Games: Age of Empires III, NfS: MW uvm.

PC-Spiele Need for Speed: Most Wanted - Trailer mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
"Weiterhin berichten unsere Kollegen von GameStar.de, dass Age of Empires III erst mit 2 GB RAM und einer Grafikkarte, die das Shader Model 3 unterstützt, vernünftig laufen soll." - Jaja die lieben Gerüchte :)
 
@theoutsider: Hoffe, GameStar hat nicht recht =)
 
@theoutsider:

Ja hoffentlich bleibts beim Gerücht, hab mir gerade einen neuen PC gebaut und möcht nicht schon wieder upgraden, wobei ich mir 2 GB schon irgendwie vorstellen könnte....
 
@theoutsider: mit 2gb soll es deutlich "sanfter" laufen.(siehe gamestar.de)
 
@theoutsider: naja also ich glaub nich das das ding 2gb (!!!) RAM braucht... ich meine ein strategiespiel und dann aoe was immer geringe anforderungen an den pc stellte. sollte es doch so sein werde ich es mir nicht kaufen, die story um die kolonisation amerikas gefält mir ja sowieso nicht so besonders.
 
Wo bitte ist der NFS Trailer neu?
 
@Tomelino: "perfekt" definitiv NICHT!
 
*hust-hust-hust-hust-hust-hust-hust-hust-* 2gb!? Omg,tja dann kann ich und einige Freunde AoE3 abschminken.Wer hat den schon 2gb?!!
 
@meierwella: Also ich hab 2 GB drin, aber warum brauch so ein Game soviel Speicher? Ich glaube mal es wird schon mit 1 GB perfekt laufen.
 
@AOE III 2 Gigabyte RAM? krass wer hatten so viel?! also ich hab nen Ram aber 2? tzzz - aber auf das Spiel freu i mi scho jetzt
 
@Age: Mehr als 1GB Speicher besitzen eh nur höchstens 6% der PC User ... Was will man mit einem Spiel das nur ein geringer Teil der Kundschaft überhaupt Hardwaretechnisch spielen kann?!

Quelle: http://www.steampowered.com/status/survey.html
 
AoE 2GB RAM! na supi endlich weiss ich wofür ich meine 2 GB RAM im Dualchannel mir angeschafft habe! :)
 
@trusted_host: Für schlecht programierte Spiele?
 
@TomOnline: absolute zustimmung!!!
 
2GB wird bald Standard. BF2 setzt auch max Details schon 2GB voraus, F.E.A.R. wird ebenfalls mit 2GB RAM angekündigt und weitere Games werden folgen. ICh schätze mal, Ende des Jahres, spätestens Mitte 2006 kommt man um 2GB nicht mehr rum. Und so teuer ist Speicher nun auch nicht mehr und der wird noch billiger.
 
hab auch schon seit jahresanfang 2 gig ram.. is bald standart und kostet auch nich mehr die welt...
mfg
dmX`
 
@dmX`: aber die gigabyteriegel sind z.Z. noch sehr teuer ,im Vergleich zum 2x512mb!
 
2 Gigabyte RAM, halte ich für nen Gerücht! Warum auf einmal so einen Sprung von aktuell benötigten 512 teils 1 Gigabyte auf 2 Gigabyte??? Das glaub ich nicht und erst recht nicht für AOE3, da die Vorgänger ja auch nicht als extrem Speicherhungrig gelten. Also bei mir liefen sie ohne Probs und ich hab immer nur die mindest RAM Anforderung sprich 512 MB
 
Naja ... Ram ist zwar nicht teuer aber es gibt manche Leute die besitzen Mainboards die nur 333 MHz Ram unterstützen. Und da mein Prozessor auch nur 333 MHz FSB hat müsste ich mir den auch neu besorgen. Da kommt man locker mal auf 250 Euro. Naja ich fang dann schonmal an zu sparen ^^. Aber ich finde das krass wieviel manche Spiele brauchen ... UT 2004 braucht gerade mal 256 MB Ram ... das ist jetzt etwas älter als ein Jahr. Sims 2 dagegen lief bei vielen Texturen auf nem System mit 512 MB schon sehr stockernd. Dabei is das doch nur bauen !!! Und das schlimme an der Hardware ist dass ich ganz genau weiß das wenn ich mir jetzt nen Pentium mit DualCore und ein SLi Board kaufe das es dann in der darauffolgenden Woche billiger is weils was neues, besseres gibt. Dasselbe war mit meiner 5700 Ultra auch. Hab die mir für 300 Euro gekauft und 2 Wochen später kostete die nur noch die hälfte weil die 6600er draussen war -.- !!! Das nervt mittlerweile echt und theoretisch sollen die Siliziumchips erst in 15 Jahren ihre physischen Grenzen erreichten die fertigung soll dann bei ca. 0.001 Mikrometern liegen. Das heisst wo jetzt bei 0.18 Mikrometern fertigungen ca. 40 Mio. Transistoren und so draufpassen, passt in 15 Jahren ca. 200 Mrd. drauf !!! Das ist unvorstellbar aber transistoren hätten dann die größe von Atomen ... Das muss man sich mal reinziehen. (Quelle: Stern 14.3.2005) Naja wo wird das ganze Enden ?? Bei nem 12 ExaByte starken Prozessor (12.582.912 GigaByte) .. hmm Krank ... und wofür brauchen wir sowas ? Diese Technik wird sowieso wieder benutzt um irgendwelche Kriege zu führen ... naja ich weiche irgendwie vom Thema ab. Naja aber son bisschen Quantenphysik kann nie schaden XD !!!
Ich kann mir aber gut vorstellen das man Spiele so programmieren kann, dass sie weniger Resourcen benötigen. Das aber würde mehr Zeit beanspruchen und zeit ist Geld ... aber das hat wieder mit Wirtschaft zu tun und nicht mit dem Thema *damned* ^^ !! Naja trotzdem heavvy das man sich alle 12 Monate nen neuen PC braucht um alle Spiele flüssig zu spielen ...
 
@Cologneboy1989: 333mhz...warum mußte dann aber alles neu kaufen?? 1. oc möglich auch wenns nur die busanhebung ist 2. wer sagt denn dass dein ram auf 400mhz eff laufen soll?? 3. gibbet auch teilweise teiler ala 5/6 wo der ram schneller läuft als der prozzi...aber ich will hier keine diskussion lostreten, sondern lediglich deine aussage n klein wenig in frage stellen!
 
"Weiterhin berichten unsere Kollegen von GameStar.de, dass Age of Empires III erst mit 2 GB RAM und einer Grafikkarte, die das Shader Model 3 unterstützt, vernünftig laufen soll." rofl aber sonst is alles klar!
 
jaja wie war des bei doom3, und lief dann trotzdem fast überall...!
 
http://www.microsoft.com/germany/games/age3.mspx

Hier sind auchn paar Bilder zum Spiel ... sieht zwar schön aus aber ich kann mir nicht vorstellen das man dafür Shader 3.0 braucht ... das heisst man müsste ne 7800 GT haben oder nicht?? Und 2 GB braucht man für solche Berechnungen auf keinen Fall ... klar kommt da viel zusammen aber trotzdem braucht es keine 2 GB. Es ist wahrscheinlich falsch ausgedrückt!!! Ich denke mal das es mit 1 GB Ram läuft aber es zu diesen Rucklern kommen kann die häufig direkt nachm laden des Spiels auftauchen. Mit 2 GB meinen die dann bestimmt das es dann ohne auch nur den kleinsten Ruckler spielbar ist !!!
 
@Cologneboy1989: ne sicher nicht! gf6 macht dat auch schon...
 
2GB ? das ist doch quatsch gamestar übertreibt mal wieder. Wäre ja nicht das erste mal. Aber das es viel braucht kann ich mir schon vorstellen
 
dann müss mer jetzt alle anfangen zu sparen, um uns 2 gb ram zu kaufen, damit wir dann AOA III spielen können *lool* so nen quatsch ....
 
@InVision: genau, schön sparen, damit die teile bald standard und billiger werden ... dann, erst dann greif ich zu - bin doch nicht blöd :-)
 
Mit 2GB Ram ist wohl eher gemeint wenn man bei der Engine 1000 Einheiten oder mehr usw. aufm Bildschirm hat.
Weiß ja nicht wieviele unterstützt werden, es wird auch mit 512mb laufen, nur kann man dann halt nicht größere Schlachten komplett ruckelfrei, sprich sanft spielen.

Bei 2gb brauch sich keine Sorgen machen, so ist das wohl gemeint.
Alles andere wäre unlogisch.

Wenn ihr heute mit 1gb ram im system CnC Red Alert spielt und dort mal testweise nur infanterie baut, könnt ihr locker über tausend oder gar mehrere tausend units haben.
Auf der PS1 im Geplänkel per Link-Kabel gegen Kumpel war es Zeitlupe bei ca. 400einheiten , 200 pro Seite ~.
Je mehr Ram desto mehr Einheiten können in den Speicher gelagert werden anstatt ausgelagert zu werden.
 
wenn ich mit meiner 9800 pro nicht vernünftig spielen kann, steig ich den entwicklern aufs dach. ich kauf mir doch nicht jedes jahr ne grafikkarte für 250€. aufjedenfall gehört es zu der art von spiel wo ich erstmal 2-3 wochen warte um die foren zu lesen ob es auch ohne shader 3.0 geht.
 
Also ich habe mir gerade die Demo runtergeladen...und die läuft auf meinem AMD64 2800+ 1gb ram und jetzt kommts einer ati 8500le einwandfrei! allerdings wenn ich die detail und grafikqualität zu siedler-erbe der könige auf meinem pc vergleiche kann AOEIII einpacken gehen
 
p.s. ich würde schon gerne wissen auf was für maschinen die screenshots entstanden sind :-) und wieviele potentielle spieler eine solche konfiguration zu hause stehen haben - aber die wirtschaft will ja auch angekurbelt sein. am schönsten ist die intel werbung am anfang des spiels....
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Need for Speed im Preis-Check