SIW 1.54 Build 596 - System-Info-Software

Software System Information for Windows, kurz SIW, ist ein Freeware-Tool, das Informationen über die Hard- und Software eines Systems sammelt und anzeigt. Das Programm läuft aus einer einzigen Datei und hat keinerlei Einfluss auf die Eigenschaften und ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Eines der Stärken von AIDA32 war, dass es als Freeware-Version auch per Kommandozeile eine Log-Datei mit der Systeminfo ausgeben konnte. Der Nachfolger Everest kann das nur in den kostenpflichtigen Versionen. Weiss jemand ob dieses oder irgendein anderes ähnliches und noch aktiv gepflegtes Programm dieses Feature unterstützt?
 
Ist das Programm besser als EVEREST?
 
...was heisst WAR eines der Stärken? Selbst neueste Systeme mit neuesten Komponenten werden immer noch erkannt. Solange sich die Rechnerarchitektur nicht grundlegend ändert, ist AIDA32 immer noch gut zu gebrauchen. Zum Bsp. erkennt AIDA32 selbst meinen 19 Zoll TFT (inkl. Seriennummer). Für kleinere /größere Netzwerke in z. B. mittelständischen Betrieben, die eh nicht für ihre Benutzer die neueste Hardware (Clients) anschaffen (wozu auch) stellt sich die Frage sowieso nicht. In unserer Firma jedenfalls sind alle neu angeschafften Rechner für unsere Domänenbenutzer 2,8 GHz Machinen und AIDA32 hat damit null Probleme.
Nun ja, ist Ansichtssache.
Ich für mich kann sagen, dass die Verwaltung ca 800 Clients (2 Domänen) mit AIDA32 nicht einfacher (und kostengünstiger) zu verwirklichen ist. Ich "bekomme" täglich bis zu 550 neue Reports aller Clients (in SQL-DB). http://Inti31.strana.de
Wenn Du für Dich sagen kannst, dass Deine Hardware nicht erkannt wird (vergleich doch mal objektiv die Ergebnisse mit Everest zum Bsp.), dann hat selbst das Nachfolgeprodukt damit Probleme. Ein anderes so leicht zu bedienendes Programm ist mir nicht bekannt, das die Funktionalität so abdeckt wie AIDA32 - ausgenommen Everest - aber das ist ja nun wie bereits erwähnt kostenpflichtig.
 
kleine batch mit:
systeminfo /fo list >c:\systeminfo.txt
sollte reichen.
 
Gings nur mir so, oder haben auch andere bei dem Kuerzel an Sinnlos im Weltraum gedacht? xD
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen