BenQs erstes Siemens-Handy: Ein Win-Smartphone

Telefonie BenQ will nach Informationen eines taiwanesischen Branchendienstes im Februar 2006 mit dem ersten Mobiltelefon auf den Markt kommen, dass dann den Markennamen Siemens tragen wird. Zum 1. Oktober wird zunächst die Übernahme der Handysparte von ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Schick sieht es ja aus aber täuscht das Bild oder sind die Tasten extrem klein?
Bzw. hat jemand nen Link für mehr Bilder und eine Funktionsübersicht?
 
@M4rco: z.B. http://www.inside-handy.de/news/3997.html
 
@M4rco: Ich denke auch, dass es bei der Grösse nur mit Hilfe eines Zahnstochers bedienbar sein wird. ^^
Aber schaun' wir ma'... :-)
 
@M4rco: Ich find's häßlich... kein Vergleich zu Siemens.
 
@SchroederX: lol gerade die siemens waren immer hässlich, das obere, neue, ist recht hübsch...
 
Sieht sehr schick aus, finde im Benq look ist es sogar schöner als wie bei dem Link von Neo im Siemens Design. Der Preis hats natürlich in sich...eine Fotoleuchte hätte noch dazu gehört
 
@Dario: Ist dieser gelbe Punkt nicht eine Fotoleuchte?
http://www.inside-handy.de/news/3997.html
 
Sieht sehr schön aus, allerdings stört mcih auch die größe der Tastatur ein wenig, könnte glatt mein nächstes Handy werden (atm SDA)
 
@TPW1.5: Es heist ja "So könnte es aussehen". Ich denke mal dass die schon was für eine komfortable bedienung tun werden, es wird ja auch bestimmt nicht billig sein und wer will da so viel Geld ausgeben und es dann mit einem Zahnstocher bedienen?
 
Das Handy auf der Benq-Taiwan Homepage:
http://www.benq.com.tw/asp/front/BenqMain.asp?MenuHead=131&ShowType=program&FileURL=product.asp&Dataid=13234&GenMenu=&RootId=0
die Fotos sieht man auch ohne die Schriftzeichen zu installieren
 
@steffen2: http://tinyurl.com/btygh
 
Zu diesem Thema passt auch gut die aktuelle ZDNet-News "Siemens-Handysparte kommt vom Regen in die Traufe":
http://www.zdnet.de/news/business/0,39023142,39136102,00.htm
 
BenQ´s Design ist schon super... siemens hatte da wohl eher opas in der designwerkstatt ^^ naja nokia macht ja auch schon lange keine schönen handys mehr :/ philipps hat kindische designs und sony erricson ist auch net gerade die welt was design angeht... apple soll endlich mal 10 handys aufn markt werfen da wird schon eins dabei sein was mir perfekt gefällt ^^
 
nochwas: ich wäre für BenQ als handymarke, siemens ist schon seit jahrzenten als opamarke bekannt die gute waschmaschinen machen aber sonst? achja gute modems mache sie auch, aber BenQ ist schon als sehr guter Monitor Hersteller aufm markt
 
Das schaut doch sehr vielversprechend aus! Wenn die neuen so ausschauen bleib ich auch weiterhin bei Siemens.
 
Ich freue mich auf Benq :)
 
Unterstüzt mal alle schön die Taiwanesische Wirtschaft. Oder glaubt ihr mit dem kauf von Benq rettet ihr auch nur einen Job in Deutschland.

Ich werd mir nie nen Benq, Samsung oder ähnliches kaufen, auch nicht wenn es die besten Handys sind die es gibt.

Bevorzugt Nokia und Motorola, weil die Produzieren wenigstens noch in Deutschland.
 
@bigbyte: Man kauft keine Produkte nur weil sie im eigenen Land produziert werden, sondern weil sie qualitiv hochwertig/günstig/gut aussehend sind.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen