SPAMfighter 3.8.1 - Spamschutz für Outlook & Co.

Software Heute wurde eine neue Version des AntiSpam-Tools "SPAMfighter" veröffentlicht, die die Versionsnummer 3.8.1 trägt. SPAMfighter ist ein Spamfilter für Microsoft Outlook (Outlook 2000, 2002 und 2003) und Outlook Express (5.0 oder höher). mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Wieviele E-Mailanbieter gibt es eigentlich noch die keinen Spamfilter anbieten ? Ich lasse meine Mails lieber schon dort filtern, ohne den Dreck schon auf der Platte zu haben.
 
@Sir Alec: Ich bin der gleichen Meinung wie Du !
 
@Sir Alec: Es ist vielleicht nicht für alle sinnvoll es beim Anbieter zu filtern. Für manche Leute sind die E-Mails wichtig und es darf z.B. nicht sein, dass man eine E-Mail nicht bekommt! So bekomme ich alle E-Mails in meinem Outlook zu gesicht und kann den Spam-Ordner überfliegen - ohne mich bei meinem E-Mail Anbieter extra einloggen zu müssen.
 
@Hauner: Warum steh ich nicht bei den News-Einsendern? :-)
 
Aktuell ist 3.8.0!
 
Freeware ?!?!? Aber nur bedingt !!! SPAMfighter Standard ist kostenlos und werbefinanziert. Der Spamschutz ist der gleiche wie im "großen Bruder" SPAMfighter Pro, aber an jede versendete E-Mail wird ein kurzer Text ("Meine Mails sind durch SPAMfighter geschützt...") angehängt und im E-Mail-Programm wird ein Werbetext angezeigt. Ausserdem ist die Liste gesperrter und erlaubter Absender auf jeweils 100 Einträge begrenzt.
Eigendlich etwas unverständlich:
Bei der Vollversion MUSS immer wieder jährlich auf's neue bezahlt werden. Finde ich nicht gut. wenn ich Software erwerbe, soll es nicht durch ein "künstliches" Verfallsdatum zunichte gemacht werden.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen