Kinderschutz-Programm von T-Online kostenlos

Software Zahllose Kunden des Anbieters T-Online schreckte der verhältnismäßig hohe, monatlich anfallende Grundpreis des eigenen Kinderschutz-Programms ab - zu Recht, wie einige Experten meinen. Nun hat der Rosa Riese reagiert und neben der Streichung der ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
2,95 sind ja verdammt viel im monat. wenn ich kinder unter acht jahren hätte würde ich die sowieso nicht allein ins inet lassen, dafür gibt es zuviel müll. und schon gar net auf spielzeugseiten. wirste ja arm wenn die täglich was neues zum spielen wollen. ausserdem sollen meine kinder net verdummen wenn die täglich auf toggo-crap usw surfen :)
 
Es liegt eben in den Händen der Erziehungsberechtigten und auch der Pädagogen (Erzieher/Lehrer usw.) mit sachlicher Medienkompetenz unseren (Klein-)Kindern die Materie Computer, Internet und dessen Möglichkeiten spielerisch beizubringen.
Ob da ein Filter ausreicht um sich von Seiten der Provider aus der Verantwortung zu stehlen, wage ich zu bezweifeln. Aber ein richtiger Schritt von vielen weiteren die folgen müssen, ist es jedenfalls.
 
das ist genau wie bei anderer sicherheits-software . man sollte sich eben nicht allein auf die software verlassen und gerade kinder sollte man nu garnicht am PC sich selbst überlassen .
 
Weiß jemand, ob es so eine Software auch von anderen Anbietern gibt? Leider braucht man ja für diese einen T-Online-Tarif und muss sich zudem noch registrieren. Außerdem solltet ihr den zweitletzten Satz der News mal überarbeiten. Der liest sich nicht so besonders gut. :-)
 
@boeser: Ach, wieso denn nicht? :-)
 
@boeser: In Norton InternetSecurity ist eine sehr effektive Kindersicherung mit enthalten, inklusive Antiviren-Programm, Software-Firewall und Antispam-Software, Das ganze für rund 70€ inkl. 1 Jahr Updates, danach rund 45 für das upgrade, oder wenn man auf die neuere oberfläche verzichten kann: deinstallieren und neuinstallieren (oder eine einzige datei löschen) und zum nulltarif weiterverwenden. Oder bei 1&1 und gmx bei der dsl-flat für 5€ monatlich und die ersten 6Monate gratis. Jedem wie es ihm beliebt!
 
weil das ein schachtelsatz der extra klasse is...ich musste am ende des satzes gucken was am fang stand :-) :-P
 
@bakerking: FIXED. :-D
 
@TPW1.5: Danke. Werd ich mal testen. hab bis jetzt nur NotonAntivirus genutzt.

@Hauner: Ebenfalls danke. Ich wurde ganz wirr bei dem Satzbau. :-)
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen