AutoStitch: Automatisch 2D-Panoramafotos erstellen

Software Bisher gab es kaum Möglichkeiten, aus mehreren Einzelfotos ein zweidimensional zusammengesetztes Panoramabild zu erstellen. Dies ändert sich nun mit dem Programm "AutoStitch". Dessen Besonderheit ist, dass keinerlei Benutzerinteraktionen benötigt ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Gute Idee...
 
Man darf aber keine Wunder erwarten. Das Programm hat bei bewegten Objekten, wie Wolken noch mehr Probleme als manch andere Programme. Und mir fehlen die Einstellungsmöglichkeiten. Bilder reinladen und warten was das Porgramm auspuckt ist oft viel zu wenig!
 
hm, weiss jemand ob das irgendwelche vorteile gegenueber PhotoStitch bietet, was mit Canon Digicams mitgeliefert wird?
 
"kaum Möglichkeiten"? Also eigentlich gab es schon vor Jahren mehrere Tools dafür...
 
@grufti: aber echt!
Der erste Satz hat mich auch etwas sehr verwirrt.
Das ist doch ein ganz normales Panoramaprogramm! Gibt seit Jahren dutzende davon!
 
@grufti: habe mit VR workx gute erfahrungen gemacht .. ausserdem wenn schon panorama dann bitte auch gleich im quicktime format
 
@grufti: Die meisten Programme haben bisher lediglich die Möglichkeit geboten, Fotos nebeneinander anzuordnen. Dieses hier kann Fotos neben- und übereinander gleichzeitig anordnen.
 
Das Programm wurde vor Monaten in der C't vorgestellt.
 
@TobWen: Wenn du in Zukunft etwas viel früher siehst, schreib doch bitte an Winfuture. Da kann man dann was draus machen, und auch deinen Namen erwähnen.
 
@Cpt.Schmock: ich erlaube mir zu behaupten, dass man gerade von winfuture-redakteuren eine enge bindung mit anderen medien und verlagen erwarten dürfte.
 
ist das kostenlos???
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen