Kudaz 1.2.7.0 - Freeware-Editor für Programmierer

Software Kudaz ist ein Editor für Programmierer, der über Syntax-Highlighting verfügt und mittlerweile 35 Programmiersprachen unterstützt. Die Software steht unter einer Freeware-Lizenz und darf von Privatpersonen und Non-Profit-Organisationen, oder zu ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Kann der Editor UTF-8-Kodierung?

THX
 
ist der besser als PSPad?
 
@GTIfreak: Hey, kann ich mir zwar nicht wirklich vorstellen, aber wenn du mit PSPad gut zurecht kommst und alles hast was du brauchst, dann bleib doch bei diesem sehr guten kostenlosen Editor.. MfG CYA iNsuRRecTiON
 
hm.. hab ihn mir mal angeguckt. notepad++ sagt mir mehr zu.
 
MMh, ich will lieber einen Freeware-Programmierer für Editoren (SCNR)
 
Mich stört, dass das Tool nur in english ist und dass es kein 'Auto Completion' für PHP gibt! (funktionierte bei mir noch nicht einmal mit HTML-Dateien) Weiter wird beim Programmstart immer die letzte Seite angezeigt und mann kann nur das ganze Programm closen und nicht die gerade angezeigte Seite! Das Datei-Auswahl-Fenster kann nicht mit der Maus gross gezogen werden (bei sehr vielen Dateien wäre das besser) Ausserdem muss man beim öffnen immer dan Dateityp auswählen! Ich habe aber auch z.b. HTML-Dateien in einem PHP-Projekt also weitere umstände... Da hab auch ich eine bessere Alternative! Aber trotzdem danke für die News!
 
@Frank1975: Nenn uns doch deine Alternative, wenn du schon so nen großen Post machst :-) MfG CYA iNsuRRecTiON
 
alternative ist Notepad++ , für PHP empfielt sich auch sxEdit, UltraEdit ist Shareware aber sehr gut oder EditPad. Ich persönlich benutze UltraEdit.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen