Windows Vista Special auf WinFuture.de

WinFuture Wie einigen Besuchern sicherlich schon aufgefallen ist, haben wir seit heute einen neuen Bereich auf unsere Seite der sich "WinFuture Special - Windows Vista" nennt. Dort haben wir alle Informationen - bzw. Links zu eben diesen - für sie ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Schon gut, aber ich hoffe das auf der WF Page trozdem noch die Vista News stehen!
*editet by mcsick*
sry das ich vorhin schon dreck geschrieben hab ^^ kA was da los war :S
 
@mcsick: Kannst Du das mal irgentwie in verständlicher Sprache formulieren und wenigstens andeutungsweise verraten, was Du uns damit sagen willst ?!?!
 
Er meinte wohl, dass wir WinFuture.de nicht vernachlässigen sollen - was wir aber in keinster weise tun. Das Vista-Spcial hat nur Inhalte, die auch andersweitig auf WinFuture.de zur Verfügung stehen - im Special ist es halt nur ein wenig besser sortiert und übersichtlicher. :)
 
@mcsick: Booh, ey! Was ein deutsch!?! Ich musste es 3x lesen, bevor ich Dich verstanden habe. Da ist selbst die beste "Rechtschreibkorrektur" gnadenlos überfordert. (Edit: neme alles zurück, danke für die Korrektur).
 
@mcsick: ich weiss ja nicht was Du nimmst, aber Du solltest es ein wenig einschränken, *lol*
 
@mcsick: Hey, wahrscheinlich wolltest du nur der 1. beim posten bzw. Kommentar abgeben sein, deshalb hast du schnell so nen Mist gepostet.. :-P
 
@mcsick: Jetzt interessiert mich aber, was da vorher stand.... :)
 
Gute Idee, vielleicht sind dann die Tagenews nicht immer nur mit neuen Visthorn News zugepflastert und es wird wieder ein bisschen übersichtlicher und die Visthorn news findet man dann auch kompakt an einem Ort.
 
@Sir Alec: Visthorn klingt ja genauso schrecklich wie LongA.... ich mag aber auch den "richtigen" Namen (noch) nicht so wirklich... :-)
 
sehr gute idee des find ich super des thema zum neuen betriebsystem interessiert mich auf jeden fall aber wer das nicht mit dem ganzen texten
 
Wozu diese Special? Dieses Betriebsystem interessiert dank der tollen Funktionen die MS eingebaut hat (z.b. der Wiedergabe Schutz für Audio und Video Dateien) absolut NIEMANDEN!
 
@Skyh4wk: na dann isses ja gut, dass wir da heute den ganzen tag dran gearbeitet haben :)
 
@Skyh4wk: Du musste es ja nicht ansehen, wenns Dich nicht interessiert. Warscheinlich echter Windows-Gegner mit 'ner nicht upgedateten Kopie aus'm Netz auf dem Rechner.
 
@Skyh4wk: .... also, da gebe ich Dir vollkommen Recht. Bei dem Thema Vista/ Longhorn unterhalten sich hier alle nur ... über das Wetter oder tauschen Kochrezepte aus. Ist viel interessanter... .
 
@Skyh4wk: Hat das bei 95 -> 98 und alle anderen neuen Version nicht auch schon jeder behauptet?
 
@Skyh4wk: Schonmal WXP benutzt? Ich denke es wird so aussehen: Man nehme XP-Antiypy und klicke auf "Wiedergabeschutz deaktivieren" - OK und erledigt. Die aussage "Es interessiert Niemanden" kannst du nicht ernst meinen..
 
@.Omega.: Mit XP AntiSpy lassen sich eigentlich nur Dinge deaktivieren die auch dafür vorgesehen sind (mal abgesehen von TCPIP-Patch). Damit würde XP AntiSpy zu einem illeagel Crack-Tool und das will der Autor sicherlich nicht (das gleiche gilt für den WGA-Check). Ausserdem bezweifle ich das sich dieses PMP-Feature so einfach wird ausschalten lassen.
 
@Skyh4wk: Ich finde du hast absolut recht. Wenn Windows Visthorn raus kommt, geht es auch nur noch darum, wie man den ganzen Kontrollbevormundungsschrott wieder (legal) abstellen kann. Ich hoffe das wird zu 100 Prozent gelingen.
 
@kirschsaft: Ich wäre da skeptisch. Nicht nur in der PC-Branche ist der Trend eindeutig. Guckst Du auch hier: http://www.heise.de/newsticker/meldung/62300.
Und, warum sollte Longhorn niemanden interessieren? Das Gegenteil ist doch der Fall. Zumindest in diesen Kreisen hier.
 
Google Fundstück: "Meaning Windows VISTA" ===> "The real meaning of Windows VISTA? Viruses, Infections, Spyware, Trojans, Adware. ..." :-) Gruß, Fusselbär
 
@Fusselbär: very important security technology acknowledgement , es geht auch anders :)
 
@Fusselbär: Oder anderer Vorschlag, Heisst VISTA nicht SEHEN oder WATCHING und dann häng noch BIG BROTHER davor :-)
 
@Fusselbär:

Windows Wichsa find ich auch nicht schlecht ... :-)
 
@applemac: ... also, 'nen McApple würd ich auch nicht schlecht finden. Mehr so g'sundes Zeug und ich werde ernsthaft McDonalds-Kunde. Hab bloß die Befürchtung, dass es mehr nach McFritten schmeckt. ... Wenn wir hier schon daran sind, Namen zu verballhornen. :-)
 
hmm ehrlich gesagt find ichs ziemlichs scheisse, dass alle wegen vista durchdrehen.. das ding kommt immerhin erst in 1 1/2 jahren raus... und es ist ja auch nur windows oO
 
@evil2u: Musst du deshalb gleich die Fäkalsprache benutzen?
 
@swissboy: hört sich doch nett an
 
@evil2u: wenn du wirklich "evil" wärst, hättest du es schon längst (zumindest testweise) installiert (^_^)
 
@evil2u: Falsch! Es ist sogar sehr gut, dass man sich jetzt schon über einiges aufregen kann, damit MS noch einschreiten kann. Wenn sich eine Front gegen die neuen Features breit macht, oder sogar Klagen anrollen (was garnicht mal so unwahrscheinlich ist), muss MS wohl nachbessern.
 
Kommt mir das nur so vor.. oder lese ich hier jeden Tag jeweils 2 News zu Vista und dem IE7? Irgendwie find eich das nervig,man liest 10 News die aber Sinngemäß die gleichen sind... da kommt man ja richtig durcheinander... ok die Seite hier heist "Winfuture" aber ich finde ihr geht so weit das ich schon fast gar keine Lust mehr auf Vista habe so wie ihr das hier den usern ins Gesicht knallt..
 
@.Omega.: dann dürften schon alle vom FF abgesprungen sein weils darüber auch immer viele news gibt.
 
@.Omega.: Tja, da kann man sehen wie relativ doch der Ausdruck"viel ist". In dem Fall ist es für dich 1 -2x die Woche, und für mich 1-3x am Tag =)
 
Omega hat vollkommen recht. Wenn Vista solange braucht wie XP um ein sicheres OS zu werden dann werde ich mir sehr viel Zeit beim Wechsel lassen. Der IE7 wird keine neuen Innovationen setzen und deshalb interessiert er mich nicht.
 
@faceyouknow: ich habe windows XP vor dem SP1 nichtmalmal ausprobiert und bin auch erst mitte 2003 darauf umgetsiegen. Anders werde ich das bei longhorn auch net machen. wenn das sp schon für 2007 angekündigt ist Oo
 
sicherheitshalber mal nicht kaufen.Was hat vista eigentlich für vorteile(die schnellichkeit wird nur durch hohe systemanforderungen erreicht)?Ich kauf mir lieber gescheite hardware und bleib bei xp,des dann auch schnell laufen wird.Und das design ist nicht wirklich ein vorteil(wird man sich auch für xp zulegen können wenn man verrückt danach ist).Die Sicherheitsfeatures brauch ich nicht weil ein wirrenscanner und ne alternative firewol einen besseren effekt geben.
 
@meierwella: Vorteile siehe Microsoft Windows Vista Beta 1 Fact Sheet: http://tinyurl.com/abs98
 
@meierwella: hab ich mir schon angeschaut-die hälfte is nur netzwerksicherheit etc. zhh...
 
@meierwella: Vielleicht liegen die Vorteile ja in der anderen Hälfte? :-)
 
yeaahrr vista mehr überwachung und patches und vielleicht bluescreens
 
@atel: ja is doch super:hat man wieder weniger zeit.was will man mehr!
 
@atel: Auf welche konkreten Erfahrungen mit Windows Vista beruhen deine Aussagen?
 
@swissboy: naja auf die vorgänger xp me 98 95 das wird bei vista nicht anders sein naja und mehr schnick schnack umso gefährlicher wird es und ich gkaub nicht das die MS mitarbeiter alles richtig machen ich kann mich noch daran erinnern als man gesagt hat windows xp ist absturz sicher da musste ich einfach mal lachen naja und man sieht was daraus geworden ist SP 2 kam und was war ein paar tage später die ersten updates
 
@atel: Also nur leeres Geschwätz, siehe Kommentar [11] [re:2] von Davediddly.
 
@swissboy: mag sein aber am ende wenn es fertig ist es eben doch nur wein typisches microsoft produkt. hier freuen sich einige über das produkt als es das achte weltwunder wäre tztztz
 
Hey Swissboy, ist immer schön zu sehen wie du dich für Microsoft einsetzt. Konkrete Erfahrungen mit VISTA kann es ja schlecht geben, allerdings haben die meisten hier sehr konkrete Erfahrungen mit vergangenen MS Betriebssystemen. Und genau aus diesem Grund werden die meisten User erstmal abwarten wie sich VISTA entwickelt. Wenn ich an die Überwachung denke wird mir schon jetzt furchtbar schlecht.
 
@faceyouknow: ich warte SEHR lange bis alles aufkommt
 
@faceyouknow: Abwarten ist das Eine, Behauptungen aufstellen das Andere. Hier wird der Schwan schon wieder nach dem Aussehen des Kückens bewertet.
 
@faceyouknow: du darfst nicht alles glauben was so erzählt wird , versuch einfach logisch zu denken ! das goldene buch von bill gates mit allen windowsnutzern drinn existiert nicht.
 
@zauberer: "das goldene buch von bill gates mit allen windowsnutzern drinn existiert nicht" (1) warum sollte er seine daten in ein buch schreiben? weil er seinen eigenen systemen nicht vertraut oder warum sonst? (2) die daten über alle windows nutzer werden nicht exklusiv von ms, sondern zusätzlich noch von der nsa ausgewertet (^_^) @winfuture-vistaspecial: gute idee, dann sind die beiträge übersichtlicher angeordnet und bei bedarf leichter zu finden
 
Endlich verschwinden die ganzen Halbwahrheiten auf eine eigene Unterseite *freu*
 
@speedlimiter: Die Vista News verschwinden nicht von der Frontseite, sie werden nur unter "Windows Vista Special" nochmals gelistet. :-)
 
@speedlimiter: ... also, Halbwahrheiten kann ich auch nicht leiden. Aber wenn Du die Halbwahrheiten erkennst, dann kläre uns doch bitte auch über die vollen Wahrheiten auf. Danke. Denn um Halbwahrheiten zu erkennen, muss man die Wahrheiten kennen. Und v.a. nicht mit Glauben verwechseln. Sowas kann nur schief gehen.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles