Mozilla Firefox 1.5 Beta 2 erschienen

Software Die Entwickler des beliebten Browsers Mozilla Firefox haben heute morgen die zweite Beta-Version der Ausgabe 1.5 ihres Projekts zum Download bereit gestellt, nachdem vor nicht ganz einem Monat die erste Beta veröffentlicht worden war. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
"Es ist zu beachten, dass bisher keine der im Internet erhältlichen Erweiterungen funktioniert. "

Schwachsinn, benutzt man halt das Nightly Tester Tool (http://users.blueprintit.co.uk/~dave/web/firefox/buildid/nightly.html)

Dann laufen alle erhältlichen Erweiterungen !
 
@Jamie: Das musst du bei vielen Erweiterungen noch nicht einmal, ich hab bei mir einige Erweiterungen die funktionieren schon lange mit Beta1
 
@Jamie: >>Dann laufen alle erhältlichen Erweiterungen ! - das kannst du so pauschal nicht sagen! NICHT ALLE Erweiterungen funktionieren mit dem Tool...
 
@Jamie: Die Erweiterungen, die am meisten genutzt werden funktionieren. Meine funktionieren alle anstandslos. (FlashGot, Adblock Forecastfox, PDF Download, ReloadEvery, Download Manager Tweak, BBCodeXtra, Tebbrowser Preferences)
 
Der Screenie ist ja noch von der Beta 1 :) Ja, ich weis, muss ja nicht jedesmal n neuer Screenshot gemacht werden^^ PS: Gleich mal downloaden :p
 
@z0nk: Der Text ist auch noch von der Newsmeldung zur Beta 1 :)
 
@euch: richtig, ... text ist inzwischen angepasst, neuer screenshot ist auch drin....wozu alles zwoelf mal machen, viel hat sich schliesslich nicht getan und bei mozilla hat man die seite von der beta 1 auch nur minimal für ihre neue bestimmung angepasst.
 
Das hört sich gut an. Ich freue mich schon auf die Final. Wenn die Updatefunktion funktioniert, muss man nicht ständig nachgucken ob ne Lücke auftaucht. Mit der Updatefunktion wird man dann automatisch mit Patches gefüttert. Das wertet den Browser noch weiter auf.
 
mhh ich werd glaub ich diesesmal keine betas von ff ausprobieren, keine lust aber die final wird natürlich wieder auf meiner pladde enden :P
 
bei mir laufen alles extensions außer "fasterfox" wunderbar.
Wichtig ist mir vor allem sessionsaver und tabbrowserpreferences.
 
@zivilist: Soeben ist Fasterfox v0.7.3 erschienen, dieser untertützt die Beta 2: http://fasterfox.mozdev.org
 
Fein, werde ich heute Abend gleich mal installieren: hoffentlich ist auch der Bug mit dem Copy/Paste bzw. Cursortasten weg.
Kurze Frage: Hat jemand außer mir auch manchmal dieses Problem?
Ohne erkennbares Schema passiert plötzlich folgendes:
Ich kann auf einer Site markierten Text nicht Kopieren (das Kontextmenü sieht so aus, als wenn ich nichts markiert hätte und Strg-C klappt auch nicht). Gleichzeitig kann ich weder in der Adresszeile noch in Eingabefeldern auf der Seite (Suchfeld bei amazon oder google z.B.) mit den Cursortasten oder Pos1/Ende navigieren. Nur eingeben kann ich und mit Backspace löschen. Wenn ich dann FF zu mache und die Seite neu aufrufe, ist alles wieder ok. Kommt jemandem das bekannt vor? Mit 1.0.7 hatte ich das Problem noch nie (gleiche Extensions bei beiden).
THX4hlp :o)
MfG
Runaway-Fan
 
@Runaway-Fan: Also der Copy und Paste Bug tritt bei mir auch in der Version 1.07 auf ...
 
@Runaway-Fan: bei mir is es exakt das gleiche. einfach kurz das fenster minimieren und wieder maximieren, dann gehts. etwas nervig, aber ich hoffe mit der beta 2 is es behoben...
 
@Runaway-Fan: Der Bug ist inzwischen - jedenfalls tritt er bei mir nicht mehr auf - behoben.
 
@Runaway-Fan: Hmmm, also imein FF hat diesen "Bug" nicht. Irgendwie tönt dieser "Bug" nach den Auswirkungen eines möglichen Wurmes unter Windows XP...
 
habe leider das Problem, dass ich keine Extensions mehr einspielen kann.
IEview und MouseGestures sind disabled und es taucht beim Einspielen immer
die Leiste mit den "ändern sie die Optionen". Nur es gibt keinen Punkt mehr,
wo die"Allow Websites, to install Software" enabled wird.

Wo ist der Punk geblieben?
 
Ich bin ja grundsätzlich absoluter Firefox fan, aber seit einiger Zeit wird Opera mein persönlicher Favorit. Speziell unter Linux hat Opera Firefox bereits komplett ersetzt! Warum? Ganz einfach - Opera startet auf der alten Kiste viel schneller und ist auch in allen sonstigen Belangen schneller. Weiters habe ich mit massiven Problemen zu kämpfen wie z.B. *Wenn ich "search text while typing" aktiviert habe, und eine Form ausfüllen möchte, fängt er an zu suchen, anstatt den Text einzutragen. *Oder im WinXP passiert es mir momentan sehr oft, dass sich FF nicht starten lässt. Da muss ich vorher den alten Task killen und kann dann erst FF starten?!
 
@pbaumi: Ich habe das selbe prob. mit dem firefox
 
Hat bei der 1.07 noch jemand das Problem, dass man nach gewisser Zeit nicht mehr richtig bzw flüssig scrollen kann? Tritt bei mir erst seit dieser Version auf und erst, wenn die Speicherauslastung an die 100 MB oder drüber geht...
 
@Assassin: Hab zwei Mäuse (PS2&USB). Mit der PS2 hab ich das Prob auch. Sanften Bildlauf deaktivieren und gleich anschließend wieder aktivieren: Hilft!
 
das mit dem Tasks ist aber kein problem von FF sondern von windows XP das mit anderen programmen genauso auftritt
 
Hab ne Frage: Is FF 1.07 nicht besser als 1.05 beta 2, ich meine wegen der Nummer ist doch eigentlich 1.07 etwas weiter und neuer. ???
 
@Vlad ExUs: Du machst ein Durcheinander. Die Versionen lauten 1.0.7 bzw. 1.5 Beta 2, damit dürfte eigentlich klar sein welche die höhere ist.
 
@Vlad ExUs: Wer lesen kann ist klar im Vorteil! 1.5 nicht 1.05!
 
oh schuldgung. Danke für die Hilfe.
 
Ich brause mit dieser Beta jetzt schon 2h im Netz...... und läuft prima.
 
Ich nutze noch die 1.5 beta 1 deutsch. Die beta2 gibts ja noch nicht auf deutsch. Hoffe das kommt bald. Die beta1 funktioniert bei mir einwandfrei.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!