Congster ab morgen mit neuer 6,99 Euro-Flat

Internet & Webdienste Zeitlich beschränkte Aktionen bei Anbietern von Mobilfunk- oder Internetzugängen sind eine Werbemaßnahme. Frei nach dem Motto "greif zu, bevor es zu spät ist", startet die Telekom-Tochter "Congster" ab morgen die nächste Aktion einer DSL-Flatrate ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
weltklasse... wollte mir gestern die alte bestellen...
 
ich hab die sommer flät für 6,99 und bin vollauf zufrieden. es braucht keinen service den man beanspruchen müßte, da man keinen benötigt : )!
 
@hurtig: dito!
 
@hurtig: Muss ich etwas wiedersprechen - ich habe den Service schon gebraucht. Aber ich muss sagen, das Problem war echt knifflig die Hotline hat es gefunden und war super freundlich.
Von daher bin ich ebenfalls absolut zufrieden :)
 
Thx für die Info!
 
Hmm und ich hab damals bei 9,99€ zugegriffen naja immerhin 20€ weniger als damals mit tonline flat! aber nochmal 3€ ersparnis wäre scho gut gewesen 8) Aber kann congster nur weiterempfehlen, speed und alles so wie bei tonline, ma hat halt keine email addy und so aber gibts ja genug kostenlose.
Hatte bisher erst einmal für 5min keinen zugang sonst top!
 
@shadowhunter: Ich habe auch die 9,99 Flatrate, aber wenn man da problemlos den Tarif nach unten wechseln kann, werde ich es wohl tun. Allerdings sehe ich momentan nur eine Wechselmöglichkeit in die saudoofen Volumenflatrates.
 
will von aol wechseln, hat jemand da irgendwie genaue tips, wie ich vorgehen muss. will auch von meiner 1000er leitung auf 3000er oder so wechseln, was muss ich beachten? infos, seiten, am besten erfahrungen... aber hauptsache ihr helft mir irgendwie, absolut 0 plan von. danke.^^
 
@FrozenJoghurt: nutz doch den Wechselservice auf congster.de, den T-DSL 3000-Upgrade musst du aber trotzdem über die T-Com beantragen
 
@FrozenJoghurt: Wenn du AOL kündigen willst, ruf am Besten an! Ich hab schon öfters gelesen, dass die einem dann am Telefon ne 9,99€ Flat anbieten (wenn du nicht gerade Poweruser bist :) )
 
Also auf der Congster.de Seite finde ich nichts dazu. Dann habe ich die Überschrift hier nochmals gelesen ... ab morgen. Was mich stört ist die Vertragslaufzeit von 12 Monaten. Was mache ich wenn meine Hardware (Router) in der Zwischenzeit den Geist aufgibt ... wohl bei ebay.de nachsehen. Werde dann also mal morgen auf der HP nachsehen und mein jetziger 1&1 ist für Ende 10.2005 gekündigt, dass passt ja prima. Weil T-DSL gebe ich nicht her. Meome ist vom Preis wohl auch nett (habe gelesen 6,90) aber das wäre ja Freenet (mist, bekomme wieder Pickel). Also, warten bis Morgen. Ich bin froh das sowas hier steht.
 
ich bezahl für die classic flat bei teledoof 9,90 wegen 3 euro brauch ich wohl net zu wechseln ^^
 
@stinkvieh: ich bezahl zwar 5 Cent mehr :-), aber generell hast Du den Nagel auf den Punkt getroffen, seltsame Werbung hier...
 
@stinkvieh: Das würde ich auch nicht machen. Aber ich habe bis heute noch 16,90 Euro als Belastung auf meinem Konto und wenn ich zur Cityflat wechseln möchte, dann muß ich von T-DSL weg und das möchte ich nicht. An Deiner Stelle würde ich das auch nicht machen. Und wenn Congster zu Weihnachten mit 5,99 EUro lockt, dann hüpfe ich auch nicht auf das neue Pferd.
 
@stinkvieh: Muss jeder selbst wissen, aber bei 12 Monaten sind es auch 36€ die man spart und da der Anschluss bei der T-COM beleibt, kann man eigentlich nichts falsch machen.
 
Ich bezahl 14.90 € für 6 Mbit bei NetCologne ... *angeb*
 
@Cologneboy1989: Ja wir wissen, dein Schwanz ist größer.. o.O
 
Jawoll :D Das ist genau die Nachricht, auf die gewartet habe. War vorhin noch am schauen und hab mich geärgert, damals nicht das Angebot wahrgenommen zu haben :D

Und dann gibt's noch die GMX PhoneFlat OHNE weitere Kopplungen an andere Tarife - dann kann ich meinen Telekom-Anschluss behalten, Congster zum Surfen, GMX zum Telefonieren hinzunehmen und alles ist paletti :D

Diese Resale-Geschichten gehen mir tierisch auf den Sa**. Ist man mit nem Provider nach 12 Monaten unzufrieden und will man dann wechseln, muss man immer wochenlang warten und wieder "einmalige" Anschlussgebühren blechen...

 
Das Angebot von Congster ist in Ordnung.
Das es nur für Neukunden gilt, und nicht für Bestandskunden, hat mich so verärgert,
dass ich mir die Kündigung für kommenden März vorgemerkt habe.

DSLNutzer
 
@DSLNutzer: *zustimm*
 
Ich glaube ich sollte meinen Provider wechseln...
 
Und ich habe letzte Woche AliceDSL bestellt. Na ja, aber ich glaube die Option Ping Express bei Alice ist bei einrichtung günstiger. Und der Preis ist ja derselbe. Kann man da was falsch machen???Das wichtigste, die Hotline ist kostenlos!!
 
Wichtige Frage: Rechnet Congster wie T-Online über meine Telefonrechnung mit ab oder stellen die extra Rechnungen?
 
@kfh: Sie buchen direkt von deinem Konto ab.
 
@Freezer: schade. Ich hätte lieber weiter per Telefonrechnung gezahlt.
 
'Nach der preislich gleichen „SummerFlat“-Aktion im Sommer, die mehrfach verlängert wurde [...]' die wurde nie verlängert ... sollte man oben ändern, sonst denken noch leute diese hier könnte veröndert werden ... es kommt bestimmt nochmal sone aktion, jedoch weiß man nicht wann ... aber verlängert wird das nicht !!!
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter