Macromedia Flash Player erreicht Version 8 Final

Software Der laut Hersteller Macromedia auf 98 % aller internetfähiger Desktopcomputer installierte Flash Player ist nun in der Version 8.0 r22 erschienen. Dies ist das erste Release, das offiziell von Macromedia als Final bezeichnet wird und damit stabil ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
alles erstma schön, aber zu den unschönen seiten, gibt es ne möglichkeit diese seiten zu blocken, z.b. mit nem firefox pluging oder ähnlichem???
 
@macbeth_xp: Das geht mit Flashblock oder Adblock, beides gibt es auf https://addons.mozilla.org.
 
@macbeth_xp: Einfach Flashblock installieren (http://flashblock.mozdev.org/installation.html)

Ihr habt dann einen Button der erst gedrückt werden müsste bervor Flash abgespielt wird. Funktioniert sehr wirkungsvoll. So habe ich wenigstens die Möglichkeit Flash bei Bedarf noch abspielen zu lassen.
 
@macbeth_xp: thx. guter tipp mit flashblock, werbung ging mir immer auf die nerven. bei mir funkts wunderbar. habe noch 7.019 version. cu
 
Active-X Download für IE & Co. http://tinyurl.com/drp9s ... Firefox Download: http://tinyurl.com/amrya
 
@TobWen: Danke für den IE-Version Download-Link, der ist sonst nicht so einfach zu finden.  :-)
 
Hm Also ich halte es für ein Gerücht das des auf 98% der Rechner installiert ist!
Ich hab schon so viele Rechner gesehen wo des ned drauf ist! :)
 
@Bad-Angel: Seh ich auch so. Vor allem in grossen Netzwerken bzw. betrieblichen Bereich kenn ich mehr ohne als mit
 
@Bad-Angel: Naja, da haben sie mal ordentlich übertrieben, aber überhaupt, wo bleiben die Stimmen gegen die Monopolstellung von Macromedia. Hier gibt es doch sonst so viele kritische Stimmen gegen "Mono"polisten, die eigentlich auch nur Oligopolisten sind...
 
Er wird zwar installiert,aber erweckt dabei den Eindruck,als ob er dennoch nicht installiert wird.
 
Der Installer beginnt irgendwas aber bricht dann ab...
Auch mit dem Update starter im Windowsverzeichnis findet er 8.irgendwas sagt dann aber nach dem Download, dass der Download nicht funktioniert.
 
@kamikaze83: Also bei mir sah es genauso aus wie bei Großer. Im FireFox kann man aber nachschauen, ob der Player installiert ist, indem man in die URL-Zeile "about:plugins" eintippt. Dort sieht man alle PlugIns inklusive Versionsnummer, die für den FireFox installiert sind. P.S.: Schade, dass eine kleine Information der Newseinsender fehlt.
 
Tipp: auf der Seite http://www.macromedia.com/shockwave/welcome kann man schnell kontrollieren, welche Version von Flash & Shockwave man gerade installiert hat (in der Flash-Animation auf "About" fahren)
 
@Harald.L: http://www.macromedia.com/software/flash/about/
Wobei aber die aktuelle Version (bei mir jedenfalls) nicht angezeigt wird.
 
@Harald.L: Die Version kannst du beim Firefox auch mit dem about:plugins in die URL feststellen. Habe zwar nur den normalen Adblock, aber die flashs kommen nicht mehr unerwünscht. Man kann den Flash auch rechtsklicken und dann auf Adblock Image gehen um sie auszuschalten.
 
Bei mir geht der Player weder mit FF 1.0.6 noch mit der 1.5 Beta 1.
 
@Boonlike: Hast du Adblock daruf? Mit diesem hatte ich ebenfalls Probleme. Habe nun Adblock Plus, mit den neuesten Filterregeln und schon ging auch Flash!
 
@cray111: Danke für den Tip. Hat nur leider nicht geholfen. Ich teste Flash auf http://wow-europe.com/de/. Sonst vielleicht noch eine Idee?
 
@Boonlike: Ich teste immer auf dieser Seite: http://www.ncrel.org/info/faq/flashtst.htm - Hast du mal geschaut, ob folgende Datei in deinem Plugin Ordner vorhanden ist: NPSWF32.dll
 
@cray111: Die Datei ist vorhanden. 1.282 KB groß und ist vom 01.09.2005. Auf deiner Seite wird mir auch kein Flash angezeigt.
 
@Boonlike: Deaktiviere mal Adblock und schau nach, ob es überhaupt daran liegt.
 
@cray111: Ja, es liegt an Adblock. Wenn ich es deaktiviere geht Flash. Hab das neue Adblock Plus 0.5.9+ und die filtersetg wb-2005-09-05a
 
@Boonlike: Merkwürdig. Genau mit diesem Kombi funktioniert es bei mir!
 
@Boonlike: alle shockwave & flash versionen kann man mit den macromedia eigenen uninstall tools entfernen bevor man upgraded
 
Nachdem alles nix geholfen hat, hab ich jetzt wieder v7 installiert. Der macht wenigstens keinen Ärger.
 
Gibt es eigentlich eine moeglichkeit die flash werbung die auf der seite eingeblendet wird (nicht eingebaut) zu unterdruecken. Da addblock damit nicht klar kommt. Waere nett. Gerade die von t-online ist unglaublich dreist, wo nicht mal taste zum ausschalten gibt.
 
@Empath: Ich sehe keine Flashwerbung. Vielleicht solltest du mal deine Filterregeln updaten.
 
@Empath: Laß Dir mal von Adblock unter Extras/Adblock alles blockbaren Elemente auflisten und blocke einfach die entsprechenden Verzeichnisse, Dateien oder Skripte.
 
@Empath: Geh doch einfach mit Rechtsklick auf den Flash und dann auf Adblock Image. Müßte gehen. Das heißt dann auch "Filterregeln updaten".
 
Denkt bitte daran, dass sich viele Internetseiten über die Werbung finanzieren. Wenn ihr Adblock benutzt und die Werbung nicht geladen wird, bekommen die Betreiber kein Geld mehr. Dies führt unter anderem dazu, dass sich einige Seiten beispielsweise die Downloads bezahlen lassen, oder Teile des Contents kostenpflichtig werden.
 
@Cpt.Schmock: Ich fühle mich ja so schuldig...
 
Bei mir wurde nur der 7er installiert.
 
@Eddies UDDR: Wieder einmal eine alte, nicht mehr unterstützte Windows Version?  :-)
 
@Eddies UDDR:Ich hatte soeben das gleiche Problem. Lösung: Alte Version vorher deinstallieren, Eintrag im Windowsverzeichnis (C:\Windows\System32)"Macromed" komplett löschen, System neu starten und Download erneut durchführen. Oder: "GetFlash.exe" im Verzeichnis: C:\Windows\System32\Macromed doppelt anklicken, dann erfolgt Update auf 8.0220
 
@Eddies UDDR: bei mir komischer weisse auch ^^ was solls ...
 
@swissboy: Wie du weißt nutze ich Windows 3.x, NT 3.51, 98SE und NT 5.0 EUR Edition. Da ich nur in den beiden neuren Versionen Internet hab, kann es auch nicht an einer alten Windows-Version liegen.
dank Django2005 hab ich jetzt auch Version 8.
 
@Eddies UDDR: Ein Windows NT 5.0 gibt es nicht.  :-)
 
"Wir können keinen Web Player finden, der Ihrer Plattform und Ihrem Browser am ehesten entspricht." Puh, noch mal Glück gehabt, weiter ohne Flash Werbung... :-) Gruß, Fusselbär
 
Echt tolle Version !!!! Das einzige geniale Flash-Game was ich momentan spiele läuft damit NICHT !! So eine !?$%&!!!"? Habe Gott sei Dank die Version deinstallieren können (es gibt einen uninstaller zum download) und die alte Version wieder installiert, die gibts aber nicht mehr bei macromedia zum Download sondern zB bei zdnet
 
@Bioforge: "einzig" lässt sich nicht steigern.
 
@NESQUiK87 Vielen Dank für den Hinweis. Wo kommen wir den hin wenn die Kommentare voller Schreibfehler sind und keiner mehr den Sinn versteht?
 
hm finde es mal wieder lustig hier wird der neue player vorgestellt, aber diskutiert wird nur von den tools die das wieder ausschalten ???
 
kein 64-bit support :(
 
Wenn ich das gewusst hätte dann stände die News schon gestern hier drin(dann hätte ich ne nachricht geschikt) Das Macromedia Flash 8 ist auch schon verfügbar leider vorerst nur in Englisher sprache
 
@fabian86: Also hier sind sowohl das IE ActiveX Plugin als auch das Mozilla/Opera Plugin auf deutsch :) Nach nem kurzen Blick mitm Hexeditor können beide Deutsch, Englisch, Französisch, Italenisch und Spanisch
Edit: Oder meinst du die Software zum Erstellen?
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles