jeden Fall wurde es damals noch nicht unterstützt. Is ja auch egal, schön dass es jetzt geht :)
 
@netwolf: Also vollwertige Alternative zu Oracle glaube ich nicht, vor allem nicht bald. MySQL kennt jetzt Stored Procedures, das heisst also die zugehörige Sprache ist ca. bei Version 1.0, wenn ich jetzt Oracle anschaue und mal kurz überfliege, was alles schon fertig implementiert ist (z.B.: ratio_to_report, percentile) frag ich mich, wie das MySL schaffen will. Klar, wenn man Datenbank unabhängig entwickeln will ist es ja schön wenn sich die DBMS mehr angleichen, aber Datenbank-Unabhängigkeit ist eh kein erstrebenswertes Ziel, zumindest nicht wie man es heute versteht. Ich lese da gerade ein sehr interessantes Buch zu, kann ich nur empfehlen. Zumindest wenn man auch für Oracle entwickelt.
Expert Oracle Database Architecture: 91 and 10g Programming Techniques and Solutions
wirklich nur zu empfehlen
 
@netwolf: vollwertige Alternative zu MS SQL, Oracle & Co.? Das wird MySQL nie.
 
OUTER JOIN? http://dev.mysql.com/doc/refman/4.0/de/join.html?

OnTopic: Sehr schöne Nachrichten - gerade die VIEWS habe ich bisher schmerzlich vermisst!
 
@xploit: ROFL. Ja, endlich gibt es VIEWS. Da kann man mySQL jetzt auch benutzen.
:-)
 
Stored Procedures, klingt gut :)
 
Ich finde das einfache Update auf neuere MySQL-Versionen sehr schön...
Mein MySQL-Server läuft auf Linux... Alles was ich machen muss: Neue Version herunterladen (einfach nur ein Archiv), entpacken, dass data-Verzeichnis aus der alten Version in die neue kopieren und die Berechtigungen auf den richtigen User setzen.... So geht ein update innerhalb von 2-5 Minuten über die Bühne :)
Die Methode mit dem Data-Verzeichnis ist vielleicht nicht ganz so "sauber", aber sie funktioniert.
 
Kann mir mal jemand erklären wozu das Programm da ist, kenne es nicht und weiß nicht was man damit macht
 
@Maniac-X: Vielleicht solltest du die meldung nochmal lesen. Stichwort: Datenbank(en)...
 
@Maniac-X: http://de.wikipedia.org/wiki/MySQL
 
Weiß jemand schon neues über die Anbindung an PHP?
Liefern die 'ne neue Version?
 
yo so ne neue "easyphp"-version mit der neuen sql wäre doch nett :-D
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen