Neonazis ändern Wikipedia-Eintrag zu "Nazi-Jäger"

Internet & Webdienste Offenbar haben Neonazis den Eintrag über den als "Nazi-Jäger" bekannten Simon Wiesenthal bei der Online-Enzyklopädie Wikipedia verändert und denunzierende Inhalte hingefügt. Mittlerweile wurden die Änderungen rückgängig gemacht. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Es war nicht Darth Vader, es war der Imperator, dem er tatsächlich zum verwechseln ähnlich sah :)
 
Das mit Darth Vader fande ich schon ein bisschen witzig. Aber einmal kann man es ja verkraften. Doch sowas wie oben, geht zu weit. Übrigens: http://www.jgg.at/stupidedia
 
Find es gut dass sog. stabile Inhalte eingeführt werden. Solch ein Radikalismus ist echt nicht witzig, sondern traurig. Ich meine irgendwer macht sich die mühe die Artikel zu verfassen, und dann werden diese von irgendwem verändert...
 
@oneill_aH: Zumindest sollten sie einführen das man nur bearbeiten kann wenn man eingelogt ist, damit wird schon die Hemschwelle höher gesetzt solche Sachen zu verfassen, weil man kommt sich nicht mehr so anonym vor und wer wirklich der Seite helfen will wird auch aktzeptieren das man sich einloggen muss.
 
@oneill_aH: Ich würds besser finden wenn sie editierbar sind aber freigeschaltet werden muss
 
Das zeigt mal wieder das wir in einer Menschenverachtenden Gesellschaft leben in der viele Personen keinen Respekt, Anstand und Werte haben.
Ich finde deshalb auch die behauptung das es Neonazis waren nicht so schlim weil sie in meinen Augen für genau diese "NICHTWERTE" ( mit einigen anderen) stehen.
Ich hoffe ihr versteht mich nicht falsch. Das soll keine Unterstellung sein.
 
Hallo zusammen, mich erschreckt es das immer noch Leute gibt die Neonazis in Schutz nehmen. Ob es die waren oder nicht, ist doch sch**** egal. Die Sache ist doch, egal was
mann über die schreibt, das es stimmt. Es waren und sind immernoch verbrecher.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Beliebte Wikipedia Downloads