Corel Paint Shop Pro X 10.01 - Bildbearbeitung

Software Corel hat ein Update für seine vor wenigen Wochen in Version 10 erschienene Bildbearbeitung zum Download bereitgestellt, es trägt die Versionsnummer 10.01. In dieser Ausgabe sind ausschließlich Fehler und Probleme behoben worden, die durch neue ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
ich benutze nur PaintShop (allerdings noch Version 7.04, als 8 rauskam war es mir zu überladen, seit dem keine neuere Version ausgetestet) Photoshop hat funktionen die ich nicht benötige und dieses linuxdings (name fällt mir grad net ein) ist mir viel zu unhandlich
 
@stinkvieh:
sehe ich genauso. ich will nicht 5 minuten warten bis ich ein bild sehen/bearbeiten kann. viel zu überladen die neuen versionen (sowohl paint als auch photoshop...)
mit linux dings meinst du vllt gimp ?
 
@stinkvieh: so ist es. Habe auch noch PSP7.04 im Einsatz, neuere Versionen sind einfach viel zu lahm und belegen zu viel unsinngen Speicherplatz. Dann nutze ich noch das kostenlose photofiltre, das kann fast genausoviel...
 
Ist das Programm fett geworden. Die eigentlichen Kernfunktionen sind kaum noch im Menu-Wirrwarr zu finden. Die 7er-Version war die letzte brauchbare.
 
@leopard ja gimp @news1704 stimmt
 
habe gerade gesehn das paintshop 7/8 recht günstig in ebay zu haben ist, (suchbegriffe: "jasc" oder "paintshop" oder "paint shop") wers überladen braucht der greift eh zu photoshop (meiner meinung nach)
 
Corel ist schon recht geil, allerdings reicht für vieles auch Gimp. Klar ist die Bedienung recht gewöhnungsbedürftig, aber die Entwickler passen die GUI immer mehr der Vorbilder von PS an.
 
@Komandar: wenn du die vollversion hast kannst du doch ihre hotline nutzen oder nicht?
 
Steht drunter.
 
Ich nutze Ulead PhotoImpact 10 und bin vollends zufrieden!!!
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen