Games: Blitzkrieg II, NBA Live 2006 uvm.

PC-Spiele Blitzkrieg II - Video mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Der Name "Blitzkrieg" ist tiefster Nazijargon. Ich kann nicht verstehen wie man ein Spiel so nennen kann, wenn man doch weiss, dass damals 6 Millionen Menschen umkamen. Ich will ja nicht als Moralapostel dastehen, aber auch aus meiner Famillie sind welche im "Blitzkrieg" umgekommen. Wie man daraus ein "heiteres" Spielchen bauen kann, ist mir schleierhaft...Zitat Max Liebermann- "ich kann garnicht so viel fressen wie ich kotzen möchte"
 
@money_penny: Es sind natürlich viel mehr Menschen im 2. Weltkrieg umgekommen. So ca. 55 Millionen sagt man...
 
@money_penny: am skurrilsten fide ich aber die Presse auf der Seite. Da werden die hübschen Animationen gelobt.......hübsch wenn die Nazis im Blitzkrieg den Feind niedermetzeln. Wird ja im Trailer sogar angepriesen......und Rockstargames wird wegen einer "Sexszene" angeklagt in der nicht mal richtige Menschen agieren. Wenn das nicht so armselig wäre, könnts fast lustig sein, aber Max Liebermann hat wohl eher Recht.
 
@money_penny: Spiel nicht den Moralapostel, den Gedanken über solche Taktik hatten die Engländer, der Begriff selbst kommmt von den Amis, die haben Hitlers Feldzüge als Blitzkrieg bezeichnet.
 
@money_penny: Hi, leider muss ich dich da enttäuschen, der Name Blitzkrieg stammt von den Engländern aus den 20iger Jahren also hat nichts mit Nazismus zutun, dort wurde Blitzkrieg nur am häufigsten als Redewengund angewandt. infos darüber gibt es bei Wikipedia.org.
Gruss
_Gabriel_
 
@money_penny: heul doch!!! außerdem ist es kein "nazi-jargon" sondern ein von den engländern geprägter begriff.
 
@ Sir Alec: An einigen unreifen Kommentaren kann man auch sehr gut erkennen welche Altersklasse bedient wird. Ich hoffe sie werden ihre Kindlichkeit behalten dürfen und werden in keinen realen Krieg verwickelt. Spielt schön weiter...
 
@: S.I.C. Es ist völlig unerheblich wer den Begriff "Blitzkrieg" geprägt hat. Dieses Spiel ist nur eines von vielen krankhaften Entwicklungen unserer Zeit. Und wer sich daran ergötzen kann ist eh reif für die Anstalt. Es stimmt nachdenklich, dass ein derartiger Mist hier als "News" veröffentlicht wird...
 
@money_penny: Da kann ich Dir nur beipflichten, vielleicht sollten sich einige Poster heir mal mit ihren Großeltern zusammensetzten und denen mal 'n Stündchen gut zuhören. Wie noch an den Kommentaren zu sehen hat wohl keiner in Geschichte richtig aufgepasst. Da soetwas aber im Gegensatz nu nackten Brüsten auch vom Staat toleriert wird könnte man ja fast Glauben das ein Plan dahinter steckt, denn Soldaten braucht das Land, sie sollen nicht selbst denken sondern nur Befehle ausführen und gehorchen und nackte Brüste gehören höchstens in den Spind des guten Soldaten. Uns selbst Einstein hat es schon vor hundert Jahren gewusst: Die Herrschaft der Dummen ist unüberwindlich, weil es so viele sind und ihre Stimmen genauso zählen wie unsere. (Zitat A. Einstein)
 
die 6 millionen auf die du anspielst waren nicht direkt am krieg beteiligt oder irre ich? Dennos ist die Namenswahl nicht sehr gelungen
 
@die beiden vor mir: boah ihr habt einen knall meiner meinung nach ok ist euer gedanke aber ein wort wie Blitzkrieg steht nicht nur speziell für den 2ten Weltkrieg, wenn der 2weltkrieg imme r so total aufgepumpt wird , werden die anderen kriege verhamlost. Krieg ist krieg, was hat so ein name damit zu tun, dann wäre es auch schlimm es überhauüt krieg zu nennen -.-'
 
@LittelD: Krieg = Krieg? Also egal ob ich 6 millionen oder 1 in einem Krieg umbringe? Alles scheisse? Ok, aber nicht gleich Scheisse (^^). Denn ich denke es ist sehr wohl ein unterschied ob es 6 Millionen oder 1 ist.

Aber ist eh alles OT. Ich denke money_penny hat recht. Denn ich denke die Entwickler scheissen auf den Namen Blitzkrieg und wollen nur geld machen. Aber trotzdem darf man es nicht zu hoch spielen.....

mfg nexxos
 
@LittelD: das wort steht ja nicht direkt für den 2.weltkrieg, aber jeder wer das wort hört setzt das mit dem krieg n verbindung!
Wenn du irgendwo auf ner internetseite was liest wie zum Beispiel: wenn du z.b. den namen Homer oder Bart hörst denkst du sicher auch zuerst an die Simpsons oder nicht?
 
@LittelD: Bie Blitzkrieg denk ich immer an Metallica :-)

um vom Thema abzulenken. Geht um Spiele, nicht um Krieg... :-(
 
@LittelD: absolute zustimmung, immer dieses gepushe des themas 2. wk und nebenerscheinungen. gerade in deutschland wird man doch zugebombt mit infos darüber da man ja das "tätervolk" ist und sich für die nächsten 1000 jahre gefälligst zu schämen hat.
 
ich finde das spiel blitzkrieg gut .... und zum rest sage ich nichts....
 
... und mit dem Titel wird ja auch keine Wertung abgegeben...
 
Na ja mann kann auch überteiben
und zu Info
es sind in 2 Weltkrieg 6. Mio juden umbekommen!!!!!!!!!!!!!!
aber egal

zum Spiel
das Spiel ist ganz okay spiele aber leiber C&C
 
Die FSK könnte einmal was sinnvolles machen und diese ganzen meiner Meinung nach Krieg verherrlichenden "Spiele" vom Markt verbannen. Und ich meine nicht die Gewalt die darin vorkommt - sondern die Tatsache das man dort einen realen Krieg "nachspielen" kann finde ich zutiefst pervers und abstoßend!
btw. NBA 2006 schaut mal sehr vielversprechend aus!
 
@m @ r C: rofl, genau. und der verfassungsschutz sollte am besten gleich mal sämtliche kriege aus den lehrbüchern verbannen und die filmindustrie können wir auch gleich verklagen weil sie es wagen filme über kriege zu drehen. und ich weiß auch nicht wo man denn in dem spiel den 2ten weltkrieg nachspielt? wieso juckt es denn keinen wenn man in ca 85% aller kriegsspiele die amis spielt und mit denen andere nationen plattmacht. btw haben die amis mittlerweile bald mehr opfer auf dem kerbholz wie die deutschen. nur das die amis ihre angeblichen kriege für die menschlichkeit und die befreiung der welt von terror und unterdrückung besser auf viele nationen verteilen. die deutschen hingegen haben nach dem ww2 aufgehört und keine kriege mehr geführt. also wer es nicht verkraften kann sich mit der eigenen geschichte auseinanderzusetzen sollte sich besser nicht mehr an den pc setzen und irgendwelche spiele spielen in den es auch nur um den hauch von geschichte geht. | mich wundert es übrigens das hier niemand rumjammert das es wieder einen vollpreis-aufguss von EA gibt^^
 
Was ist den da pervers ?
also ich bitte dich
das ist ein SPIEL !!!!!!!!!!!
dann kann man ja NBA auch gleich verbannen
da wenn man ein Speiler Foult der sich auch die umkommen kann
also echt jetzt................................

wenn du damit cyber kreig hast dann ist das dein pech
aber man kann sowas nicht als pervers bezeichen....
 
@Manu15: Ich hatte zwar extra hinzugeschrieben das es mir icht um die Gewalt ansich geht aber macher braucht doch nochmal ein wenig Erklärung :) Ich finde es pervers das man einen Kreig der real stattgefunden hat und so viele Menscheneben gekostet hat "nachspielen" kann. Für die Leute damals war es sicher kein SPIEL !!!!!!!!!!!
 
Leute leute..... In fast jedem film wird fiktiv jemand erschossen. Lasst uns gleich mal alle filme verbieten!
Ich kann es kaum erwarten, BK 2 zu spielen :-), denn bei dem spiel geht es um strategie und creativität, was einige hier bestimmt nicht wissen.
 
man man man kann doch nicht sein.....es ist nur ein spiel und mehr nicht !!! ich habe keinen krieg geführt und will es auch nicht und kein land dieser welt hat jemals so viel und so lange wiedergutmachung gezahlt wie deutschland und warum sollen die enkel und urenkel noch länger büssen was ganz andere generrationen begangen haben?es war sehr schlimm was da passiert ist keine frage aber langsam kann ich es nicht mehr hören!!!ich zocke auch css und renne nicht rum und bringe in der realen welt menschen um ...... aber manche ziehn sich eben an jedem keinen ding hoch und sei es nur der name eines spiels
 
@troja: Wenn ich das lese, tun mir die Augen weh. Näher darauf einzugehen ist mir zu anstrengend.
 
Zugegeben, der Titel ist anstößig und verleitet einen derbe Kritik zu üben, das zu Recht! Objektiv betrachtet gibt es sicher Leute, für die der historische Anteil dieses "Games" im Vordergrund steht.
Es gibt viele andere Games-Titel die sich zwar nicht so schlimm anhören, trotzdem sind die spielerischen Inhalte weitaus menschenverachtender und brutaler als in dieser, doch noch harmlosen Strategie-Simulation.
Wer klar zwischen historischem Interesse und purer Gewaltverherrlichung unterscheiden kann, dem sei keine Perversität zuzuordnen.
Ganz klar, zudem kommt hier ein Generationskoflikt auf. Meinem Opa würde ich mein Interesse an solch einer "Simulation" nicht auf die Nase binden. Unsere Grßeltern können froh sein diese Zeit überlebt zu habe, und Ihre Enke3ln stellen diese Situation am PC dar. Klar das nur wenige nachvollziehen können. Ich ordne das ganze diesem Motto zu: "Dumme werden dadürch noch dümmer, und Schlaue werden noch schlauer."
Ein gewisser Grad an Intelligenz rückt dieses Produkt in ein ganz anderes Licht....
 
Ich hoffe das Spiel hält was dieser super Titel verspricht ... Ich kanns kaum erwarten mal wieder ein cooles Game zu spielen ...
 
@congsteruser123: Da mache ich mir keine Sorgen, du wirst sicherlich in den Genuß deines kleinen coolen Kinderzimmer-Krieges kommen.
 
Komisch, hat sich jemand über "Vietcong" aufgeregt? Nicht das ich wüßte...
 
@SuLux: warum auch, hier gehts ja um Blitzkrieg.
 
@Sir Alec: entweder verstehe ich hier was falsch, oder du ... er meinte sicherlich nicht jetzt, sondern als "Vietcong" rauskam ... (bzw es news dazu gab)
 
Es ist ein Unterschied ob ich mir einen Film über den Krieg ansehe oder ob Kinder bzw. Jugendliche vor dem PC Krieg spielen - und nun möge mir bitte keiner kommen mit Sätzen wie "Kinder kommen an solche Spiele doch garnicht ran" - wir wissen alle das sie es doch tun. Kreige sind die Geissel - aber Krieg "spielen" ist cool?! Das zeigt wie verblödet pervers unsere Gesellschaft geworden ist.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles