Adobe veröffentlicht Update für seinen PDF-Reader

Software Bereits gestern hat Adobe ein Update-Paket für den hauseigenen PDF-Betrachter "Adobe Reader" veröffentlicht. Das Update ist derzeit für die englische, deutsche, japanische und französische Version verfügbar. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Die Version 7.0.4 gabs nie! :-) Vor 7.0.5 kam die Version 7.0.3
 
@uilop: hab's geändert, danke :)
 
@MarkusP: Bitte auch noch den Download-Link zum Update ergänzen: http://tinyurl.com/cbs38
 
@MarkusP: Es gibt nicht nur das Update für den Reader, sondern entsprechend auch ein Update für Adobe Acrobat auf die Vers.Nr. 7.05.
 
Die News ist leider etwas sehr mager ausgefallen. So fehlt die Infomation das es nicht nur einen Update sondern auch Vollversionen von der Version 7.0.5 gibt und Download-Links fehlen gänzlich. Ihr findet alle fehlenden Informationen hier im News-Forum: http://tinyurl.com/crf53
 
"In dem Update auf Version 7.0.5 sind auch die Korrekturen der Update-Pakete 7.0.1 bis 7.0.3 enthalten."............. Ist das wirklich wahr? Das muss ein WUNDER sein! Adobe schafft es, ein kumulatives Update rauszubringen - Ein Wunder, ein Wunder, ein Wunder!!! Fehlt nur noch, dass sie das volle Programm inkl. Update als msi-Paket rausbringen. Aber daran glaube ich zu meinen Lebzeiten dann doch nicht mehr.
 
@madden2: Es gibt auch das "volle Programm", siehe Kommentar [o3].
 
@madden2: Bzw. als integrierbare MSP. Aber das schafft Adobe bestimmt nicht mehr in diesem Jahrzehnt :)...
 
es ist ein MSP file =) - d.h. in MSI integrierbar d.h. zeitsparen =)
 
Bei mir werden seid einer Ewigkeit "A"s als Alphas-angezeigt, Buchstaben unterstrichen wenn ich scrolle oder die Seite wechsel :-( Leider druckt er auch die Anzeige-Fehler mit aus. Vielleicht kann mir ja jemand helfen. Updates und deinstallieren hat bisher nix gebracht. Foxit zeigt alles korrekt nur die Druckfunktionen sind bei ihm nicht so toll.
 
madden2 ist nun tot?

http://ardownload.adobe.com/pub/adobe/reader/win/7x/7.0.5/deu/AdbeRdr705_deu_full.exe
 
@HomerM:

http://ardownload.adobe.com/pub/adobe/reader/win/7x/7.0.5/deu/AdbeRdr705_DLM_deu_full.exe
 
Wenn ich meinen Adobe Reader updaten will, meint er immer das Update wäre korupt :|
 
@pRoOsPi: dann musste bissi was zahlen um in dessen genuss zu kommen :D
 
Ihr müsst das leerzeichen schon entfernen... ich kanns nicht =) "7. 0.5"
 
leerzeichen aus link der sich an der news befindet rausmachen !
 
@voyager: äh ja, =) MIR ist das klar, einigen anderen bzw. leuten die, die kommentare lesen wohl eher nicht. =) - ich hab mein extrahiertes packet bereits in mein etwas umfangreicheres unattended projekt eingebunden. (OffTopic: Hat jemand XPlode 4.2.50511.1239? - von "Wraith" kann keinen DL mehr finden)
 
Es gibt nicht nur ein Update 7.0.5 für den Adobe Reader 7 sondern auch für Adobe Acrobat 7!! Es soll auch User geben die nicht nur den Reader, sondern Adobe Acrobat benutzen (das Adobe Programm zum erstellen von PDFs). Hier der Updatelink für Adobe Acrobat 7: tinyurl.com/b9uwc
 
@LUZIFER: Das habe ich oben bereits geschrieben, aber danke für den Link!
 
http://www.adobe.com/support/downloads/thankyou.jsp?ftpID=3110&fileID=2937
 
so ein schei** Update!!!! Hatte den 7.0.3 drauf, lief alles wunderbar. Jetzt das Update (9,3 MB) korrekt installiert, PDFs gehen nicht mehr, der ganze Reader kaputt.

Danke Adobe! Son schei**! Alles deinstallieren. DANKE!
 
Toll bei mir schliesst sich Opera nach dem Update immer, wenn ich ein PDF öffne..
Kommentar abgeben Netiquette beachten!