HPs erster mobiler Fotodrucker mit 1,5 GB Speicher

Hardware Vor kurzem hat Peripherie-Hersteller HP seinen neuen Fotodrucker namens Photosmart 475 präsentiert, der mit 1,5 GByte Speicherkapazität ausgerüstet und tragbar ist sowie grob geschätzt 1,5 Kilogramm auf die Wage bringt. Die Übertragung von Bildern, ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Fett Fett Fett. aba für das geld gehe ich leiber ein paar mal zu mDrogeriemakrt.... die patronen sind sicherlich schweine teuer...
 
http://tinyurl.com/7evrb - Seh ich das richtig, das Teil kann nur MemoryStick, ober kein MemoryStick Pro? Kann ich mir kaum vorstellen, das man bei HP so einen fetten Fehler begeht.
 
wer braucht das?? xD
 
solange es nicht auch die eier zum frühstück macht (oder druckt) kaufs ich nicht.
 
@contaque: Das wäre sicherlich auch ein Produkt mit hohem Potential: "HP-Drucker können ab sofort auch Hühnereier bedrucken. Mit Lebensmittelechten Farben die Sensation zum nächsten Osterfest". :-)
 
laut meinen lieferanten kann er auch bluetooth und somit auch handy fotos drucken!
 
@TTDSnakeBite: Sag deinem Lieferanten nen schönen Gruss, das stimmt so nicht, zumindest nicht standardmässig. Es ist aber nachrüstbar. Siehe http://tinyurl.com/7evrb
 
wers brauch...
 
was fürn schwachsinn....wer druckt denn bitte 1,5 GB Fotos...
 
@busfahrer: jemand mit einer ordentlichen Digitalkamera mit hoher Auflösung? Außerdem soll sich das Ding ja auch am TV als Bildbetrachter nutzen lassen, da sollte schon mehr drauf passen als ein paar Bilder.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen