Longhorn Beta 1: Zahlreiche exklusive Screenshots

Windows Vista Nachdem gestern die erste Beta-Version des neuen Windows Vista für Beta-Tester zum Download freigegeben worden war, hatten wir nun die Möglichkeit, eine Reihe Screenshots anzufertigen und den Installationsprozess mit der Kamera zu begleiten. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Kennt jemand ein Programm, mit dem man die Fensterrahmen wie auf den Screenshots auf unter WinXP durchsichtig bekommt? Ich kenne nur glass2k, das macht aber auch den Fensterinhalt transparent....
 
@Xionic: Warte bis WindowsBlinds 5.0 rauskommt :) Der Betatest läuft z.Z.
 
Das Wischbild ist das beste. Cooler Effekt...
 
@historus: Das gibts sogar schon in WinXP :D
 
@historus:
Das sieht mir eher nach 100% CPU-Auslastung aus :-)
 
seh ich auch so :) kA warum das nen "screenshot" wert war
 
@historus: weil es eben nicht an 100%iger cpu last lag, sondern daran, dass die grafikengine noch so ihre macken hat, bei dem fenster war der komplette rahmen mit seinen effekten verschwunden und teilweise auch die buttons..
 
@historus: das einzige programm, mit dem es probleme mit den effekten gibt ist wohl dieses genau dieses treiberinstallationsprogramm auf dem "screenshot". wenn man das computer management in den administrative tools startet wird der bildschirm (oder desktop) kurz schwarz.
 
Hey wie wäre es wie in den letzten News mal wieder mit einer Titeländerung dieser News?! Sehe es schon kommen, gleich wird Longhorn in Vista umbenannt...
 
@Senfgeist: Siehe mein Kommentar [10] [re:2].
 
Nicht schlecht,da hat sich jemand richtig Mühe gemacht!
Hat die Installation länger als bei XP gedauert?
Wie lange genau?
 
@Großer: fast ne stunde bei mir unter vmware. richtig ewig :/ auch aufm test pc, wobei da das dvd laufwerk ein bischen gesponnen hat
 
@DOC Cola
Und es hieß früher mal:"Longhorn ist in 15 Min. installiert".
Versprechen wie bei unserer Politik...
 
@Großer: Ich habe nie etwas von 15 Minuten Installationszeit gelesen. Quelle?
 
@swissboy:
Bsp. http://softblog.pcpro.de/2005/07/schnell_schnell.html
 
@Großer: Falls Amy Stephan das wirklich vor einem Jahr gesagt hat, hat sie den Mund wohl ein bisschen zu voll genommen. :-)
 
@swissboy: lies bitte nochmals den Bericht. Die hat das nicht vor einem Jahr gesagt sondern 1 Jahr vor veröffentlichung von Longhorn/Vista/wie auch immer.
 
@Großer: Mich würde dabei aber interessieren wie die Installation genau abläuft. Ist das eine Installationsroutine, die mit der von XP vergleichbar ist? Dann wäre es kein Wunder, dass das so lange dauert. Für Vista war geplant mit einem Standard-Image zu arbeiten, welches einfach auf die Platte kopiert wird und danach konfiguriert. Und selbst bei kümmerlichen 5MB/s (was gerade mal 4xDVD wäre und für leere Festplatten ein Witz) könnte man pro Minute satte 300MB rüberschaufeln, also keine 10 Minuten für das komplette (nicht komprimierte s.o.) ISO. Ich denke mal, dass das nicht die entgültige Installationsroutine ist, zumal der Konfigurationsdialog des IE7 sehr merkwürdig für eine Neuinstallation ist. Der kommt eigentlich immer nur, wenn man eine neue Version nachinstalliert. Bei der eigentlichen Installation wird der IE doch eher still und leise auf die Platte kopiert. Oder irre ich mich da?
Wie auch immer, eine gute Nacht wünsche ich ...
 
ne, ist nicht mehr mit xp zu vergleichen, die systemdateien wurden alle in eine datei gepackt und liegen nicht mehr wie bisher im explorer.ex_ format auf der cd/dvd vor - es könnte tatsächlich ein image sein, aber die installation war nicht wirklich schneller dadurch...
 
Windowblinds v5
 
ich dachte, windows media player darf nicht mehr mit dem betriebssystem geliefert werden, oder galt dies nur für den xp ??
 
@Cracker:
Nur in der EU ist dies so.
 
@Großer: "Nur in der EU ist dies so." Nö, nirgends ist das so. In der EU muss lediglich eine Version ohne WMP angeboten werden was nicht heißt, dass gar keine Version mehr den WMP mitbringen darf.
Außerdem bezweifle ich, dass das Urteil auch für Betas gilt.
 
VISTA ROCKT!!!!

@winfuture ist jetzt die sidebar bei der beta 1 dabei?
thx
 
Sehr schöne Bilder. :)
Vista hat wohl noch nicht soo lange festgestanden, es ist ja noch an vielen Stellen zu lesen. Besonders schade finde ich, dass der Bootscreen nicht angepasst wurde.

Aber Allgemein: Sehr viel Schönes und Interssantes. Ich hoffe, auch endlich bald meine Version runterladen zu können.
 
@ukroell: Ich könnte das ja für Microsoft kurz erledigen. :-) http://www.winfuture.de/news,21549.html
 
@ukroell: bei allen windows betas sah der bootscreen meistens komplett anders aus als dann später in der final, also keine sorge, das s/w teil ist temporär, ich vermute sogar das der bootscreen bis zur final ganz rausfliegt und vielleicht direkt durch die windowsoberfläche ersetzt wird.
 
@ba baracus

war das auf die Frage von xionic bezogen????
weil mich das auch interessiert mit den tranparenten Rahmen, sieht irgendwie cool aus!
 
Ja wie denn nun ??? Longhorn, Vista, Visthorn, Longsta ??? Wie soll es denn nun heissen ?
 
@Sir Alec: Visthorn *lol*
 
@Sir Alec: Langsam könnte sich die Aufregung um den Namen auch wieder einmal legen. In der Beta 1 und vielleicht auch in der Beta 2 wird es an den meisten Stellen noch "Longhorn" heissen, spätestens mit den Relase Candidates wird alles auf "Windows Vista" geändert sein (vorbehalten Rechtsstritigkeiten). Ich finde das Thema ist nun langsam wirklich ausgelutscht.
 
@Swissboy: es steht Dir ja frei, Dich auch mal NICHT an der Diskussion zu beteiligen, wenn Dir das Thema zu ausgelutscht ist, aber ich glaube ganz erlich, das das das Einzige ist was Du wirklich nicht kannst :-)

@Xionic: Wenn ichs noch 5x mal vor mir hersage finde ich Visthorn auch langsam richtig gut :-) *LOL*
 
@Sir Alec: Immer Diese Nadelstiche gegen Swissboy *roleyes*
Ich stell mir grad vor es würde ihn nicht geben...keine bottscreens wär wohl das worauf man am ehesten verzichten kann aber Leute wie er und Rika machen WinFuture irgendwie aus find ich, die bringen leben und geben der comunety etwas konstantes Swissboy ist immer da und wenn nich kommt er gleich oder war grad noch da!
 
Wäre doch mal interessant zu erfahren wie denn Winfuture an eine nicht offizielle Beta kommt ????
 
@Simone: hä?? longhorn/vista beta wurde doch released für beta-tester ...
 
@Simone: Die Beta ist offiziell, nur eben für ausgewählte Tester. Ich nehme an das auch ein WinFuture-Redakteur dazu gehört.
 
@Swissboy: dann würden mich aber mal die Bedingungen für einen Betatester interessieren, kann mir bei MS nicht vorstellen, das es Sinn und Zweck eines NICHT Public-Beta-Testes ist, das alles was getestet wird schon veröffentlicht werden darf ??? Warscheinlich ist Mesios dann beim nächsten Mal keiner mehr ??
 
Selbst GIGA ist nicht an eine BETA gekommen. Es wurde telefoniert, etc, aber ohne Erfolg, dass muss wohl noch ausdiskutiert werden. Ich bekomme langsam den Eindruck, MS möchte kein Risiko eingehen, wegen eventuellen Pannen, oder öffentlicher Kritik. ich kann es verstehen. Übrigens, solche grafischen Spielereien sind bei anderen Betriebssystemanbietern schon länger vorhanden. Wenn MS wirklich erst 2006 damit raus kommt, wird das schon wieder richtig peinlich...Ich bekomme auch langsam den Eindruck, dass das neue Windows stark CPU und Speicherlastig wird. Die Beta-iso soll 2.5 GB gross sein und die 64er version 1.7 GB.
 
@kirschsaft: Jepp, mein XP1800+ scheint deutlich zu langsam zu sein, Installation hat 3 Stunden gedauert und benutzbar ist es nicht da sich nichtmal der Mauszeiger flüssig bewegen lässt.
 
@overflow: Betas enthalten für gewöhnlich sehr viel Debug-Code, der ziemlich bremsen kann.
 
@kirschsaft: diese build ist so groß geworden, weil sie tonnenweise treiber reingepackt haben damit alles hardware unter dieser ersten beta problemlos läuft (was sie trotzdem nicht tut :D). ich habe gehört das es tatsächlich über 1gb oder mehr an treibern auf der cd sind
 
@kirschsaft: Die Installations Isos sind glaub ich auch so groß weil die ganzen Dateien evtl. unkomprimiert auf den Isos sind. Ein Grund hierfür könnte sein das der Zeitaufwand des Entpackens "gespart" werden soll. Könnt ich mir vorstellen :)
 
@kirschsaft: es ist tatsächlich der fall das die treiber, die übrigens 1,26gb auf der cd einnehmen alle im unkomprimierten format vorliegen. die eigentlich installation ist 1gb groß
 
Ich verstehe den ganzen Hype nicht um dieses neue Betriebssystem, das in FRÜHSTENS einem Jahr erhältlich sein wird. In der Zeit habe ich 2-3 nagelneue SuSE-Versionen auf meinem Rechner die sich bis ins letzte Detail meinem Geschmack anpassen lassen. Mein XP läuft auch prima, wieso sollte ich nach was Neuem gieren...das mehr RAM, GHz usw. braucht? Sooo toll sieht "Vista" auch nicht aus wenn man ehrlich ist. Was hier im Forum viele User aus Ihren Desktops gezaubert haben, mit Themes usw, läßt doch "Viatsa" gaaanz alt aussehen, oder ?!?
 
@Lecter: Es geht wohl kaum hauptsächlich um das Aussehen, aber es ist halt da was man auf Screenshots als erstes sieht.
 
Mal ganz ehrlich, Danke für diese geilen screenshot´s.
Ich finde es echt super von euch. Ich kann es leider nicht ausprobieren, weil ich nicht so gut in Englisch bin. Und daher informiere ich mich über eure News, wie der stand der dinge ist. BITTE weiter so :). gruß Jens
 
verstehe das irgendwie nich, gestern hiesses die Beta1 sei Freigegeben, da hab ich mir die Screens angeschaut, da steht unten eindeutig "Codename Longhorn" und auf diesen Screens jetzt steht "Windows Vista (TM) Beta 1"

waren die ersten Fakes oder was?
 
@Psylix: die ersten screenshots stammten von microsoft selbst, da sie ja auf der presseseite von ms erhältlich waren. soweit ich weiss ist es auch nur ein eintrag der irgendwo geändert werden muss um dort unten in die ecke zu schreiben, was man lustig findet.
 
toll super wow ein neue BS super yearrrr in ein jahr kommt es raus nochmal ein wenig zeit an der ghz zahl zu schrauben ich kauf mir schon mal eine grafikkarte die avalon unterstüzt damit ich die mega geilen super effekte hinbekomme tztztztz ein hoch auf microsoft auf neue bluescreens und updates Was ist eigentlich mit TCPA ?? soll es da intigriert sein
 
@atel: TCPA ist Hardware bezogen und nur teil Betriebssystem
 
@CZCC: ja ich meinte auch eigentlich das teil was im BS sein soll weiss nicht wie das heisst das gengenstück von TCPA

Laut einen Artikel den ich gelesen habe soll Dell Usa schon TCPA auf ihren mainboards haben
 
hier mal ein paar screenshots von mir, 64bit Vista version.

http://deepblue2001.brinkster.net/vista/1.png - http://deepblue2001.brinkster.net/vista/2.png - http://deepblue2001.brinkster.net/vista/3.png - http://deepblue2001.brinkster.net/vista/4.png - http://deepblue2001.brinkster.net/vista/5.png - http://deepblue2001.brinkster.net/vista/6.png -
http://deepblue2001.brinkster.net/vista/7.png -
http://deepblue2001.brinkster.net/vista/8.png -
http://deepblue2001.brinkster.net/vista/9.png -
http://deepblue2001.brinkster.net/vista/10.png -
http://deepblue2001.brinkster.net/vista/11.png -
http://deepblue2001.brinkster.net/vista/12.png -
http://deepblue2001.brinkster.net/vista/13.png -

wie die möglichkeit hat, und die ZEIT es zuinstallieren (dauert knapp 2 Stunden)
sollte es mal machen.

gruss
 
mal ´ne blöde anfängerfrage: laufen alle gängigen programme auf vista (office, firefox, winrar, etc.) oder ist das noch nicht so weit? und wenn, wie (stabil, langsamerm schneller)?
 
kann sein dass dieser wischeffekt daher stammt, dass der grafik aufbau des fensters noch immer vollkommen von der cpu gemacht wird ? ...

war nicht die rede davon dass das alles auf gpu ausgelagert wird o_O ...

__> OS X
 
Longhorn: http://gastein-im-bild.info/animals/xamonog1.jpg
Vista: Ausblick, Aussicht, Durchblick, Perspektive
 
ist denn eigentlich der 3d desktop schon in die beta integriert??? sihet irgendwie nich so aus...
 
Nur mal so zum Vergleich... :)

http://i14.photobucket.com/albums/a321/funkyou78/1.jpg
http://i14.photobucket.com/albums/a321/funkyou78/2.jpg
http://i14.photobucket.com/albums/a321/funkyou78/3.jpg
http://i14.photobucket.com/albums/a321/funkyou78/4.jpg
http://i14.photobucket.com/albums/a321/funkyou78/5.jpg
http://i14.photobucket.com/albums/a321/funkyou78/6.jpg
http://i14.photobucket.com/albums/a321/funkyou78/7.jpg

Features meines Betriebssystems: Hardwarebeschleunigter
Desktop, CPU Optimierte Software,perfekte Hardwareerkennung,
Einfacher Installer, Benutzerfreundlichkeit, ein Riesenangebot an
guter Software die nicht einen Cent kostet etc etc... Und all die
blinky Desktop-Features mit denen MS jetzt locken will, obwohl
sie eigentlich mal an ganz andere Sachen denken und diese
Verbessern sollten :) Tut mir leid, aber Longhorn wird meiner
Meinung nach nur der nächste in einer langen Reihe von
schlechte Witzen... :) Und dafür bezahlt man Geld???

Hasta La *Vista*

Grüsse von der hellen Seite... *peace*
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles