FireTune 1.0.7 - Mozilla Firefox 1.x einfach tunen

Software FireTune 1.0.7, geeignet für Mozilla Firefox 1.0+, wurde entwickelt, um die Optimierung der Einstellungen des Browsers schnell und leicht zu gestalten. Normalerweise muss man die Einstellungen von Hand verändern, was teilweise sehr zeitraubend sein ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Sieht interessant aus, werde ich gleich mal ausprobieren. Hat irgendjemand Erfahrung damit (inwieweit das tauglich ist?).
 
Ich habe mir "Fasterfox" als Erweiterung installiert. Da hat man bessere Möglichkeiten. Bei dem FireTune merkt man überhaupt keinen Unterschied.
 
Fasterfox Homepage: http://fasterfox.mozdev.org
 
Das Programm taugt sicher etwas, denn es optimiert verschiedene Einstellungen & Funktionen von Firefox. Im Grunde könnte man das auch per Hand machen, aber nicht jeder will sich damit auseinandersetzen.

Einen starken unterschied nach der Optimierung wird man nicht feststellen, denn was schnell und gut ist, wird kaum schneller und guter :D
 
@n0ize: guter= besser ^^. ansonsten bin ich deiner meinung :)
 
Ansich nicht schlecht, aber nen großen Unterschied hab ich auch nicht gemerkt. Die Optimierung per Hand is meiner Meinung nach immer noch das beste, da der FireTune nur "oberflächlich optimiert".
 
@Jonny85: Aha. Oberflächlich. So, das würde dann bedeuten, dass FT ein paar Buttons auf der Oberfläche herumschiebt, die Adressleiste über die Statusanzeige und fertig ist das Oberflächen-Tuning. "Die Optimierung per Hand is meiner Meinung nach immer noch das beste": sofern diese aber dieselben Einstellungen betrifft, wie die von FT wirds wohl kaum Änderungen geben.
 
Gerade getestet, mann merkt sicher nen Unterschied auch wenn er klein ist aber schneller ist schneller!
 
Mir persönlich fehlt irgendwie die möglichkeit die Einstellungen selbst auszuwählen oder wenigstens eine Auflistung der Optimierungen. Ansonsten kann man einen Test machen, der einem zeigt, ob die Einstellungen irgendwas bewirkt haben. Die Anleitung dafür findet man in der Hilfe-Datei
 
Auch ich bin der Meinung das ein Unterschied da ist, wenn auch wie von euch schon erwähnt nur gering. Die Frage die sich hier wohl nun stellt ist doch die, ob man bei dem Tuning per Hand wirklich mehr rausholen kann.
 
Ich merke nichts im FF von der Optimierung! Bei der Erweiterung "Fasterfox" ist die Optimierung spührbar.
 
Mir stellt sich immer die Frage: Wenn diverse Tuning-Tipps (+Progs) so unglaublich viel bringen, warum sind die nicht schon ab Installationsroutine dabei, bzw nicht per Option implementiert? Das täte im Browserwettbewerb ja auch Vorteile bringen. Vielleicht, weil hinter Firefox tatsächlich Programmierer sitzen, die Ahnung von der Materie haben? Nur so ein Gedanke...
 
Ob Firetune was bringt:
Ich habe vor kurzem formatiert und danach ganz normal wieder Firefox installiert und mich dann gefragt: "Mist, warum ist das verdammt Ding denn so lahm". Dann ist mir eingefallen, das ich ja Firetune genutzt hatte, also Firetune installiert und nach 4 oder 5 Mausklicks ging mein Firefox wieder ab wie Schmidt's Katze. Also ich muss sagen, ich finde das ist ein gehöriger Unterschied.
Und ich finde es gerade gut, das man die Einstellungen nicht alle mühsam einzeln selbst machen muss, sondern mit 4 Klicks einen verdammt schnellen Firefox hat. gerade für ungeübtere toll. Beide Daumen hoch.
 
@ChackZ: Da kann ich eigentlich nur zustimmen. Ich hab die Einstellungen Anfangs auch per Hand gemacht...mittlerweise überlasse ich das ganze dem FT :)
 
@ChackZ: kann mich da nur einreihen, von hand zu optimieren dauert mir zu lange, und der unterschieg mit ft war auch bei mir sehr deutlich
 
@ChackZ: Man muss die "von-Hand-Tuningmassnahmen" doch nur einmal erledigen und diese im user.js abspeichern. Das File kann man sichern und bei Neuinstallation wiederverwenden.
 
Hallo. Ich hab das Tool noch nie benutzt, darum frage ich mich: bringt dieses Tool wirklich soviel speed?
Wie würde es aussehen, wenn man es mit dem Speed von Opera vergleichen würde?
Ich bin seit neuem Opera-USer. Und ich finde imho Opera doch spürbar schneller :) Aber eben, wie ist das im Vergleeich zu Firefox mit diesem Tool?
 
Also Egal mit was man den FF versucht schneller zu machen , er wird einfach nicht schneller als der IE oder Opera. Sogar ein IE mit Aufsatz ist deutlich schneller. Wenn der FF ja endlich mal weniger RAM fressen würde, würde er vll. auch schneller bei mir.
 
aber man braucht des net wenn man den Avant browser auch ma testen will !
 
Also ich wollte es laden aber mein Virenscanner Avast v4.6.691 schlägt beim Download an! Meldung: "Win32:Ircbot-BG [Trj]" has been found in "http://www.totalidea.com/files/firetune/firetune.zip\FireTune.exe" file. Wollte ich nur mal so bemerken. Keine Ahnung ob das ernstzunehmen ist, aber mein Scanner hat mich noch nie im Stich gelassen.
 
@(Jayster): In diesem Fall offensichtlich doch.
 
@(Jayster): Bei mir auch
Kommentar abgeben Netiquette beachten!