Update für Windows XP SP2 (KB906569)

Windows Microsoft hat heute ein Update für Windows XP mit Service Pack 2 veröffentlicht. Das Update, das auch unter dem Namen KB906569 bekannt ist, aktualisiert das Tool zur Systemkonfiguration (msconfig.exe). Mit msconfig lassen sich SYSTEM.INI, BOOT.INI ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
o.O gleich mal saugen und installen :p
hört sich ja sogar a mal brauchbar an evtl -.-
 
@Swissboy: Vereinfachen soll aber nicht heißen, dass man bestimmte Begriffe für Softwareupdates vertauscht -> Schönen Abend noch :-)
 
@genc: ... genausowenig man die blauen Pfeile vertauschen sollte und die Antwort dann unter dem falschen Kommentar steht.  :-)
 
Auf windows update ist aber noch nix zu finden ?!
 
@Nosnos: Ist bei einem Großteil der Updates so.
 
@Nosnos: Da wird es voraussichtlich nie oder dann erst viel später zu finden sein. Solche Hotfixes werden normalerweise ausschliesslich über das Microsoft Download Center verteilt.
 
@Swissboy: Hierbei handelt es sich nicht um einen Hotfix! Hotfixe sind generell auch nicht über das Download Center erhältlich sondern nur über die KB. Folgt man den Informationen aus der KB würde die Definition "Tool" besser passen. @Nosnos: Da es kein Security Update ist wird es wahrscheinlich nicht via WU angeboten. Note This update is scheduled to be included in Windows XP Service Pack 3 (SP3). :-)
 
@genc: Ich weiss das der Begriff "Hotfix" hier nicht ganz korrekt angewandt ist, macht es aber besser verständlich.
 
@swissboy: Das sagst Du :-). Weiß jeder was ein Hotfix ist? hmm Aber ich denke jeder weiß was ein Tool ist oder? hmmm :-)
 
@Nosnos: Ich finde das auch immer kommisch das im Update-Center noch nichts ist. Das ist ja das gleiche als wenn ich einen Opel bei VW kaufe.
 
@Lollypop70: Über Microsoft Update bzw. Windows Update werden nur die sicherheitsrelevanten und anderen wichtigen Updates angeboten.
 
@Swissboy: Falsch! Microsoft Update-Website: Optionale Updates beheben kleinere Probleme oder bieten neue, nicht wesentliche Funktionen für Ihren Computer.
 
@genc: Wenn du z.B. WMP10 oder .NET Framework als "nicht wesentliche Funktionen" bezeichnen willst, bitte. Die werden nämlich auch als optionale Updates angeboten. Im Verhältnis zu allen über das Download Center verfügbaren Updates werden da übrigens nur ganz wenige Updates die "kleinere Probleme" beheben angeboten.
 
@swissboy: Sorry aber Du hast mich falsch verstanden oder ich habe es falsch formuliert. Anyway: Ich wollte mitteilen, dass über MU auch Optionale Updates angeboten werden die kleine Probleme beheben oder neue, nicht wesentliche Funktionen hinzufügen. Source: http://update.microsoft.com. Also Du hast nichts anderes geschrieben als wie ich das im oberen thread auch gemacht habe.
 
@genc: Machmal vereinfache ich meine Erklärungen ein bisschen das sie auch für den weniger "eingeweihten" Anwender besser verständlich sind. Nimm es nicht so extrem genau.
 
Also so ganz verstanden hab ich den Sinn von diesem Register nicht. Ich kann mir ja auch einen Ordner auf den Desktop legen und diesen mit Verknüpfungen zu den jeweiligen Programmen füllen. Okay, nett ist dagegen das man auch gleich den Pfad und den Namen der Anwendung sieht. Aber erweiterbar ist es leider nicht.
 
@nightfall6666: ja finde ich auch so... hab es aber trotzdem installiert. ist halt ne neue version von msconfig.exe. vielleicht wurde ja noch etwas verbessert, was man vielleicht nicht sieht?
 
@nightfall6666: You can customize the list of tools on the Tools tab to include additional tools, to modify command-line switches or to add both of these functionalities. Source: http://support.microsoft.com/kb/906569/
 
Das Update wurde bereits gestern veröffentlicht.
 
Sehr schön! Man installieren und schauen, ob es brauchbar ist mit der neuen Funktion.
 
@eXodus86: Nunja, wirklich neues gibt es nichts, weil man die ganzen Funktionen auch mit der Maus, oder über cmd erreichen kann, allerdings hat man sich nun das durchforsten zu den Programmen gespart. Allerdings finde ich, dass die Tabelle, in der alle Verfügbaren Programme aufgelistet sind viel zu viel betextet sind. Bzw: Man sieht vor lauter Buchstaben die Wörter fast nicht mehr.
 
Schade, ich kanns nicht installieren, da ich SP2 nicht drauf hab... gibts das Tool nicht für SP1 ?
 
@andreasm: Schon (ist standardmässig dabei), aber nicht mit diesem neuen Tab für Tools.
 
Sorry ich meinte natürlich das Tab nicht das Tool... naja wobei ich das Tool eh nie nutze... es gibt ja bessere. z.B SIW
 
hat denn schon mal einer von euch msconfig überhaupt benutzt?
 
@dosenkohl: Ja. (oder hat die Frage noch einen tieferen Sinn der sich mir bisher nicht erschlossen hat?)
 
@dosenkohl: Yep, wenn man öfter mal den ganzen Autostart-Kram ausmistet (vor allem bei Kisten von anderen Leuten), nimmt man ja wohl auf jeden Fall - unter anderem - MSConfig. Jetzt sag nicht, Du hättest da noch nie was von gehört... (Okay, wenn man die Kiste nur als bessere PlayStation nutzt, kennt man sowas wahrscheinlich nicht, genausowenig wie ne Tabellenkalkulation, Textverarbeitung etc.) =)
 
@DON666: So ist es.
 
@dosenkohl: natürlich schon genutzt. unter win2k anfangs kläglich vermisst konnte man es später implementieren. man spart sich doch ein paar klicks durch die registry und noch einiges mehr.
 
^^löl wenn ma se als bessere ps nutzt dann is ma 1. ziemlich dum und 2. is sowieso jede hoffnung verloren
 
@ speed_o: dumm ist man auch, wenn man dumm nur mit einem "m" schreibt...

jeder der es installiert wird merken, dass es doch ein hotfix ist... ansonsten würde da keine meldung stehen, dass das hotfix package gestartet wird....
 
Hehehe endlich mal für XP, in der Vista Beta 1 ist dieser Tab ebenfals enthalten! :) MfG: Nysosym
 
und das ohne neustart, respekt :D
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles