Samsung: Flash-Speicher soll Festplatten ersetzen

Hardware Wenn man dem Chef von Samsung Electronics glauben schenkt, werden Flash-Speicher mit grossen Kapazitäten in naher Zukunft die bisher in mobilen Geräten verwendeten Festplatten ablösen. Seiner Meinung nach führen grosse Enticklungsfortschritte zu ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Na endlich! Klar die nächste Stufe von HDD´s
 
=Wenn die Geschwindigkeit auch rasant ist, dann hat das Zukunft!!!=
 
Naja aber dann müsste der Speicher mindestens die Geschwindigkeit haben einer 7200rpm HDD, sonst würde sich der Wechsel nicht wirklich lohnen.
Desweiteren sind 16GBits noch nicht wirklich viel (Vielleicht fürs Handy), aber fürn Desktopgebrauch noch nicht.
 
@Freedom:
und um den Desktopbereich ging es ja auch nicht,
aber für Mobil gilt, kleiner, weniger Mechaink, weniger Schockempfindlichkeit,
bessere Haltbarkeit, stromsparender etc.
 
@Freedom: Nicht zu vergessen ein iPod nano mit 20 oder 30 GB Flashspeicher, oder ein vergleichbar großer und guter MP3 Player, wäre doch echt genial :-) MfG CYA iNsuRRecTiON
 
@Freedom: Die 16GBits haben nichts mit der Geschwindigkeit zu tun, sondern mit der Speichergrösse. 16GBits=2GBytes und daraus resultieren die erwähnten 32GByte bei Verwendung von 16 Chips, denn 2GBytes * 16 = 32 GByte. Die Speichergrösse wird in Bits (und nicht in Bytes) angegeben, weil es sich um ein NAND-Gatter handelt, welches pro logische Grundeinheit ein Bit speichern kann.
 
Ich bezweifle nur, dass das in naher Zukunft auch zu einem akzeptablen Preis zu haben ist ...
 
Wenn es auch schnell ist währe es hammer und für SATA2 sehr interesannt(SPEEEEEED)
 
Und wieviele von den Teilen kann man in ein 2,5"-Gehäuse klemmen? 32GB ist an sich schon arg wenig, selbst in meinem Lap.
 
K.a., aber ne Festplatte für die Hosentasche wäre mir lieber... :D
 
@Kirill: Ich hab in meinem Lappi nur 40GB Da sind 32GB nicht viel weniger. Wenn man bedenkt das 16 Chips teilweise auf einem PC-Ram-Riegel verbaut sind, passen eine Menge in ein 2,5" Gehäuse. Selbst wenn die neuen Chips die doppelte Grösse haben (davon gehe ich eher mal aus) sinds noch eine ganze Menge.
 
@MiniComp: Nein, die Chips sind 25% kleiner, steht doch in der News :-P MfG CYA iNsuRRecTiON
 
Die sollen mal lieber ihre normalen Fesplatten leiser machen bevor sie von Neuerungen sülzen.
In meinem neuen Rechner, fürwahr kein billiges Ding, rumpeln mir die beiden Samsung-SATA-Platten irgendwie zu laut rum. Da sind die Seagate und Hitachi-Platten in meinem alten Rechner um einiges leiser.
 
@Sir Richard Bolitho: Was hat das mit der neuen Technologie zu tun? Zumal diese Neuentwicklung ja deine Einwände erfüllen wird.
 
@Sir Richard Bolitho: mh komisch das die bei dir so laut sind hab 2 250gb s-ata platten von samsung im rechner und ich höre die kein stück bzw des einzigstewas ich am rechenr höre ist der gehäuse lüfter der rest ist auf leise getrimmt und bittet noch fürs overclocken genug reserven
 
@Sir Richard Bolitho: Hallo schraube mal die Festplatten mit den richtigen schrauben an. Dann wirst du die Festplatten auch nicht mehr hören.
 
Was für Samsung Platten sind das denn? Im Allgemeinen sind die eigentlich die leiseten. Außerdem hat Flash Speicher ja noch das Problem mit der begrenzten Anzahl an Schreibzyklen.
 
schei$$ auf den speed. für dpa's reichen flashspeicher vollkommen aus. und die schnellsten sd-cards schaffen jetzt schon 150x (bezogen auf 150kb/s = single speed cd-rom für die nostalgiker :-) ) = 22,5mb/s, netto vielleicht 10-15mb. viel interessanter ist der preis, und bis der bis an hdd's herankommt, brauchen wir wohl nochmal 5jahre :-/
 
@muesli: Irrtum, die schnellsten schaffen 266x siehe hier: http://tinyurl.com/agjh8 und Bilder hier: http://tinyurl.com/bwrck (ist zwar bisher nur MMC) aber SD wird es sicherlich auch bald so schnell geben, da Pretec ja auch schon USB Speicher Sticks mit 266x angekündigt haben und es 133x bereits von Pretec gibt :-) Ich persönlich finde ab 266x fach wird es endlich mal reif und lohnt sich so nen USB Stick zu holen :D MfG CYA iNsuRRecTiON PS: Jetzt sind die Preise ja auch endlich schön günstig und es geht immer weiter bergab mit den Preisen ^^
 
Sorry , kleiner Schreibfehler im ersten Absatz * Enticklungsfortschritte * . Die Speicher haben den Vorteil , das sie nicht zu hören sind .
 
@con_er49: äußerte schreibt man auch mit sz....btw.
 
@con_er49: was macht ihr hier, pisa-test? :-p back 2 topic plz :-D
 
Bevor man sich über sowas unterhalten sollte, sollte man erstmal feststellen, wie oft solcher Speicher bislang beschrieben werden kann, bevor er den Geist aufgibt.
 
@kritikos: stimmt, genau, denn 10 Millionen mal sollte es schon in der Praxis sein, damit ernsthaft an eine Alternative zur HDD gedacht werden kann.. (wie gesagt in der Praxis, nicht Wunschangabe vom Hersteller, was in der Praxis dann viel weniger im Durchschnitt macht..!) MfG CYA iNsuRRecTiON
 
10 million mal was ? Zugriffe oder Stunden? Ich denke die Chips werden früher oder später das rennen machen, zumal sie flexibel erweitert oder getauscht werden können. keine wechselplatten mehr, einfach 200 GB Flash-HDD rein in Slot-In und fertig. schon hat man neues OS mit allenm drauf oder wofür auch immer.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Samsungs Aktienkurs in Euro

Samsung Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Samsung Galaxy S7 im Preis-Check